LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

Sonderangebot:

jeden zweiten Samstag im Monat
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)


Sendezeit: Samstag, 11:30 bis 13:00
Samstag, 11:30 bis 13:00
Samstag, 11:30 bis 13:00

E-Mail: programm@lora.ch


Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 weiter

Samstag, 20.01.2018 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
kaputt fm – kapitel 12 ... industrie, internet, isolationshaft
in kapitel 12 bringt kaputt fm mal wieder seine technologiekritik und seinen kulturpessimismus zum ausdruck. vor einem industriellen klangteppich hören wir texte, die das internet als suchtmittel und die technologie als angriff auf individuum und gesellschaft zeigen. parallelen werden gezogen zwischen militarisierung, industrialisierung und "sozialer" vereinzelung. dann einige vorschläge ... für den widerstand und die organisierung in kleingruppen.
https://www.freie-radios.net/
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 06.01.2018 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
jeden ersten Samstag im Monat
(wird am kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 30.12.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Jeden letzten Samstag im Monat
(wird jeweils am darauf folgenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 23.12.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
jeden vierte m kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 16.12.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Jeden dritten Samstag im Monat
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 09.12.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Gespräch im Studio mit Hans-Robert Schlecht von Rosenresli - Kultur für Menschen mit Demenz und Dr. Wilfried Pfaff. Eingespielt zwei Interviews mit Silvia Kern von der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg zu Demenz und Alzheimer und den Aufgaben der Alzheimer Gesellschaft. https://www.freie-radios.net/
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 02.12.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Die Welt klingt: Klaus Lippitsch Eisglocken und Vogelfpeiferln, Baumwurzeln, eine westafrikanische Djembe, der Klingelton eines Handys, “Hasenohren“, Alu-Röhren – all das sind Buchstaben und Satzzeichen im Alphabet eines Klangkünstlers, der mit Leidenschaft in die Tiefen des Hier und Jetzt taucht und es zum Klingen bringt.
Ein Gespräch über Musik als universelle Sprache, Heimatliebe ohne Heimatfahne, die Verbundenheit mit der Natur, das “Gewachsen-Werden“, das Grundrauschen des Meeres in C Dur und die Große Sicherheit.
Mehr Info über den Künstler:
http://www.klauslippitsch.com/
Moderation Monika Grill:
http://monikagrill.com/
https://cba.fro.at/353354
(wird am kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 25.11.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Jeden letzten Samstag im Monat
(wird jeweils am darauf folgenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 18.11.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Radio Don Quichotte mit Sarah Milena Rendel über Theater Allesstill Freirad Innsbruck
https://cba.fro.at/353866
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 11.11.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Im Handgepäck Rassismus
Bereits vor 15 Jahren erschien der Sammelband „Im Handgepäck Rassismus“ – und avancierte im Laufe der Jahre zum Klassiker der Tourismuskritik. Da viele der darin versammelten Texte nichts an Aktualität eingebüßt haben, gibt es das Standardwerk nun auch als pdf zum Download. Beiträge zu Tourismus und Kultur Der Tourismus lebt von der Anziehungskraft „fremder“ Kulturen. Dabei verstehen sich in den Urlaubs-Beschreibungen der „bunten Einheimischen“ und „ursprünglichen Lebensweisen“ allzu oft Vorurteile und rassistische Stereotype. Im Tourismus zeigt sich das Überdauern und das permanente Neuformulieren rassistischer Weltbilder, die denen der Missionare, Forschungsreisenden und Kolonialherren oft bis ins Detail entsprechen. „Im Handgepäck Rassismus“ fragt nach aktuellen wie historischen Zusammenhängen zwischen Reisen, Tourismus, Multikulturalismus und Rassismus. Wie wirkt sich das massenhafte Reisen in die Ferne auf rassistische Denk- und Verhaltensweisen aus? Und umgekehrt: Wie bestimmen rassistische Strukturen auf individueller wie weltpolitischer Ebene das Reisen? Der Longseller vermittelt Einblicke in gesellschaftlich konstruierte Stereotype und Fremdheitsbilder und spürt der Rolle von Kultur im Tourismus nach. „Im Handgepäck Rassismus“ richtet sich an eine Leserschaft, die gerne reist oder reisen möchte, sowie an jene, die sich auf theoretischer Ebene mit touristischen Begegnungen befassen.
https://www.iz3w.org/buch-cd-dvd/buecher/handgepaeckpdf https://www.iz3w.org/

Flucht in die Unsterblichkeit
Der spanische Conquistador Vasco Núñez de Balboa (1475-1519) durchquerte als erster Europäer Panama und erblickte den Pazifik. Stefan Zweig hat diesem Moment in den Sternstunden der Menschheit ein Denkmal gesetzt. Mehr Informationen über Stefan Zweig unter stefan-zweig.net.
https://www.vorleser.net/zweig_balboa/hoerbuch.html
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 04.11.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
jeden ersten Samstag im Monat
(wird am kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 28.10.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Jeden letzten Samstag im Monat
(wird jeweils am darauf folgenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 21.10.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Das Lesewütige Kaffeekränzchen - Zwillinge
Zwillinge sind niemals allein und das ist Fluch und Segen zugleich. Außerdem ein beliebtes Motiv im Roman. Symbiose und Abgrenzung und die Suche nach dem eigenen Ich sind Themen, die in den Stories verhandelt werden. Im Gespräch interessierte uns außerdem: Warum haben die AutorInnen das Thema gewählt und wie haben sie es literarisch umgesetzt? die bücher:
- Die Tränen von San Lorenzo / Alfonso Vicente
- Flechten / Barbara Schibli - Zwei Schwestern / Dorothy Baker musik: Ibey; The Harp Twins
https://www.freie-radios.net/84992
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 14.10.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
jeden zweiten Samstag im Monat
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 07.10.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
In der Strafkolonie Einem Forschungsreisenden wird eine Exekutiermaschine vorgeführt, die allerdings noch nicht ganz ausgereift ist ...
Mehr Informationen zu Franz Kafka unter franz-kafka.eu
jeden ersten Samstag im Monat

(wird am kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 30.09.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Jeden letzten Samstag im Monat
(wird jeweils am darauf folgenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 23.09.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Kunstnotizen/Digitale Kunst Wegen ihrer Begeisterung für digitale Kunst sind Antonia und Burkhard Zimmermann zu Gast: neben eigenen künstlerischen Arbeiten pflegen sie auch den Austausch mit ähnlich Gesinnten in ihrer Radiosendung „Kunstnotizen“ und berichten auf ihrem gleichnamigen Blog von Ausstellungsbesuchen rund um Computerkunst, Fotografie, Videokunst etc. Beide nehmen an der digitalen Umwälzung unserer Welt Anteil seit Jahrzehnten, deshalb hören wir u.a. von Lochkarten und Assembler-Programmierung und den Erwartungen und Ängsten, die mit der Digitalisierung einher gingen. Und beide gestalten gern abstrakte Bilder am Computer. Dabei geht es ihnen weniger um die Aussage im Bild, sondern um reine Ästhetik und Perspektivenwechsel.
Jeden dritten Samstag im Monat

(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 16.09.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Alzheimerhilfe – Demenzservicestelle Pregarten Die Zahl der Menschen mit Demenz nimmt ständig zu. Weltweit sind derzeit 44 Millionen Menschen betroffen. In Österreich leben ca. 120.000 Menschen mit Demenz. Hinter fast jeder erkrankten Person stehen Angehörige, die sowohl mit der Pflege und Betreuung belastende Aufgaben übernehmen, als auch hohem psychischem Druck ausgesetzt sind. Man verliert Stück für Stück den Menschen, den man gekannt hat… Rosa Handlbauer von der Demenzservicestelle Pregarten der informiert über Demenzkrankheiten, insbesondere Alzheimer, und stellt das Angebot der Demenzservicestelle vor. Ernst Freiwald, der seit Jahren seine an Alzheimer erkrankte Frau pflegt, gibt überdies Einblicke in den Alltag mit der Krankheit Alzheimer.
Jeden dritten Samstag im Monat

(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 02.09.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
jeden ersten Samstag im Monat
(wird am kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Samstag, 26.08.2017 - 11:30 - 13:00

Sendung Hören
Jeden letzten Samstag im Monat
(wird jeweils am darauf folgenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 weiter