LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

FöNixen: Frauen durch alle Zeiten: Gisèle Freund (I)

Gisèle Freund (1908 ­ 2000)Teil 1
Ein Porträt der deutsch-französischen Fotografin Gisèle Freund, die berühmte Porträtfotografin und Vertreterin einer politisch engagierten Dokumentarfotografie.
Über ihr fotografisches Werk hinaus übte Gisèle Freund auch als Theoretikerin grossen Einfluss aus. Ihr Werk "Fotografie und Gesellschaft"
von 1976 ist ein Standartwerk zur soziologischen Geschichte der Fotografie.
Der zweite und letzte Teil des Frauenportraits hört ihr am 21.März 2005
(wird am kommenden Donnerstag von 09:00 - 10:00 Uhr wiederholt)


Internet: frauen.lora.ch

E-Mail: frauen@lora.ch

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

Montag, 21.02.2005 - 19:00 - 20:00

Sendung Hören
Gisèle Freund (1908 ­ 2000)Teil 1
Ein Porträt der deutsch-französischen Fotografin Gisèle Freund, die berühmte Porträtfotografin und Vertreterin einer politisch engagierten Dokumentarfotografie.
Über ihr fotografisches Werk hinaus übte Gisèle Freund auch als Theoretikerin grossen Einfluss aus. Ihr Werk "Fotografie und Gesellschaft"
von 1976 ist ein Standartwerk zur soziologischen Geschichte der Fotografie.
Der zweite und letzte Teil des Frauenportraits hört ihr am 21.März 2005
(wird am kommenden Donnerstag von 09:00 - 10:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben