Montag – 25. Oktober 2004

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
07:00 - 08:30

Pop en Stock

Actualités françaises et étrangères de pop-rock-chanson indépendante.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

08:30 - 10:00

So21: Domizil

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(Wiederholung von gestern, 21:00 - 22:30 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Wie es ihr gefällt: Pandora's Box

Lesbenmagazin.
Neues und Altes aus lesbischer Kultur, Literatur, Musik und Politik.
(Wiederholung vom vergangenen Samstag, 20:00 - 22:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

LoRa Mittagsinfo

(Wiederholung des LoRa-Infos vom vergangenen Freitag, 18:00-19:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

Özgür Kadin

-über Revolutioner Feminismus,
-sexistische Anmache und Belästigungen
-Papst Jagt Feministin,
-Eifersucht

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

Kadindan Kadina

-Nachrichten von Frauen aus der ganzen welt,
-Ich habe eine Gastfrau in Studio, die von ihren Erfahrungen erzählt,
-Kommentar zu verdeckten Frauengesichtern,
-Buchvorstellung

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

Mujeres

Revista feminista de mujeres sin dietas ni consultorio sentimental
(jeden 2. und 4. Montag im Monat)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

Radio Parss

Persische Frauensendung.
Die Sendung bringt Nachrichten aus dem Iran und der ganzen Welt, analysiert die aktuelle Situation im Iran, insbesondere die Situation der Frauen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Radio Ghasedak

Persische Frauensendung.
Ein Mix aus Musik, Kulturinformationen, Geschichte, Literatur, Film und diversen Frauenthemen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

FrauenInfo

Informativ, aufmüpfig und aktuell berichten wir über Frauenstreiche und die Welt aus Frauensicht.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen

Wanda Schmid liesst aus ihren Büchern und neue Texte. Sie ist Mitfrau im Netztwerk schreibende Frauen "Femscript" Wanda Schmid lebt als Bibliothekarin und Schriftstellerin in Zürich.
Das erste Buch 1995 erschienen mit Gedichten "wer zuerst das Schweigen bricht". 1998 Gedichte und Text Fragmente auf der CD, "im Schatten lagern Worte", 2000 Zwei Prosa Bände die Erzählung "Friedhofsgeflüster" und kurz Prosa "Paare und andere Einsame", 2003 wieder Gedichte "Sonnenfinten"
dieses Jahr im August "Das Meeverdampft" ein Dramolett.
Am Montag 8. November 2004 um 19.30 Uhr im Sogar Teater lesen Schauspielerinnen Verena Bosshard, Agnes Caduff, Irina Scönen, Eveline Ulmer, von Wanda Schmid.
(wird am kommenden Donnerstag von 09:00 - 10:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 20:30

Fadertanz

Frauenmusikintermezzo.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers: Weibliche Kräfte

Der Labyrinthplatz Zürich ist ein öffentlicher Frauenplatz im Zeughaushof der alten Militärkaserne. Eine Live - Sendung mit Labyrinthfrauen.
(jeden 4. Montag im Monat)
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Ladies first: Tiger Beat

ladies first! -- TECH - POP - INDIE - ROCK -- music on the prowl!
(jeden 2. und 4. Montag im Monat)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 02:00

Nighttalk

Reden über Göttinnen, Gefühle und Geschlechter. Reden über alles - mit Musik aus der Schweiz von unerhörten Leuten, die man sonst nicht hört. Nighttalk ist das interaktive Nachtgespräch für Kommunikative und Musiksüchtige.
(jeden 2. und 4. Montag im Monat)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.