Ein Hörstück über die Macht der Sprache

Das Raumschiff Onexa nähert sich der Erde. Die beiden Wesen an Bord betrachten von aussen den Planeten und diese Menschen, die Ordnung, Kategorien und Bezeichnungen lieben.
Ein Hörstück über die Macht der Sprache und den strukturellen Rassismus, der einem ständig wie ein nasses Stück Seife entgleitet.

Ein Hörstück von und mit:
Christin Glauser, Beren Tuna, Tahani Salim, und Christian Fischer
Nekane Txapartegi, Sabah de Baan, Deborah Mühlebach, Gianna Molinari, Jodok Gloor und anderen

Herzlichen Dank an: Radio LoRa
Stiftung für Radio und Kultur Schweiz
Kanton Zürich Extrakredit
Migros Kulturprozent Zürich

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv