Archiv Sendungen

>>

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Auf lora.ch suchen

Sonntag – 13. November 2016

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

06:00 - 07:00
RadioLoRa 97.5 ogni sabatodalle 06:00 - 07:00 Uhr ascoltataci

Feedback geben

07:00 - 11:00
Trasmissione popolare con interviste, notizie, appuntamenti e canzoni su temi e argomenti della vita attuale. Una frequenza che fa la differenza! Facebook: RADIO LORA ITALIANA

Feedback geben

11:00 - 12:00
Da bambini - con bambini - per bambini; con storie, racconti, indovinelli, poesie e tanta musica. (ogni due domeniche)

Feedback geben

12:00 - 13:00
Eine politische, kulturelle und feministische Radiosendung in persischer Sprache.

Feedback geben

13:00 - 14:00
Die Freiheitsstimme informiert aus links-politischer Sicht über die politische und kulturelle Lage im Iran.

Feedback geben

14:00 - 15:30
Stimme des Sudan

Feedback geben

15:30 - 16:30
Informationen aus tamilischer Sicht mit Musik und Kultur.

Feedback geben

16:30 - 18:00
Die Sendung Radio Dengê Azadî (Deutsch: Stimme der Freiheit) verfolgt das Ziel, über die Kultur der Menschenrechte aufzuklären und über die kurdische Kultur, ihre Geschichte und die aktuelle Situation zu informieren.
jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat

Feedback geben

18:00 - 20:00
Mitschnitt des Vortrages von Vladimiro Giacché vom 22.10.16: Anschluss. Die deutsche Vereinigung und die Zukunft Europas. ID 79819 1. Teil - Die deutsche Vereinigung (Hauptteil) AnhörenDownload In seinem Vortrag beleuchtet der italienische Wirtschaftswissenschaftler die ökonomischen Umstände des Anschlusses der DDR an die BRD.
Dabei geht Giacché vor allem auf die Auswirkungen der bewusst überstürzten Währungsunion im Sommer 1990 und die Rolle der Treuhand ein. Die Folgen des Anschlusses, die Deindustrialisierung der früheren DDR, der Verlust von Millionen Arbeitsplätzen und eine Massenauswanderung gen Westen sind bis heute nicht überwunden. (1) Giacché zieht Parallelen zu der heutigen Situation in Europa mit der Einheitswährung Euro ohne hinreichende Übereinstimmung der beteiligten Volkswirtschaften und den erzwungenen Privatisierungen in Griechenland und betont die Notwendigkeit einer anderen Europapolitik. Dafür bietet er zwei verschiedene Möglichkeiten an. (2)
Der Vortrag wurde gehalten im Rahmen des Seminars „Von Bischofferode nach Athen“, das vom 21.-23.10.16 in Berlin stattfand und auf dem sich griechische und deutsche Aktivist*innen und Wissenschaftler*innen trafen.
https://www.freie-radios.net/79819
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

20:00 - 21:00
"Heute stellt sich der Saxophonist und Komponist Christoph Grab vor. www.christophgrab.com"
Eine Sendung von Charlotte von Känel.
jeden zweiten Sonntag im Monat

Feedback geben

21:00 - 22:30
Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente. http://so21.ch
(wird am kommenden Mittwoch von 00:45-01:30 wiederholt)

Feedback geben

22:30 - 24:00
LoRa Archiv Music

Feedback geben

24:00 - 02:00
Power from the Darkside! Die Radioshow für die schwarze Seele live aus Zürich mit (Schranzi) Heiko. Kontakt für Musikwünsche, Kritik etc an: audionlora@yahoo.de
jede ungerade Kalenderwoche

Feedback geben