Webradio

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

Die Hälfte des Äthers (W)

die feministische Themensendung
Gesundheitsmagazin (1)
+ FrauenMusic
(Wiederholung vom vergangenen Montag, 20:00 - 22:00 Uhr)


Sendezeit: Freitag, 10:00 bis 12:00

Internet: frauen.lora.ch

E-Mail: frauen@lora.ch

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 weiter

Montag, 06.05.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Heute mit einer Aufzeichnung einer Veranstaltung aus dem Politprogramm vom 1. Mai 2013. Die Kampagne "keine hausarbeiterin ist illegal" stellt sich vor.

In schätzungsweise jedem 17. Privathaushalt im Kanton Zürich sind Sans-Papiers als HausarbeiterInnen beschäftigt, insgesammt rund 8000. Mehr als 90 Prozent sind Frauen. Sie arbeiten unter prekären Bedingungen und ohne sozialen Schutz. Ihre Arbeit ist unerlässlich für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Es gibt nicht genügend SchweizerInnen und MigrantInnen mit einer Aufenthaltsbewilligung, die bereit sind, in diesem Bereich zu arbeiten. Eine neue gesamtschweizerische Kampagne fordert Aufenthaltsbewilligungen für die Sans-Papiers HausarbeiterInnen und mehr Rechte.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 29.04.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Christiane Uhlig stellt ihr im Herbst 2012 beim Zürcher Chronos Verlag erschienenes Buch "`Jetzt kommen andere Zeiten`.
Lotte Schwarz (1910-1971). Diensmädchen, Emigrantin, Schriftstellerin" vor.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 15.04.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Heute mit einem Vortrag über feministische Rechtswissenschaft.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 01.04.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 18.03.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Altes und Neues zum Thema feministische Ökonomiekritik. Ihr hört einen Vortrag mit anschliessender Diskussion von zwei Referentinnen des antifaschistischen Frauenblock Leipzig. Im ers­ten Teil ihres Vor­trags zeichnen die beiden die Debatten innerhalb der zwei­te Frau­en­be­we­gung nach. Im zwei­ten Teil set­zen sie sich mit zwei An­sät­zen queer­theo­re­tisch in­spi­rier­ter Öko­no­mie­kri­tik aus­ein­an­der und kom­men zu recht kri­ti­schen Ein­schät­zun­gen.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 11.03.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 04.03.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Im Januar 2013 ist Ceija Stoijka verstorben, die als Roma den Nationalsozialismus überlebte. Die folgende Sendung ist ihr und den Romafrauen gewidmet.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 25.02.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Feminismus - "ganz ok, aber bloß nicht übertreiben..?!"
In der Talksendung "Campustalk" auf campus & cityradio st. pölten spricht Feministin und Genderexpertin Astrid Ebner-Zarl über ihre Diplomarbeit mit dem Titel: "Ganz ok, aber bloß nicht übertreiben.. " - Die Einstellung von Studentinnen zu Feminismus vor dem Hintergrund von fortgesetzter Frauendiskriminierung. Ebner-Zarl hat in einer großangelegten Umfrage erhoben, wie es um das Diskriminierungsbewußtsein der jungen Frauen steht, aber zum Beispiel auch mit welchen Klischees manche Studentinnen den Begriff "Feministin" verbinden. Mit Moderatorin Anna Michalski spricht die Expertin außerdem über aktuelle Geschehnisse aus diesem Bereich wie etwa die Sexismus Debatte auf Twitter. Die Diplomarbeit von Astrid Ebner-Zarl ist im Trauner Verlag als Buch erschienen. http://cba.fro.at
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 18.02.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 11.02.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 04.02.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Wort und Ton
Sonntag, 27.1.2013 11 Uhr im Theater Rigiblick, Zürich
Späte Zünderinnen (Spätzünderinnen)
Lesung von Wanda Schmid und Ruth Loosli Die beiden kennen sich schon seit einigen Jahren und werden einander "zwischen den Zeilen" befragen. Wie ist es, eher spät mit dem Veröffentlichen begonnen zu haben? Gibt es auch Vorteile, die zu verzeichnen wären? Gab es innere und äussere Hürden zu überwinden? Ist es für Frauen schwieriger im Literaturbetrieb Fuss zu fassen?
Am Akkordeon: Margrit Schenker
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 28.01.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Heute mit einer Lesung der "Klavierspielerin" von Elfriede Jelinek. Der zweite Teil ist am nächsten Montag in der Hälfte des Aethers zu hören.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 21.01.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Heute mit internationalen Themen. Wir blicken nach Marocco auf den Kampf der Frauen für das Recht auf Abtreibung, nach Tunesien zu den Frauen der Revolution und nach Russland zum öffentlichen Raum für Frauen.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 14.01.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 07.01.2013 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Heute mit einem Einführungsvortrag von Anke Abraham zum Verhältnis von Geschlecht und Körper.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 31.12.2012 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Heute mit einem Vortrag von Solale Schirazi zur Rolle der Frau in der iranischen Studierendenbewegung.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 24.12.2012 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Heute mit dem zweiten Teil von Hertha Müllers Erzählung "Die Nacht ist aus Tinte gemacht", den ersten Teil könnt ihr in der Hälfte des Äthers vom 17.12.2012 nachhören.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 17.12.2012 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
Heute hören wir Herta Müller. Sie erzählt aus ihrer Kindheit im Banat.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 10.12.2012 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 03.12.2012 - 20:30 - 22:00

Sendung Hören
Das Feministische Themenmagazin
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 weiter