Webradio

Archiv Sendungen

>>

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

Samstag – 1. Oktober 2016

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

07:00 - 10:00
Politisch - und religionsunabhängiges Magazin für alle IranerInnen und andere Persisch sprechende Personen.

Feedback geben

10:00 - 11:30
Transmissione radiofonica musica popolare italiana. Con musica a richiesta di ogni regione di Italia.
Jede ungerade Kalenderwoche auf Radio LoRa 97.5 Mhz!

Feedback geben

11:30 - 13:00
Quer durch die Literatur machen wir uns auf die Suche nach Texten, die anregen, unterhalten, Atmosphäre in eure Räume bringen. Am liebsten alles zusammen. Was uns tangiert, könnte auch euch berühren. Schaltet zu und lasst euch überraschen.
jeden ersten Samstag im Monat
(wird am kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

13:00 - 14:30
Jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

14:30 - 15:30
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

15:30 - 17:00
sons da musica portuguesa; um espaço de opiniao a onde cada ouvinte que domine a lingua portuguesa pode abordar construtivamente questoes de interesse.

Feedback geben

17:00 - 18:00
Kulturelles Radio in kroatisch und deutsch.

Feedback geben

18:00 - 19:00
Im deutschsprachigen Teil der Sendung sprechen wir mit einem begeisterten Wakeboarder & Sportler aus Deutschland. Er trägt infolge eines Unfalls beim Wakeboarding rechts eine Unterschenkelprothese. Wir fragen, wieso er diese Wassersportart nach seinem Unfall wieder ausübt, was ihn daran fasziniert und wie er sein Talent für die Leichtathletik entdeckt hat. Im englischsprachigen Teil der Sendung sprechen wir mit einem blinden Restaurant-Kritiker aus den USA. Wir fragen u.a., nach welchen Kriterien er Restaurants bewertet und wie Restaurantbesitzer auf einen blinden Testesser reagieren.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

19:00 - 20:00
"Tabulari, Egolari ve standratlari yikan aykiri radyo yayini."
jeden ersten, zweiten, dritten und fünfte Samstag im Monat

Feedback geben

20:00 - 22:00
Ein Bericht vom 3. Zürcher Hafenforum. Die ganze Welt in Zürich. Wir machen Stadt. #urbancitizenship am 6. Februar 2016 in der Shedhalle Zürich
Ein Viertel aller BewohnerInnen der Schweiz sind von politischer und rechtlicher Mitbestimmung ausgeschlossen, weil sie keinen Schweizer Pass besitzen. Vielen von ihnen wird auch der Zugang zu sozialen Dienstleistungen, zu Bildung, Arbeitsplätzen, öffentlichen Institutionen und anderen Räumen erschwert. Ueber Migration wird als Problem gesprochen und über zahlreiche MigrantInnen als angebliche Konfliktquelle Bescheid gewusst, während sie aus Entscheidungspositionen ausgeschlossen bleiben. Diese Ungleichheit liesse sich durch den Zugang zu sozialen Rechten und Ressourcen für Alle, die an einem Ort leben, ausgleichen.
(wiederholung vom 06. Februar 2016)
(wird am kommenden Montag von 10:00 - 12:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben Feedback lesen (1)

22:00 - 24:00
"Working hard to make reality less painful", the Blues Zeppelin has been part of the Swiss radio landscape since 1989 on Radio LoRa in Zürich. The program features an eclectic mix of blues, zydeco, folk and world music. In addition, a wide range of musicians, artists and writers have been guests on the program.

The Blues Zeppelin is hosted by Mark Stenzler, native NYer and former radio pirate (WRFI - Radio Free Ithaca). He has been an avid radio broadcaster on both sides of the Atlantic since 1978.

Feedback geben

00:00 - 07:00
LoRa Archiv Music
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben