Zurück

Master

'Master' ist die Sendung von ehemaligen Studierenden, die aus der StudentInnen-Sendung (siehe 'SIRUP') entstanden ist. Das StudentInnen-Leben hinter uns gelassen, den Radio-Virus aber nicht los geworden, berichten wir über Wissenswertes in Kultur, Kunst, Musik und Politik. Master und SIRUP ist ein geschlossener Verein mit demselben Sendeplatz und sieht diese Grenze nicht so eng.
jeden 1. Freitag im Monat

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Freitag, 16.07.2010 - 21:00 - 22:00

Master

Schulaufsätze. Zum Brüllen. Zwischen Nostalgie, frühen Fantasien und Kindheitstraumatas. Mit sachlich strenger Textanalyse und der Musik der letzten Tintenkinder.
Teil II der ersten Staffel.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 21.05.2010 - 21:00 - 22:00

Master

Das Hörspiel - Faszination und Hintergründe.
Was es alles braucht, bis ein Hörspiel entsteht, von der Idee bis zur fertigen Collage an Geräuschkulissen, Soundeffekten und Sprecherrollen. Ein erfahrener Hörspielmacher berichtet von Highlights und Stolpersteinen und verrät, wie man als Laie bei einer Hörspielproduktion dabei sein kann.
Mit viel Geräuschen, Hörproben und Soundeffekten.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 16.04.2010 - 21:00 - 22:00

Master

Frauenstadtrundgang Zürich
Der "Frauenstadtrundgang Zürich" erhält im Jahr 2009 den Gleichstellungspreis der Stadt Zürich. Zu diesem Anlass bei uns im Studio zwei Mitglieder des Vereins, die ein interessiertes Publikum auf den Spuren spannender Frauensgeschichten durch die Stadt führen.
(Wiederholung der Sendung vom 20.November 2010)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 19.03.2010 - 21:00 - 22:00

Master

Wider das Vergessen
Als Gäste im Studio drei Mitglieder des Künstlerkollektivs, das am 8. März an der Sihl eine Installation über unseren Umgang mit der Vergangenheit aufbaute. Sie erzählen, wieso es so wichtig ist, dass auch heute noch dem Holocaust gedacht wird und wieso sie sich ganz bewusst dafür entschieden haben, für Ihre Aktion keine Bewilligung einzuholen.
Eine Sendung von Jeanette Bär.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 19.02.2010 - 21:00 - 22:00

Master

Schulaufsätze. Zum Brüllen. Zwischen Nostalgie, Kindheitsfantasien bzw. -traumatas und strenger Textanalyse.
 jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 15.01.2010 - 21:00 - 22:00

Master

Der Mond.
Oder eher «die Mondin»? So oder so, heute Nacht bleibt sie unsichtbar. Es ist Leermond, früher sagte man auch «toter Mond». Dennoch beeinflusst der Trabant das irdische Leben. Neben seinem Einfluss auf die Pflanzenwelt und auf den Frauenzyklus geht es in der Sendung auch um die Wirkungsgeschichte der Mondlandung und um die Rollen des Mondes in verschiedenen Kulturkreisen. Mit praktischen Tipps zur Nutzung der Mondeskraft im täglichen Leben und viel Mondmusik. 
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 18.12.2009 - 21:00 - 24:00

Special: Master & Alternative Radiation

Das Master Sirup-Special und Alternative Radiation gibts vor Weihnachten zusammengeschnürt in einem einzigartigen Geschenkpaket!
Die ebenso irre wie tiefsinnige Weihnachtsshow mit DJ Leo und Selina diskutiert alle heiklen Themen rund um das umstrittene Fest der Liebe.
Von der Geschenkfrage über die Festtagsmode bis zum Dekozwang. Mit Kurzhörspiel, Basteln on air, weihnachtlichen Klängen aller Art und natürlich vielen tollen Geschenk-Ideen!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 20.11.2009 - 21:00 - 22:00

Master

Frauenstadtrundgang Zürich
Der "Frauenstadtrundgang Zürich" erhält den Gleichstellungspreis der Stadt Zürich. Zu diesem Anlass bei uns im Studio zwei Mitglieder des Vereins, die ein interessiertes Publikum auf den Spuren spannender Frauensgeschichten durch die Stadt führen. jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 16.10.2009 - 21:00 - 22:00

Master

FraZ - Abschied, Rückblick, Zukunft? Die letzte Nummer der Frauenzeitung ist erschienen. Im Gespräch mit der Redaktionsleiterin Sarah Stutte geht es weniger darum, warum die FraZ untergehen musste, als darum, wie sie gelebt hat und was es bräuchte, damit es wieder eine FraZ gibt.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 18.09.2009 - 21:00 - 22:00

Master

Die Médecins sans Frontières, MSF, leisten medizinische Soforthilfe für die Bedürftigsten weltweit. In Unabhängigkeit, basierend auf Freiwilligenarbeit und nach dem Credo der Unparteilichkeit, das heisst ohne ethnische, politische, religiöse oder wirtschaftliche Diskriminierung. MSF sieht einen wichtigen Teil ihrer Arbeit darin, öffentlich Zeugnis abzulegen über inakzeptable Situationen und Zustände, welche ihre Teams vor Ort antreffen. Eine Stunde auf Radio LoRa mit zwei aktiven MSF-Teammitgiedern, die Einsätze in Flüchtlingslagern geleistet haben. Sie erzählen von ihren Erfahrungen und wie MSF hilft und warum ihre Arbeit so wichtig ist.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 21.08.2009 - 20:59 - 22:00

Master

Joan Baez verliebte sich blutjung in den Folksong. Über Nacht wurde sie zum Star und zog ihre zweite Liebe mit in die Höhe. Bob Dylan liess sie fallen, sobald er selbst hoch genug gestiegen war. Und als er längst gefallen war, hob sie ihn immer noch hoch.
Von zwei Virtuosen, die Musikgeschichte geschrieben haben.
Meisterhafte Gitarrenklänge zu unverwechselbaren Stimmen, die Situationen beschreiben, in denen man sich selber nur allzu leicht wieder finden kann.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 19.06.2009 - 21:00 - 22:00

Master

Im Juli findet zum siebten Mal das internationale Sommerlager in Sombor, Serbien statt. Es steht unter dem Motto «Kultureller Austausch, Respekt und Toleranz». Rund 80 Jugendliche vom ehemaligen Jugoslawien und Europa erhalten in verschiedenen Workshops die Möglichkeit, kreativ zu kommunizieren. Sei es durch Akrobatik, Tanzen, bildende Kunst, Theater, Film, Journalismus oder durchs Radiomachen.
Nuria Soler, die 2008 den Radio-Workshop geleitet hat, berichtet im live-talk über Philosophie des Projekts, Stimmung im Camp, Mischpult im Zelt und warum sie dieses Jahr wieder mit dabei ist.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 05.06.2009 - 21:00 - 22:00

Master

Im live-talk eine der schillernsten Figuren aus der Zürcher Kunstszene. Bereits in den 70er auch in New York aufgefallen, heute vermehrt in Argentinien anzutreffen, trotzdem seiner Heimatstadt treu geblieben: Dieter Meier im Gespräch über Sinn und Unsinn des Lebens im Allgemeinen, das Leben als Bio-Weinbauer im Speziellen, über Suchtphasen, Techno-Thesen und den Dialog mit dem Berg. Playlist: Yello only

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 15.05.2009 - 21:00 - 22:00

Master

Der Kabarettpreis «Salzburger Stier» wird diesen Samstag, 16. Mai 2009, in Erfurt vergeben. Der Schwerpunkt der Sendung liegt auf dem diesjährigen Gewinner für die Schweiz, Manuel Stahlberger. Der St.
Galler Liedermacher überzeugt mit seinen witzig-melancholischen Geschichten, die von einer hervorragenden Band musikalisch getragen werden. Neben den Kostproben von Stahlbergers brandneuer CD «Rägebogesiedlig», gibts einen Flashback zu zwei vergangenen Salzburger Stier Preisträgern: Gabriel Vetter (2006), der soeben eine neue CD veröffentlicht hat «Menschsein ist heilbar» und ganz kurz noch zu Emil Steinberger, der 2005 den Ehrenstier für sein Lebenswerk erhalten hat.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 17.04.2009 - 21:00 - 22:00

Master

Als Kontrapunkt zum Satiremagazin «TITANIC», in dem stets nur Kerle zu Worte kommen, hat Sandra Künzi (geb. 1969) die ausschliesslich von Frauen bestrittene Lesereihe «TITTANIC» ins Leben gerufen. Live-Aufnahmen der TITTANIC-Höhepunkte von zwölf Autorinnen und Musikerinnen führten zur Geburt der CD mit dem Titel «beast of TITTANIC». Das Biest wird am Freitagabend im Tojo Theater in der Reitschule Bern getauft. Zeitgleich mit dieser Sendung, in welcher auserlesene Beiträge erstmals über den Äther gehen. Interview mit TITTANIC-Gründerin und Veranstalterin Sandra Künzi.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 20.03.2009 - 21:00 - 22:00

Master

LSD - das steht, wie die wenigsten wissen, für "Liebe statt Drogen" und ist eine legendäre Lesebühne in Berlin. Die Sendung legt den Fokus auf die beiden LSD-Poeten Micha Ebeling (1965) und Volker Strübing (1971). Beides DDR-Kinder, was in ihren Texten voller schwarzem Humor und genauem Blick für das Abseitige nicht zu überlesen ist. Perlen der zeitgenössischen deutschen Literatur: Rasant, skurril, komisch, verzweifelt, provozierend zynisch oder hoffnungslos idealistisch - immer mit viel Liebe zum scheiternden Anti-Helden und einem Augenzwinkern.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 06.02.2009 - 21:00 - 22:00

Master

Kenya mit den Augen einer Fotografin. Myriam Brunner erzählt von ihrem Trip durch Kenya, ihrem Blick auf Land, Tiere und Menschen.
Erlebtes, Gehörtes, Gesehenes, Eingefangenes (mit der Kamera ;-) ) und Gefühltes.

'Master' ist die Sendung von ehemaligen Studierenden, die aus der StudentInnen-Sendung (siehe 'SIRUP') entstanden ist. Das StudentInnen-Leben hinter uns gelassen, den Radio-Virus aber nicht los geworden, berichten wir über Wissenswertes in Kultur, Kunst, Musik und Politik. Master und SIRUP ist ein geschlossener Verein mit demselben Sendeplatz und sieht diese Grenze nicht so eng. jeden 1. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 02.01.2009 - 21:00 - 22:00

Master

'Master' ist die Sendung von ehemaligen Studierenden, die aus der StudentInnen-Sendung (siehe 'SIRUP') entstanden ist. Das StudentInnen-Leben hinter uns gelassen, den Radio-Virus aber nicht los geworden, berichten wir über Wissenswertes in Kultur, Kunst, Musik und Politik. Master und SIRUP ist ein geschlossener Verein mit demselben Sendeplatz und sieht diese Grenze nicht so eng. jeden 1. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 05.12.2008 - 21:00 - 22:00

Master

GREEN CROSS - Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen in durch Industrie- oder Militärkatastrophen verseuchten Lebensräumen.
Zurück aus Vietnam berichten der Präsident Green Cross Schweiz und die Leiterin des Sozialmedizin-Programmes von ihrer Arbeit. Schwerpunkte:
Philosophie, Projekte, SocMed-Programm, Zukunft. Weitere Themen:
"Diálogos da Terra no Planeta Água" und Gorbadschows Hoffnungen in Barack Obama.
jeden 1. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 07.11.2008 - 21:00 - 22:00

Master

Musikalischer Rückblick in Kindheit und Jugend für alle, die Ende 70er Jahre geboren sind:
von Mani Matter, NENA und EAV bis Dirty Dancing - eine völlig subjektive Nostalgie-Sendung und auch entsprechend moderiert.
jeden 1. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv