Zurück

Offener Politkanal (W): Dissidentenfunk

Die Redaktion des Dissidentenfunks besteht aus Psychiatrie-Erfahrenen. Sie senden zwei Mal monatlich im Offenen Kanal Berlin und arbeiten mit politischen Mitteln an der Überwindung des Zwangssystems Psychiatrie.
Wir bringen heute zwei ihrer Sendungen:
Die erste trägt den Titel "Psychiatrie - ein Witz!",
in der zweiten Stunde geht es um Forensik, d.h. um die Psychiatrie im Strafvollzug.
(Wiederholung vom vergangenen Sonntag, 18:00 - 20:00 Uhr)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Direct Stream: https://livestream.lora.ch/lora.mp3

Das Radio Lora hat viele Barrieren.
Nur der Eingangsbereich ist rollstuhlgängig. Das Livestudio befindet sich im Parterre, die Tür ist jedoch nur 80cm breit. Zur Toilette und zum Aufnahmestudio muss eine Treppe heruntergestiegen werden.

Führungen für Schulklassen

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv