Webradio

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

LoRa 2: Vorwort zum Sunntig

S Vorwort zum Sunntig beleuchtet Hintergründe des (politischen) Alltags mit Gästen und Humor.
Jeden ersten Samstag im Monat


Sendezeit: Samstag, 14:30 bis 15:30

E-Mail: vorwortzumsunntig@alpenjodel.de

Kontakt: noidea@gmx.ch

LoRa 2: Vorwort zum Sunntig

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

1 2 3 4 weiter

Samstag, 29.09.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Über selten ein Studiengang wird so heftig diskutiert, wie die Gender Studies. Die, zu Deutsch, Geschlechterforschung fördert teils kontroverse Ergebnisse zutage. Manche verschreien deshalb die gesamte Disziplin. Mit der Gender-Forscherin Franziska Schutzbach sprechen wir darüber.
Jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 01.09.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
S Vorwort zum Sunntig beleuchtet Hintergründe des (politischen) Alltags mit Gästen und Humor.
Jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 07.07.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
S Vorwort zum Sunntig beleuchtet Hintergründe des (politischen) Alltags mit Gästen und Humor.
Jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 02.06.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Was bleibt von "den 68ern" und was zeichnet diese Jahre der Unruhe aus? Ein Gespräch mit Soziologe und Zeitzeuge Ueli Mäder. Eine Sendung von Eric Franklin.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 05.05.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Dienstag, 01.05.2018 - 14:00 - 15:00

Sendung Hören
Am 1. Mai? Da haben wir frei!
Wofür steht der 1. Mai heute? Steckt noch mehr darin als Krawall und Polizei?

Feedback geben

Samstag, 07.04.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 03.03.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 03.02.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 06.01.2018 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 02.12.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 04.11.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 07.10.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 02.09.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 01.07.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 03.06.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Was ist ziviler Ungehorsam? Welche Mittel sind Teil dieser Uunbeugsamkeit gegen den Staat? Ein Gespräch mit Aktivist und Schauspieler Guido Frank, der in zivilem Ungehorsam schon Nächte in Bäumen verbrachte.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 06.05.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 01.04.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Die "Ultras" der Fussballvereine: Sind das Fans oder Schlachtenbummler? Und wie unterscheiden sie sich selbst von Hooligans? Dazu nimmt der Basler Ultra Nicolas DeBebbi Stellung - anonym.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 04.03.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

Samstag, 04.02.2017 - 14:30 - 15:30

Sendung Hören
Das Vorwort zum Sunntig bringt die Handbremse ins Wohnzimmer, schaut über den Gartenzaun und fördert Kurioses zu Tage. Manchmal zum brüllen, oft zum nachdenken und selten zum heulen.
jeden ersten Samstag im Monat

Feedback geben

1 2 3 4 weiter