Zurück

Abschlusssendungen des Lehrganges Interkulturelles und Community Radio, Herbst 2021

Radio LoRa präsentiert die Abschlussarbeiten des Lehrganges Interkulturelles und Community Radio, der von August bis Januar an der Schule für Angewandte Linguistik und bei Radio LoRa statt fand, in Zusammenarbeit mit der klipp+klang Radioschule. Jeweils Samstags vom 19. Februar bis 26. März 2022 von 16.00 – 17.00 auf 97.5 Mhz.

16:00 - 16:30
Schrebergarten – der Magische Ort.
Der Schrebergarten ist ihre Oase, ein Ort zum Abschalten. Darin sind sich die drei
Schrebergärtner:innen, die in Lara Citos Sendung zu Wort kommen, einig. Für die eine ist es
Trauer-Therapie nach dem Verlust ihres Partners, für den anderen einen Ort, wo er Ruhe findet
und der Dritte ist ein passionierter Gärtner der alten Schule. Für sie bedeutet der Schrebergarten
harte Arbeit, die erfüllt.

16:30 - 17:00
Manas e Monas
Camila Ferreira stellt drei afrobrasilianische Sängerinnen und Aktivistinnen vor, die von ihren
täglichen Kämpfen gegen Rassismus, soziale Ungerechtigkeit, koloniale Unterdrückung und den
patriarchalen und sexistischen Staat singen.

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Samstag, 19.03.2022 - 16:00 - 17:00

Abschlusssendungen des Lehrganges Interkulturelles und Community Radio, Herbst 2021

Radio LoRa präsentiert die Abschlussarbeiten des Lehrganges Interkulturelles und Community Radio, der von August bis Januar an der Schule für Angewandte Linguistik und bei Radio LoRa statt fand, in Zusammenarbeit mit der klipp+klang Radioschule. Jeweils Samstags vom 19. Februar bis 26. März 2022 von 16.00 – 17.00 auf 97.5 Mhz.

16:00 - 16:30
Schrebergarten – der Magische Ort.
Der Schrebergarten ist ihre Oase, ein Ort zum Abschalten. Darin sind sich die drei
Schrebergärtner:innen, die in Lara Citos Sendung zu Wort kommen, einig. Für die eine ist es
Trauer-Therapie nach dem Verlust ihres Partners, für den anderen einen Ort, wo er Ruhe findet
und der Dritte ist ein passionierter Gärtner der alten Schule. Für sie bedeutet der Schrebergarten
harte Arbeit, die erfüllt.

16:30 - 17:00
Manas e Monas
Camila Ferreira stellt drei afrobrasilianische Sängerinnen und Aktivistinnen vor, die von ihren
täglichen Kämpfen gegen Rassismus, soziale Ungerechtigkeit, koloniale Unterdrückung und den
patriarchalen und sexistischen Staat singen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Samstag, 26.02.2022 - 16:00 - 17:00

Serie Abschlusssendungen des Lehrganges Interkulturelles und Community Radio, Herbst 2021

Radio LoRa präsentiert die Abschlussarbeiten des Lehrganges Interkulturelles und Community Radio, der von August bis Januar an der Schule für Angewandte Linguistik und bei Radio LoRa statt fand, in Zusammenarbeit mit der klipp+klang Radioschule.
Jeweils Samstags vom 19. Februar bis 26. März 2022 von 16.00 – 17.00 auf 97.5 Mhz.

16:00 - 16:30Uhr
Entre Nosotras – Unter Uns: Selbstfürsorge
Was machen andere Frauen* um für ihr Wohl zu sorgen? Was mache ich um für mein Wohl zu sorgen. Gina Garzon stellt die sieben Bereiche der Selbstfürsorge vor, lässt Frauen* zu Wort kommen, wie sie zu sich selbst achten, regt an sich Gedenken zur eigen Selbstfürsorge zu machen und wählt mit dem Glücksrad den Schwerpunkt der nächsten Sendung zu Selbstfürsorge.

16.30 – 17.00Uhr
Die Grauen Wölfe / Uelkücü: Türkische Faschisten
Die Grauen Wölfe haben in vielen Ländern Europas Anhänger:innen und sind gut organisiert. Sara Wehrle stellt in ihrer Sendung anhand von Auszügen aus der Veranstaltung Ansichten zum türkischen Rassismus in Deutschland – Graue Wölfe und die Uelkücü-Bewegung vom Juli 2021 in Berlin, die Geschichte, Organisationsstruktur, Vorgehensweise und Gewalttaten der Grauen Wölfe vor.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv