Ab 18. November werden wir zusammen einen Kaffee trinken, und zwar einen feministischen Radia Macchiata! So heisst unsere neue kollektive Morgensendungen von der feministische Redaktion RADIA. Mit lokalen und internationalen Themen und Perspektiven startest du feministisch in die neue Woche. Montags von 7-9 Uhr auf Radia LoRa 97.5 MHz

Am 21.Oktober ist der internationale Tag des feministischen Radios! Und das Claim the Waves-Netzwerk geht gemeinsam auf Sendung!

Am Montag, 7.Oktober um 21 Uhr das erste Mal auf Sendung: Scheherazades Schwestern.

Scheherazade - Die unglaublich mutige und kluge Frau, die dem König 1001 Nacht lang Geschichten erzählte und damit viele Frauenleben rettete, hat zahlreiche Schwestern. Damals wie heute setzen Frauen öffentlich oder in der Familie, laut oder auch leise ihre Stimme für eine bessere Welt ein. Es gibt unzählige Geschichten über Frauen, die fast vergessen sind. Davon berichtet die Geschichtenerzählerin und Sendungsmacherin Sibylle Baumann und macht uns mit Mythen, Märchen und aussergewöhnlichen Frauen aus den verschiedensten Kulturen und Lebensbereichen bekannt. 

Sibylle Baumann www.sibyllebaumann.com

Seit über 13 Jahren sammelt Sybille Baumann leidenschaftlich mündlich Überliefertes – Märchen, Mythen und Weisheitsgeschichten. Dabei liegen ihr Frauenthemen besonders am Herzen. Ihre lebendige Erzählkunst spinnt zeitlose Geschichten von Weisheit, Wahrheit und Humor auf dem haarfeinen Grat zwischen Wirklichkeit und Fantasie weiter. 

jeden 1.Montag im Monat live um 21 Uhr (Wiederholung am Freitag darauf um 11 Uhr)

SENDEREIHE von RADIA zur HÖRINSTALLATION "DIE ILLEGALE PFARRERIN"

Die Organisation KlimaSeniorinnen hat sich den Klimastreiks in Zürich angeschlossen. Oda Müller und Lore Zablonier berichtne heute über ihre Tätigkeit als Klimaseniorinnen

Verschwundenes und Verschwundene tauchen wieder auf. Im Haus am Fluss hat jede der skurilen Frauenfiguren eine andere geniale Idee, was mit dem gefundenen Frauenarchiv geschehen soll. Zwischen Pragmatismus und Wahnsinn kommt am Ende dann doch nicht alles gut.

Eine Produktion von Radio LoRa, geschrieben und inszeniert von Ursa, Tracy, Selina, Julia, Edith, Bianca und Anna.

Wann? Die Hörspielreihe wird ab 18. März jede Woche montags im Frauen_info 18-19 Uhr ausgestrahlt.

  • Mo. 18.3. 2_1
  • Mo. 25.3. 2_2
  • Mo. 1.4. 2_3
  • Mo. 8.4. 2_4
  • Mo. 15.4. 2_5
  • Mo. 22.4. 2_6
  • Mo. 29.4. 2_7
  • Mo. 6.5. 2_8
  • Mo. 13.5. 2_9



Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.