Zurück

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa (W)

Die erste März- Sendung führt uns in die Welt des Sevdahlinka. Dieser bosnische Musikstil ist bereits im Mittelalter entstanden und wurde damals vornehmlich in den Häusern der besseren muslimischen Familien gespielt. Heute ist der Sevdahlinka die meistverbreitete Volksmusik in Bosnien und zwar über die Konfessionen hinweg.Lejla führt uns durch ihre Sammlung der beliebtesten Sevdahstücke: einige gründen auf Liedern, welche bereits vor hundert Jahren verfasst worden sind, andere sind moderne Adaptionen oder Versuche den Sevdah zeitgemäss zu spielen. Allen gemein ist ihr epischer meist tragischer Text, der von unerfüllter Hoffnung und Liebe handelt.Nichts also für VerächterInnen von Volksmusik, für alle anderen eine Einführung in die Seele Bosniens. Viel Spass wünscht Euch das Repete Team. Jede ungerade Kalenderwoche (Wiederholung der Sendung vom 1.März 2007) Jede ungerade Kalenderwoche

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereits ausgestrahlte Sendungen können seit dem 17. April 2023 in der Radio LoRa Mediathek als MP3-Aufnahmen abgerufen werden.

Mittwoch, 22.01.2003 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

mit Infoblock um 7.30 Uhr.
Jede gerade Kalenderwoche.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 08.01.2003 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

mit Infoblock um 7.30 Uhr.
Jede gerade Kalenderwoche.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 25.12.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

heute: ELECTROSHOCK
Wir stellen das Moskauer Label für elektroakustische Musik vor und hören Klänge des ersten sowjetischen Synthesizer (1957), Oden zur Moskauer Olympiade 1984, elektronische Psalmen und mongolisch inspiriertes Rauschen.

mit Infoblock um 7.30 Uhr.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 04.12.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Gogol Bordello (ukrainisches Punk-Cabaret aus New York) haben am 26.11.02 im Ziegel gespielt. Wir bringen Live-Mitschnitt und Interview.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 27.11.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 13.11.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 30.10.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 16.10.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 02.10.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 18.09.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 04.09.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 28.08.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 21.08.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

OSTWIND, eine Sendung aus und über Transkarpatien:
Städtepartnerschaften mit ukrainischen Städten; Studie des Ost-Südosteuropa-Instituts Wien über Transkarpatien.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 10.07.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 26.06.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Ostwind, eine Sendung aus und über Transkarpatien/Ukraine:
Die Minderheiten Transkarpatiens. Vorgestellt werden das Minderheitenzentrum in Uzgorod und die wichtigsten Minderheiten in dieser westukrainischen Grenzregion (UngarInnen, Juden und Jüdinnen, Roma, RumänInnen, RussInnen,
Deutsche, TschechInnen, SlowakInnen).

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 12.06.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Tschechische Avantgarde-Filme aus den Dreissigerjahren:
Ausführliche Informationen zum Spezialprogramm des Filmpodiums am 14. und 15. Juni 2002. Tschechische Filmavantgarde - zwei Kurzfilmblöcke, die uns
das vielfältige experimentelle Filmschaffen im Prag der Dreissigerjahre erstmals mit weitgehender Vollständigkeit vorstellt.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 29.05.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 15.05.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 17.04.2002 - 06:00 - 08:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 03.04.2002 - 07:00 - 09:00

REPETE: Stimmen aus dem andern Europa

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Direct Stream: https://livestream.lora.ch/lora.mp3

Das Radio Lora hat viele Barrieren.
Nur der Eingangsbereich ist rollstuhlgängig. Das Livestudio befindet sich im Parterre, die Tür ist jedoch nur 80cm breit. Zur Toilette und zum Aufnahmestudio muss eine Treppe heruntergestiegen werden.

Führungen für Schulklassen

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv