LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Sendungen machen

studio1mixer

Eigene Sendung gestalten? Bei einer Redaktion mitarbeiten? Gerne!

LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

Info LoRa: Irak

Aktuellste Informationen aus einem Land, über das hierzulande nur wenig aus erster Hand zu erfahren ist.


E-Mail: info@lora.ch

Kontakt: Hast du etwas erlebt, gesehen, gehört?
Gibt es Themen über die du berichten, schreiben, sprechen oder laut nachdenken willst?
Hast du Fragen die du stellen, ideen die du formulieren, diskutieren willst?
Hast du Infos die andere Menschen interessieren und die gesendet werden sollten?

Kontaktiere das Infobüro, ca. 15-17Uhr:
01 241 59 62 tel
01 241 35 80 fax


Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen RealPlayer.
Mehr dazu und Player herunterladen.

Freitag, 05.12.2008 - 18:00 - 19:00

Sendung Hören
Seit 2003 verloren fast 4000 US-Soldaten ihr Leben im Irakkrieg. Zigtausende wurden verletzt oder traumatisiert. Hunderttausende Iraker und Irakerinnen wurden Opfer des völkerrechtswidrigen Krieges. Der Vortrag berichtet über den US-Kriegsdienst im Irak mit Hinweisen auf die Mitverantwortung Deutschlands als Unterstützer dieses Krieges.
Vortrag vom 21.11.2008 im Rahmen der Freiburger Friedenswoche mit Chris Capps-Schubert, Deserteur der US-Armee und Europa-Koordinator der Iraq-Veterans Against War (IVAW).
(Eine Sendung von Radio Dreyeckland, Freiburg)

Feedback geben

Samstag, 04.09.2004 - 18:00 - 19:00

Sendung Hören
Der Irak scheint weit vom Frieden entfernt, täglich erreichen uns Meldungen über neue Todesopfer. Es stellt sich die Frage, was der Sturz von Saddams Regime verändert hat. Ist das Leben der Menschen besser oder gar schlechter geworden?
Info LoRa hat einen Iraker befragt, der eben aus seinem Land zurückgekehrt ist.

Feedback geben

Samstag, 24.04.2004 - 18:00 - 19:00

Sendung Hören
Aktuellste Informationen aus einem Land, über das hierzulande nur wenig aus erster Hand zu erfahren ist.

Feedback geben

Freitag, 25.04.2003 - 18:00 - 19:00

Sendung Hören
"Krieg für Öl?" Dieser Frage ging der Autor und Journalist Jürgen Elsässer am 2. April im Cafe Nepomuk in Reutlingen nach. Seine zentrale These ist, dass der Irakkrieg weniger ein Krieg um den Rohstoff Öl als ein Krieg um die US-Zahlungsfähigkeit ist, ein "Weltwährungskrieg zwischen Euro und Dollar".
eine Sendung von ’Wüste Welle’, Tübingen 96,6 MHz

Feedback geben