Montag – 13. Mai 2002

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Frauentag

09:00 - 10:30

So21: Domizil

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(Wdh. von Sonntag, 21:00 - 22:30 Uhr)

Feedback geben

10:30 - 12:00

Offener Politkanal

Diskussion politischer Themen. (Wdh. von Sonntag, 19:00 - 20:30 Uhr)

Feedback geben

12:00 - 14:00

Türkische Frauen-Musik

Frauen-Rhythmen aus der ganzen Welt zum Abschalten und Auftanken.

Feedback geben

14:00 - 14:30

Fadertanz

Frauenmusikintermezzo.
(Wdh. vom letzten Montag, 20:00 - 20:30 Uhr)

Feedback geben

14:30 - 16:00

Die Hälfte des Äthers

Feministische Themensendung.
(Wdh. vom letzten Montag, 20:30 - 22:00 Uhr)

Feedback geben

16:00 - 18:00

Wie es ihr gefällt: Pandora's Box

Lesbenmagazin.
(Wdh.von Samstag, 20:00 - 22:00 Uhr)

Feedback geben

18:00 - 19:00

MigrantinnenInfo

Nachrichten von und mit Migrantinnen.

Feedback geben

19:00 - 20:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen.

Feedback geben

20:00 - 20:30

Fadertanz

Frauenmusikintermezzo.

Feedback geben

20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Feministische Themensendung.

Feedback geben

22:00 - 24:00

Womyn´s Music: Tiger Beat

Frauenmusik von Klassik bis Pop; Neuheiten, Interviews, Konzerthinweise & Portraits von Musikerinnen.

Feedback geben

00:00 - 02:00

Nighttalk

Reden über Göttinnen, Gefühle und Geschlechter. Reden über alles - mit Musik aus der Schweiz von unerhörten Leuten, die man sonst nicht hört. Nighttalk ist das interaktive Nachtgespräch für Kommunikative und Musiksüchtige.

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.