SAL (Höhere Fachschule für Sprachberufe) und LORA führen zum zweiten Mal den Lehrgang im interkulturellen und Community-Radio durch - Anmeldungen bis 10. Februar 2019!

Der Lehrgang bietet eine fachliche und professionelle Basis für die Radiotätigkeit im Bereich Interkulturalität in Hinblick auf die Gestaltung von Radiosendungen frei von Sexismus und Rassismus – insbesondere für nicht-kommerzielle bzw. werbefreie Sender. Dabei wird ein Fokus auf die Produktion mehrsprachiger Sendungen gelegt.

ANMELDUNG bis 10. FEBRUAR an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Weiterbildung zielt auf die Ausbildung von Menschen ab, die in ihrer nebenberuflichen Radiopraxis ein (mehrsprachiges) Radioprogramm mit professionellen technischen Ansprüchen und mit alternativen und kohärenten Inhalten gestalten können.

Der Lehrgang wird mit einem SAL-Zertifikat abgeschlossen. Die SAL (Höhere Fachschule für Sprachberufe) – 1969 gegründet – vereint Ausbildungen zu verschiedenen Sprachberufen unter einem Dach. Die SAL ist eine Ausbildungsstätte der höheren Berufsbildung, deren Diplome und Zertifikate in der Arbeitswelt anerkannt sind.

Der Lehrgang Interkulturelles und Community-Radio wird von Februar 2018 bis Juni 2018 in 10 Wochenendseminaren von je 9 Std durchgeführt. Geleitet wird er von Bianca Miglioretto (Community Radiotrainerin, LoRa) und Peter Rütsche (Abteilungsleiter Journalismus SAL). Für den Lehrgang ist eine Finanzierung durch das BAKOM (Bundesamt für Kommunikation) beantragt, um ihn zum ermässigten Preis von 500.- CHF anbieten zu können.

Der erste Lehrgang wurde von November 2017 bis Mai 2018 mit der finanziellen Unterstützung des Bundesamtes für Kommunikation durchgeführt. Acht Sendungsmachende aus Radio LoRa haben ihn erfolgreich abgeschlossen. Zum Interview mit der Absolventin Quiteria Teibao

Anmeldeformular [download]

Der Lehrgang wird nur bei ausreichenden Anmeldungen und garantierter Finanzierung durchgeführt.

Lehrgang 2018 klein

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.