Radioprogramm zur Situation von Menschen mit Aufenthaltsbewilligung F

Der Begriff „vorläufig aufgenommen“ beschreibt zwei verschiedene rechtliche Situationen für schutzbedürftige Menschen. Einerseits sind vorläufig aufgenommene Ausländerinnen und Ausländer Menschen, die aus rechtlichen Gründen nicht ausgeschafft werden können oder dürfen. Sie bekommen eine Erlaubnis, in der Schweiz zu bleiben, jedoch keine Aufenthaltsbewilligung. Andererseits sind vorläufig aufgenommene Flüchtlinge Menschen, die als Flüchtlinge anerkannt, aber nach nationalem Recht vom Asyl ausgeschlossen sind. Vorläufig aufgenommene Personen bleiben in der Regel länger als fünf Jahre in der Schweiz, bekommen jedoch unter diesem Status nur beschränkte oder gar keine Hilfe zur sozialen Integration.

PROGRAMM


17:00 Beitrag von Radio Nedaye Moghavemat - Stimme des Widerstandes (Deutsch)

18:00 Rechtlicher Rahmen, Hintergrundinformationen (Deutsch, Englisch): Was ist und was bedeutet „vorläufig aufgenommen“ (Ausländer-in und/oder Flüchtling)?

19:00 Anlaufstellen und Hilfestellung (Deutsch, Englisch): Wo und welche Art von Hilfe und Unterstützung können Menschen mit vorläufig aufgenommenem Status in Anspruch nehmen?

20:00 Spezialbeitrag Doku Hörspiel: Ich dachte, wir sind alle Menschen,
Regie: Diana Rojas-Feile (Deutsch)


20:30 Lebenserfahrungen (Deutsch): Berichte aus dem alltäglichen Leben.

21:00 Wie klingt das F? (Deutsch): Wie Sicher ist der F-Status? Braucht man einen neuen rechtlichen Rahmen? Reportage mit verschiedenen Fachpersonen und Betroffenen.


Ein Projekt von Radio LoRa mit der freundlichen Unterstützung von Integrationskredit der Stadt Zürich und der Schweizerische Flüchtlingshilfe

 

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.