Webradio

LoRa Webradio

LoRa Webradio hören

Aktuelle Sendung:
Insonia

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

Elektromagnetischer Sommer 2010: Livekonzert Marc Unternährer & Roland Bucher

Tuba & der Klangtisch
Es rauscht, zirpt, gurgelt, dröhnt … jemand schiebt kleine Objekte und Klötzchen auf einem Tisch herum … und irgendwie scheint sich das gegenseitig zu beeinflussen.

Roland Bucher hat seinen Klang-Tisch im letzten halben Jahr entwickelt, programmiert und gebaut. Kleine Instrumente werden live aufgenommen und die Klänge anschliessend auf dem Tisch verändert. Dabei dienen die Instrumente nicht nur als Klangerzeuger sondern auch als Steuerung für alle elektronischen Prozesse. Die ganze Programmierung wurde mit MaxMSP und reacTIVision erstellt.

Roland Bucher studierte Schlagzeug an der Hochschule Luzern und hat dort 2010 den Master in Musikpädagogik abgeschlossen. Neben der Arbeit als Schlagzeuger in diversen Bands beschäftigt er sich auch mit elektronischer Musik und hat unter anderem einige Klanginstallationen mit der Künstlerin Diana Seeholzer verwirklicht. Marc Unternährer spielt Tuba in Orchestersälen und -gräben, auf grossen und kleinen Theaterbühnen, in rauchigen Jazzclubs und Gallerien (immer wieder gerne auch in Chicago, mit befreundeten Musikern), ab und zu auch an Buurezmorgen und im Freien. Er hat auch schon mal Preise gewonnen (daher die Verbindung zu Chica-go!), vermisst nach einer Oper das Improvisieren im Kleinformat, danach die Uraufführung neuer Musik, danach Albin Bruns NAH-Trio, freut sich aber, wenn alles möglich ist. Hin und wieder wirkt er auf CDs mit, wie man auf seiner Website www.munter.li erfahren kann. Da steht auch, dass er 1998 das Lehrdiplom und 2000 das Kon-zertdiplom (sogar mit Auszeichnung!) erworben hat und momentan an der allgemeinen Abteilung der Hoch-schule Luzern unterrichtet. Ausserdem ist er künstlerischer Leiter des Bergtöne CD-Labels, Vorstandsmitglied des Forums Neue Musik Luzern und Mitinitiant des Mullbaus.
www.munter.li


E-Mail: spezialprogramm@lora.ch

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

Freitag, 23.07.2010 - 21:00 - 22:30

Sendung Hören
Tuba & der Klangtisch
Es rauscht, zirpt, gurgelt, dröhnt … jemand schiebt kleine Objekte und Klötzchen auf einem Tisch herum … und irgendwie scheint sich das gegenseitig zu beeinflussen.

Roland Bucher hat seinen Klang-Tisch im letzten halben Jahr entwickelt, programmiert und gebaut. Kleine Instrumente werden live aufgenommen und die Klänge anschliessend auf dem Tisch verändert. Dabei dienen die Instrumente nicht nur als Klangerzeuger sondern auch als Steuerung für alle elektronischen Prozesse. Die ganze Programmierung wurde mit MaxMSP und reacTIVision erstellt.

Roland Bucher studierte Schlagzeug an der Hochschule Luzern und hat dort 2010 den Master in Musikpädagogik abgeschlossen. Neben der Arbeit als Schlagzeuger in diversen Bands beschäftigt er sich auch mit elektronischer Musik und hat unter anderem einige Klanginstallationen mit der Künstlerin Diana Seeholzer verwirklicht. Marc Unternährer spielt Tuba in Orchestersälen und -gräben, auf grossen und kleinen Theaterbühnen, in rauchigen Jazzclubs und Gallerien (immer wieder gerne auch in Chicago, mit befreundeten Musikern), ab und zu auch an Buurezmorgen und im Freien. Er hat auch schon mal Preise gewonnen (daher die Verbindung zu Chica-go!), vermisst nach einer Oper das Improvisieren im Kleinformat, danach die Uraufführung neuer Musik, danach Albin Bruns NAH-Trio, freut sich aber, wenn alles möglich ist. Hin und wieder wirkt er auf CDs mit, wie man auf seiner Website www.munter.li erfahren kann. Da steht auch, dass er 1998 das Lehrdiplom und 2000 das Kon-zertdiplom (sogar mit Auszeichnung!) erworben hat und momentan an der allgemeinen Abteilung der Hoch-schule Luzern unterrichtet. Ausserdem ist er künstlerischer Leiter des Bergtöne CD-Labels, Vorstandsmitglied des Forums Neue Musik Luzern und Mitinitiant des Mullbaus.
www.munter.li

Feedback geben