Viele haben bei der Realisierung dieses Radioexperiments mitgeholfen. Ich hoffe, die Wichtigsten hier nicht vergessen zu haben. Vielen Dank allen!
Adriane Borger von Radio LoRa und Jörg Köppl von NOW für sehr viel Support und Ideen, Jörg besonders auch für das Mitbasteln und Installieren und Adriane fürs Mikrofon
all die anonymen KnopfdrückerInnen fürs Mitmachen,
Thomas und Pascal für den Balkon,
Roger fürs Plakat,
Magali und Sara für die praktische Hilfe,
Nadia von LoRa-PR und Dani von der LoRa-Technik, und Romi wegen dem Sender,
Michael für die Web-Präsentation,
Angie Sanders fürs Dokumentieren,
Übersetzungen Punto e virgola für den Strom,
Blankton und Kulturbüro für Material,
Herr Wirz vom EWZ für die spontane Unterstützung,
einer netten Dame im Bakom für Infos zu Konzessionsverletzungen,
Prof. Eggenschwiler von der EMPA, Herr Hess (Satellitenschüsseln) und MacBeat für audiotechnische Ratschläge,
den TaxifahrerInnen für ihr Interesse und dem Piranha-Wirt für die Geduld,
Dani und seiner WG für zehn unvergessliche Tage live an der Langstrasse.

Danke schön