Montag – 10. Juli 2006

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
08:00 - 10:00

Yakamoz

Bu program gencler ve genc kalanlar icin.Her pazartesi buradan cesitli sanatsal etkinlikleri,güncel haber yorumlarini,ve moralimizi düzeltecek türde konusmalari dinleyebilirsiniz.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Wie es ihr gefällt: Pandora's Box (W)

Neues und Altes aus lesbischer Kultur, Literatur, Musik und Politik.
(Wiederholung vom vergangenen Samstag, 20:00-22:00)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

Incontri in Diretta (W)

In unserem Projekt "Incontri in diretta - Begegnungen on air" senden MigrantInnen auf Deutsch. LoRa-SendungsmacherInnen unterschiedlicher Herkunft befassen sich mit Themen, die sie gemeinsam betreffen.
Heute zum Thema professionelle Erfahrungen und Kompetenzen von MigrantInnen.
(Wiederholung vom vergangenen Samstag, 18:00-19:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

Frauen Musik Mix: DJ Amrit

Mittagsmix mit Women's Voices and Ethno-Electro Beats mit DJane Amrit.
Jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

Beyaz Kalemler

- Siir
- Müzik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

Kadindan Kadina

-Hayatla dalga gecmesini bilmek gibi, kendinle dalga gecmeyi bilmek lazim.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

Polskie Babki

Frauensendung in polnischer Sprache

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Radio Parss: Persische Frauensendung

Eine politische, kulturelle und feministische Radiosendung.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

FrauenInfo

Informativ, aufmüpfig und aktuell berichten wir über Frauenstreiche und die Welt aus Frauensicht.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

FöNixen: Traumgold

Jeden 2. Montag im Monat mit Margaretha
(wird am Donnerstag, den 17.August 2006, von 09:00-10:00 wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 20:30

Fadertanz

Frauenmusikintermezzo mit Memphis Minnie

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers: Das Feministische Themenmagazin

(wird am Freitag, den 18.August 2006, von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Ladies First: Tiger Beat

Tonight a visit to the dancefloor, 80s style - no wave, post punk and New York funk (originally broadcast March 27th).
jeden 2. und 4. Montag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 01:00

Nighttalk

Reden über Göttinnen, Gefühle und Geschlechter. Reden über alles - mit Musik aus der Schweiz von unerhörten Leuten, die man sonst nicht hört. Nighttalk ist das interaktive Nachtgespräch für Kommunikative und Musiksüchtige.
jeden 2. und 4. Montag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

02:00 - 07:00

Nachtschichten

Vom 1. Januar 2006 an läuft für ein halbes Jahr das Pilotprojekt "Nachtschichten" auf Radio LoRa. In Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt NOW der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich haben wir ein experimentelles Radioprogramm zusammengestellt, das die nächtlichen Sendestunden bespielt, in denen sonst Playlisten das Programm füllen. Alle 2 Wochen geht einE andereR KünstlerIn auf die etwa 50 Stunden lange Strecke der "Nachtschichten".
Vom 3. bis 16.Juli: " Mille et une nuits" von Mirjam Bürgin
Die Künstlerin Mirjam Bürgin nimmt die herkömmlichen Play-Listen in ihr Konzept auf und versucht diese zu kontrastieren. Interviewausschnitte und akustische Interventionen aus Westafrika und aus der Schweiz beleuchten unterschiedliche Traditionen in Veränderung und entwerfen so eine parallele Realität bis ins Morgengrauen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.