Webradio

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

FöNixen: Frauen durch alle Zeiten: MINA LOY

MINA LOY (1882-1966) 2. Teil
In fast allen europäischen und amerikanischen Metropolen entstand in den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts eine lebendige weibliche Kulturszene, die die Kunst und Literatur, Musik und Philosophie ihrer Zeit massgeblich mit beeinflusst hat. So auch in New York.
In dieser Sendung hört ihr die Fortsetzung des Porträts über Mina Loy, eine Vertreterin eben dieser New Yorker Avantgarde.
(wird am kommenden Donnerstag von 09:00 - 10:00 Uhr wiederholt)


Internet: frauen.lora.ch

E-Mail: frauen@lora.ch

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

Montag, 07.04.2003 - 19:00 - 20:00

Sendung Hören
MINA LOY (1882-1966) 2. Teil
In fast allen europäischen und amerikanischen Metropolen entstand in den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts eine lebendige weibliche Kulturszene, die die Kunst und Literatur, Musik und Philosophie ihrer Zeit massgeblich mit beeinflusst hat. So auch in New York.
In dieser Sendung hört ihr die Fortsetzung des Porträts über Mina Loy, eine Vertreterin eben dieser New Yorker Avantgarde.
(wird am kommenden Donnerstag von 09:00 - 10:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben