Zurück

Die Hälfte des Äthers

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Sendezeit: Montag, 20:00 bis 21:00

Internet: frauen.lora.ch

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereits ausgestrahlte Sendungen können seit dem 17. April 2023 in der Radio LoRa Mediathek als MP3-Aufnahmen abgerufen werden.

Montag, 03.06.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 27.05.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 13.05.2024 - 20:00 - 21:30

Die Hälfte des Äthers: Mütter, Kinder, Frauen

ARCHIVSENDUNG: Zur letzten Sendung in der Reihe Bevölkerungspolitik von 1984 findet im LoRa eine Diskussionsrunde zwischen Frauen statt. Die Frauen diskutieren über die Verknüpfung zwischen dem traditionellen Frauenbild und der Rolle als Mutter, gesellschaftliche Erwartungen an Mütter und Frauen und den Ausbruch aus diesen gesellschaftlichen Bildern. Ebenfalls sprechen die Frauen über eigene Kinderwünsche und inwiefern das mit Selbstbestimmung, Egoismus und Individualismus zu tun hat.

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 06.05.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers: Ausbeutung und Wohnungsnot

Kollage 1.Mai Sendung: Ausbeutung und Widerstand in Felder/Wohungsnot Sans Papier


Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 29.04.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 22.04.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 15.04.2024 - 20:00 - 22:00

Die Hälfte des Äthers: Judith Butler

RADIA ARCHIV: dHdÄ 2010 Krieg und Gewalt

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 08.04.2024 - 20:00 - 21:30

Die Hälfte des Äthers: Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen

BiblioTalk: «Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen» am 4. April 2024. Referat und Diskussion.

Vorgestellt werden Studienergebnisse, bei denen Frauen mit Behinderungen innerhalb
und ausserhalb von Institutionen befragt wurden, aber auch Fach- und Leitungskräfte
aus Einrichtungen der Behindertenhilfe und dem Unterstützungssystem für von Gewalt
betroffene Frauen in Deutschland. Für die Schweiz gibt es bislang kaum zuverlässige
Daten.
Prof. Dr. Monika Schröttle forscht seit vielen Jahren zu Gewalt gegen Frauen mit und
ohne Behinderungen. Sie ist Professorin an der Hochschule Ravensburg-Weingarten
und Leiterin des Masterstudiengangs Soziale Arbeit und Teilhabe. Sie leitet Studien zu
Gewalt, Geschlecht und Menschenrechten am Institut für empirische Soziologie (IfeS)
in Nürnberg. Auf internationaler Ebene koordiniert sie das European Observatory on
Femicide (EOF) und das European Network on Gender and Violence (ENGV).
Der Anlass findet in Zusammenarbeit mit dem Verein Netzwerk Avanti statt, der sich
seit über zwanzig Jahren für die Gleichstellung von Frauen, inter, trans und non-
binären Personen mit Behinderung einsetzt. Vorstandsmitglied Simone Feuerstein
und Co-Geschäftsleiterin Karin Huber informieren über die Aktivitäten des Vereins.

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 01.04.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers: Alexandra Kollontai

Feministische Revoutionäre Geschichte: "Meine marxistische Weltanschauung zeigte mir mit erhellender Klarheit, dass die Befreiung der Frau nur durch den Sieg einer neuen Gesellschaftsordnung und eines anderen Wirtschaftssystems erfolgen konnte." Heute, im Jahr 1872, würde ein Vorbild des Kommunismus und der Frauenrevolution geboren: Alexandra Michailowna Kollontai.

ARCHIVSENDUNG freie-radios Netzwerk: Ein Vortrag von Elfriede Müller von 2021 befasst sich mit Kollontais Entwürfen einer sozialistischen Lebenweise der neuen sowjetischen Frau ohne Familie, deren Realisierungsprobleme und anderen Beispielen von weniger bekannten Kommunistinnen, die von der Russischen Revoluiton geprägt und bereit waren, ihrer Ausbreitung ihr ganzes Leben zu widmen.

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 18.03.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers: Gefangnisliteratur

ARCHIVsendung: syrische Gefangnisliteratur

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 11.03.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers: Rückblick zum Feministischen Streikradio

WDL: Am heutigen 8. März, dem internationalen feministischen Kampftag, blickt das Feministische Streikradio auf den letzten nationalen Feministischen Kampftag am 14. Juni 2023 zurück. Du hörst Reden, Beiträge und Interviews, die damals über die Radiostationen liefen und deren Themen leider immer noch hochaktuell sind. Umso wichtiger ist es, die Themen immer und immer wieder aufs Tapet zu bringen - so auch heute.
Das Feministische Streikradio ist eine Kollaboration von Community-Radios aus der ganzen Schweiz. Du hörst diese Sendung heute auf den Stationen Kanal K (Aargau-Mitte), Radio RaBe (Bern), Radio X (Basel), Radio Stadtfilter (Winterthur), RADIA LoRa (Zürich) und Radio Gwen (Chiasso).Die feministische Themensendung.

(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 04.03.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers: Inersektional feministische Perspektiven

RADIA Archiv, intersektional feministische Perspektiven von dem feministischen Streik

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 26.02.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers: Wir wissen was wir wollen

RADIA Archivsendung

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 19.02.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 12.02.2024 - 20:00 - 22:00

Die Hälfte des Äthers: RADIA Archiv

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 05.02.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers: die ilegale Pfafferin

RADIA Archiv

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 29.01.2024 - 20:00 - 22:00

Die Hälfte des Äthers: Kassandralar Portreler-Portraits

RADIA ARCHIV: Im zweiten Teil von der Sendereihe zu Kassandralar Portreler- Porträts hört ihr ein historischer Rückblick mit LoRa Archivsendungen.
Ihr hört eine feministische Collage zusammengesetzt aus 3 Sendungen von «Die Hälfte des Äthers» 1984, 2005, 2008 und noch eine Sendung aus 1988 von Pandoras Box.
Am 10. März fand im Bücherraum F «Feiern mit Gedichten, unermüdlich feministisch» statt. Die Autorin Brigit Keller hat während dieser Veranstaltung ihren 80. gefeiert. Moderatorin war Madeleine Marti und die Einführung machte Fernanda.

Die feministische Themensendung.

(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 22.01.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 15.01.2024 - 20:00 - 22:00

Die Hälfte des Äthers: Kassandralar Portreler-Porträts

RADIA Archiv: Erster Teil von einer dreiteiligen speziell Kassandralar Portreler-Porträts Sendereihe gestaltet von Ayse Nesrin

In einer zweistündigen Sendung, hört ihr Archivsendungen von der Hälfte des Äthers 2009–2008 und Fönixen schreibende Frauen Lesen 2005, eine Collage aus dieser Zeit.
In der heutigen Sendung sind Esther Spinner, Rosemarie Schmid, Brigit Keller, Ruth Mayer, Wanda Schmid und Cornelia Jacomet dabei.
Einige lesen und sprechen über ihre eigenen Bücher. Andere sprechen oder lesen etwas über diese Schriftsteller*innen. RADIA sendet diese Stimmen in einem feministischen Rückblick zu euch!



Weniger anzeigen


Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Montag, 08.01.2024 - 20:00 - 21:00

Die Hälfte des Äthers

Die feministische Themensendung.
(wird am kommenden Freitag von 10:00 - 11:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Direct Stream: https://livestream.lora.ch/lora.mp3

Das Radio Lora hat viele Barrieren.
Nur der Eingangsbereich ist rollstuhlgängig. Das Livestudio befindet sich im Parterre, die Tür ist jedoch nur 80cm breit. Zur Toilette und zum Aufnahmestudio muss eine Treppe heruntergestiegen werden.

Führungen für Schulklassen

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv