Archiv Sendungen

>>

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

Samstag – 17. Januar 2004

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

07:00 - 10:00
Politisch - und religionsunabhängiges Magazin für alle IranerInnen und andere Persisch sprechende Personen.

Feedback geben

10:00 - 11:30
Sendung zum Hungerstreik von Walter Stürm 1992.
Erstaustrahlung war am 2. September 1992.

Feedback geben

11:30 - 13:00
Das akustische Gipfeligefühl zwischen Aufstehen und Hinausgehen. Urbane Romantik in der 3-Minuten-Aufbrühpackung. Überraschende Blickwinkel auf Besonderes und Alltägliches.
(wird am kommenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

13:00 - 14:30
Schlagermusik-Rosinen des letzten Jahrhunderts mit Herzbalsam Kuno und Seelenmasseur Renato - bis Dich der Schlager trifft.

Feedback geben

14:30 - 15:30
Satire? Ja. Humor? Hören Sie selbst!
(wird am kommenden Mittwoch von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

15:30 - 17:00
sons da musica portuguesa; um espaço de opiniao a onde cada ouvinte que domine a lingua portuguesa pode abordar construtivamente questoes de interesse.

Feedback geben

17:00 - 18:00
Kulturelles Radio in kroatisch und deutsch.

Feedback geben

18:00 - 19:00
Das Nachrichtenmagazin greift Totgeschwiegenes auf, beleuchtet Bekanntes von unten, hinterfragt Breitgetretenes kritisch.

Feedback geben

19:00 - 20:00
Heisse Ausgehtipps und aktuelle Beiträge über Kultur von A-Z in und um Züri.

Feedback geben

20:00 - 22:00
Pandora’s Box: Lesbenmagazin.
Neues und Altes aus lesbischer Kultur, Literatur,
Musik und Politik.
Jeden 2. Samstag 20 - 22 Uhr
(wird am kommenden Montag von 10:00 - 12:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

22:00 - 24:00
Zuerst kommt der Rhythmus, der afrikanische Herzschlag, dann setzen die Instrumente ein und die Stimmen; erzählen von ihrem Leben, ihren Freuden, Leiden und Leidenschaften.

Feedback geben