Montag – 10. September 2001

Für diesen Tag gibt es keine Archivaufnahme.

Frauentag

09:00 - 10:30

So21: LYTWIN

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(Wiederholung der Sendung vom Sonntag, 21:00 - 22:30)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:30 - 12:00

Offener Politkanal: Europa von unten

Politische Themensendung.
(Wiederholung der Sendung vom Sonntag, 19:00 - 20:30)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 14:00

Türkische Frauen-Musik

Frauen - Lesben-Rhythmen aus der ganzen Welt zum Abschalten und Auftanken

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 14:30

Fadertanz

Frauenmusikintermezzo.
(Wiederholung: Montag, 20:00 - 20:30)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:30 - 16:00

Die Hälfte des Äthers

Feministische Themensendung.
(Wiederholung: Montag, 20:30 - 22:00)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 18:00

Wie es ihr gefällt: Classica

(Wiederholung: Samstag, 20:00 - 22:00)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

FrauenInfo

Informativ, aufmüpfig und aktuell berichten wir über Frauenstreiche und die Welt aus Frauensicht.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

FöNixen: Feministische Märchenstunde

Frauen durch alle Zeiten, Schreibende Frauen lesen, Märchenstunde, Sofa.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 20:30

Fadertanz

Frauenmusikintermezzo

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Ein Portrait der kürzlich ermordeten Banditenkönigin.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Womyn´s Music: Tiger Beat

Frauenmusik von Klassik bis Pop; Neuheiten, Interviews, Konzerthinweise & Portraits von Musikerinnen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

24:00 - 02:00

Sex, Arbeit & Musik

BRECHT UND DIE NUTTEN
Unerschöpflich hat Bertolt Brecht sich mit Liebe, Erotik und
Prostitution beschäftigt. Pierce spielt seine Nuttenliedern und Balladen von Liebe, vorgetragen von den verschiedensten InterpretInnen wie z.B. Meret Becker, Marianne Faithfull, Marc Almond, Milva, Georgette Dee, Lotte Lenya, Nina Hagen,
Gisela May, David Bowie und Pierce selbst.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.