Webradio

LoRa Frequenzen

Luft FM 97,5 MHz
Kt. Zürich (Kabel) 88,1 MHz
Winterthur, Etzel,
Oberland (Kabel)
102,35 MHz
Zug (Kabel) 99,1 MHz
DAB+ Kanal 9A
202.928 MHz

Auf lora.ch suchen

LoRa Forum

Willkommen im LoRa HörerInnen-Forum. Hier kannst du die Beiträge von anderen HörerInnen lesen und natürlich auch selber einen Beitrag schreiben.

Drohungen, ehrverletzende Beiträge oder solche mit rassistischen, sexistischen oder gewaltverherrlichenden Inhalten sind untersagt. Kontakt: lora@lora.ch

Zur Zeit sind 236 Beiträge publiziert.


Datum: 10.09.2014, 10:13


Hallo liebes Lora Team, Ich höre jeden morgen euer Radio auf meinem Arbeitweg zur Bank. Es tut gut den Verlierer der Gesellschaft zuzuhören. Da geht es mir immer Besser! Ihr habt noch immer nicht begriffen das die Menschen zutiefst kapitalistisch und vor allem Linke, egoistisch sind. Die Alternativen zum Kapitalismus sind allesamt scheisse und teils gestorben (Sozialissmus). Bitte macht trotzdem so weiter. Ich amüsiere mich köstlich. Euer grösster Fan!

Beitrag von: Rolf Gunz, 8002, Rolfgunz@gmx.ch

Datum: 28.08.2014, 10:36


Liebe Muriel Wir haben uns am Caliente am Amnesty Stand getroffen. Gestern nun hatte wir in unserer Amnesty Frauengruppe die erste Sitzung nach der Sommerpause. Wir möchten sehr gerne eine Sendung bei euch machen zu den 16 Tagen gegen Gewalt. Das Thema ist Gewalt an Frauen im Kongo. Kannst du mir mitteilen, wie die Bedingungen sind? Freundlich grüsst Ursula Ursula Bez Bühler Bühlstrasse 11 8933 Maschwanden 044 776 82 83 buebez@udena.ch

Beitrag von: Ursula Bez Bühler, Amnesty Frauengruppe Zürich, buebez@udena.ch

Datum: 09.08.2014, 23:13


Was für ein Skandal, bei Radio Lora, die Radio von Meinungsfreiheiten wurde Ein seitige Sendung gemacht, Das ist meine Interpretasion weil der Moderator Özkan, über Thema Anarsist etc Anarhismuss Interviews gemacht, aber nacher um 23 Uhr wurde mit einem Jenerik erzählt, das eine gruppe Anarhist an Polizei in Taksim etc mit Steinen und Sapans attakkiert hat, das ist für mich eine AK PARTEI seitliche Sendung, es ist mir aber nicht ganz klar!?

Beitrag von: Ano Ym, ZH, jambajumper@hotmail.com

Datum: 02.08.2014, 15:32


Hab ich das richtig gesehen, dass im Moment Dubversive im Lora spielt? Das ist eines der am aggressivsten Homophobie propagierenden Soundsystems im Raum Zürich. Zum Kotzen. Ich hab gedacht ihr habt die aus dem Lora rausgeschmissen?

Beitrag von: Stop MurderMusic, Zürich

Antworten auf diesen Beitrag:

Datum: 08.08.2014, 23:21

Also ich ha d'Show de börner gfunde. Eifach nur Super. Vor allem die letzte zwei Stund sind empfehlenswert!

Kalashkalav  ,  

Datum: 27.07.2014, 13:04


Hey Bruder wie immer die Hammer Music, voll gediegen. Weiter so, Bin am zuhören und geniessen. LG Heino

Beitrag von: Gamma Heino, Cham, heino.gamma.70@gmail.com

Zur Sendung LoRa DJ Marathon: Goosebumps presents vom Sonntag, 27.07.2014

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 weiter