LoRa Newsletter

Neuigkeiten aus dem LoRa kostenlos per E-Mail:

Newsletter abonnieren.

Auf lora.ch suchen

Im Vorfeld der Abstimmung über die "No Billag-Initiative" berichtete der Tagesanzeiger am 03.02.2018 auf den Bellevue-Seiten über Radio LoRa und Radio Stadtfilter. Beide Sender hatten an der Aktion eines landesweiten Studiotages der nicht-kommerziellen Radios mitgemacht und am 3. Februar die Türen ihrer STudios für Interessierte geöffnet.

"Regionalmedien zeigen, warum es sie braucht"

Die Debatte über Medienförderung rund um den Abstimmungskampf gegen die "No Billag-Initiative" schlug hohe Wellen - bis nach Berlin. Im taz blog von Detlef Berentzen aka dr. feelgood wurde Anfang Januar auf die Bedrohung von Radio LoRa durch die Intiative hingewiesen.

"Schweizer Popoisten wollen unabhängigen Rundfunk plattmachen!"

In der heissen Phase des Abstimmungskampfes gegen die "No Billag-Initiative" im Februar 2018 gab Radio LoRa gemeinsam mit anderen freien Radios ein Statement ab für die Redaktion von Noisey - Musikkanal des VICE Magazine Switzerland

"Ist die No-Billag-Initiative ein kultureller Kahlschlag? 7 Radiobetreiber geben Auskunft" 

Pascale Schreibmüller von Radio LoRa, die am Claim the Waves den Workshop zu inklusivem Sprechen gibt, wird am Donnerstag 19.7. zwischen 12-13 Uhr vom Westdeutschen Rundfunk dazu interviewt. Live zu hören am Donnerstag 19.7. zwischen 12-13 Uhr im Webstream vom WDR oder später zum nachhören.

Feedback Formular

"Sie hätte nie gedacht, dass sie einmal beim Radio landet. Jetzt spricht Giovanna Anagua Suter alle zwei Wochen in ihrer Sendung «Humanidad Euforia» beim alternativen Radio Lora über Migration, Jugendkultur und Feminismus. Wir haben die Bolivianerin im Studio besucht."

Hier gehts zum Artikel

Flyer Lora A5 Dj Marathon 2017 Rev 01 web backSmili 1

1.Mai2011

Radio LoRa feiert den 1.Mai 2017 wieder live auf dem Zeughaushof!
- Open-Air Studio von Samstag 18:00- 20:00 Uhr Sonntag 14:00 Uhr bis Montag 20 Uhr - vorbeikommen und berichten!
- LoRa T-Shirt am Samstag und Sonntag beim LoRa-Stand

SpezialProgramm:

Sonntag ,30. April und Montag, 1. Mai 2017 Spezialprogramm live vom Zeughaushof.

Listen! 14:00 - 15:00 Musik und Infos zum 1. Mai in Lateinamerika

Listen! 15:00 - 16:00 Stimme des Sudan: Musik und Infos zum 1. Mai in Sudan.

Listen! 16:00 - 17:00 Revolutionäre Musik

Listen! 17:00 - 18:00 Mit Mithat Sancar ( Verfassungsrechtler, Professor an der Uni Ankara und seit Juni 2015 abgeordneter der HDP) „Ein Schritte vorwärts, zwei Schritte zurück“:Die aktuelle politische Krise in der Türkei. Moderation: Franziska Engelhardt Berichte und Interviews auf Deutsch.

Listen! 18:00 - 19:00 Frauen Syndikalismus

Listen! 19:00 - 20:00 Prohibido Olvidar : Gewerkschaft Columbia

Listen! 20:00 - 21:45 Revolutionäre Musik

Listen! 21:45 - 22:30 radio: ansteckende symbiosen

Listen! 22:30 - 02:00 Musik und Infos zum 1. Mai in Lateinamerika und Süd Afrika

Listen! 02:00 - 07:00 Aykiri Yayin: Musik und Infos zum 1. Mai in International.

Listen! 07:00 - 10:00 Die Situation in Latina Amerika

Listen! 10:00 - 11:00 LoRa Ditutta Musica Bianco Nero Die Situation in Italia

Listen! 11:00 - 12:00 Voice of Palestine Die Situation in Palästina

Listen! 12:00 - 13:00 Musik und Infos zum 1. Mai in International.

Listen! 13:00 - 14:00 Good MorningMusik und Infos zum 1. Mai in Mexiko

Listen! 14:00 - 15:00 Radio Nedaye Moghavemat Stimme des Widerstandes Musik und Infos zum 1. Mai in Iran

Listen! 15:00 - 16:00 Mujeres Musik und Infos zum 1. Mai in Latina Amerika .

Listen! 16:00 - 17:00 La Flor de la Palabra Musik und Infos zum 1. Mai in Venezuela

Listen! 17:00 - 18:00 Radio Parss Musik und Infos zum 1. Mai in Iran

Listen! 18:00 - 19:00 Latinoamerica del Siglo XXI Musik und Infos zum 1. Mai in International

Listen! 19:00 - 20:00 La Eskalera karakola  Musik und Infos zum 1. Mai in International Frauen.

 

 


They've all been playing for us:

ADVERBLASTER / Aicofa / Andaloop / Ara Miss / Arcnet / ARON DUBVERSIVE / bambi deluxe / BEAVER / BJØRN SCHAEFFNER / Cederica de Fresco / CRANG / Crumbling Empire / Dan Sonic / Darrien / Diabolic aka Robert P. / DJ Cem / DJ Crip / DJ Etienne / DJ Feinmechanik / DJ Hirpus / DJ Klang Allianz / DJ Milwaukee / DJ Niclas / DJ Nonius / DJ Nørd  / DJ Platinum / DJ Rick Fox / DJ Roman Tschopp / DJ SoulTeC / DJ Spruzzi / DJ Tischlampenfieber / DJane Maruja / DJane Zam / Don Philippo / du lait / DY Over DX / DY-NAMICS / Eazzy Honey / Edelstahl / Faust / FIERCE / Flash Goran / Fred Hystère / Fredy S / Frisk / Funkwache  / FYAZ / GILBO / Giulia Paradiso / Guyus / Hibb & Hipp / HIGHGRADE / Ink! / Intonarumori / Jack & Juus / JACK PATTERN / JADAH / Jesse Jay / JonJon / Juan Veloz / Juandroid / Kåre Kyl / Kelstroem / Klaudija Groovin Golic / Konstantin_k / Koolkat / Kumbianabiz / Kyhu / L4P / Lil'Miss Pearl / LOCAL YOCALS / Louis de Fumer / LUMPEX / Mad B / Mad Mike / Marc Fuhrmann / Mayo / Metavirulenz / Mey / MICHAL HO / Mike-Be / MonNsta & Ray Tracer / MRZ / Mulo Muto / Nico Mariani / Nineelevencollective / NINEELEVENCOLLECTIVE / Ondrej / OSCAR C / partypapst / pistol pete / Prof. Pressure / PROFESSOR PRESSURE / PULSAAR / Qalandar / Ragesh / RAIDLER / Randy / RAW SHAN / Red Hornet / Rennie Takeda / Roland Acid / Rollin John / Ruftec / San Jacob / Scannoir / Sharonfromafrica / SHROOMEE / Sianur / Smay / Sonica / Soulsonic / Spacehob / Stefano Trombini / SVENSKI LE REMOTE / Tashi Saru / Technomaniac / Tonga / TURICO / Uhuruku / Ursprung / VICTORIOUSZH / willi P / WTF / ZODIAK

..................................MASSIVE!..................................

A selection of pix here:


Ein Bericht in Bildern findet sich auf Facebook.
Das Programm ist wie immer in unserem Archiv nachzuhören.

dj marathon 2016