Mittwoch – 8. März 2006

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

SPEZIALPROGRAMM ZUM INTERNATIONALER FRAUENTAG

08:00 - 09:00

Gseit isch gseit

Christine Lather live im Gespräch mit der Historikerin Elisabeth Joris, geboren und aufgewachsen in Visp (VS), lebt als freischaffende Historikerin in Zürich. Sie veröffentlichte einer Vielzahl von Beiträgen zur Frauen- und Geschlechtergeschichte in der Schweiz und ist Mitbegründerin der Zeitschrift «Olympe - Feministische Arbeitshefte zur Politik».
Jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

09:00 - 10:00

Polskie Babki

Polnische Frauensendung

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 11:00

Wie es Ihr Gefällt: Classica

Klassische Komponistinnen und Interpretinnen; feministische und politische Aspekte klassischer Musik. Heute morgen, Spezialsendung über die Komponistin Ethel Smyth.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

11:00 - 13:00

Martes Latino: Mujeres

Frauensendung auf Spanisch. Revista feminista sin dietas ni consultorio sentimental.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

Music Mix: DJane Sabaka

DJ-Plattform *wird simultan live auf Radio FRO Linz (www.fro.at)gestreamt*

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 16:00

Türkisch Radio: Ates Böcegi

Programda, siddete karsi insan haklari, yoksulluga karsi ortak paylasim ve hertürlü ayrimciliga karsi esifligi savunup, özgün türklerimizi hikayeleriyle tanitacak ve küçük saglik bilgileri verecegiz.

In unserem Programm stehen wir ein für Menschenrechte und Solidarität, gegen jede Form von Rassismus und Gewalt. Neben Beiträgen zu diesen Themen werden Musik, Geschichten und Gesundheitstipps zu hören sein.

her ayin ikinci çarsambasi / jeden zweiten Mittwoch im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

Wie es ihr gefällt: Pandora's Box

Slam poetry von Slam ô féminin. SÔF existiert seit den 8. März 2003 und ist die einzige Slam-Frauengruppe von Paris. Die Frauen von SÔF produzieren intime und strake Gedichter über Racismus, Gewalt, Stadt, Beziehung... und ihr Leben als Frauen. 100% französisch.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Musik Mix: DJane Amrit

Musikmix mit Women's Voices and Ethno-Electro Beats

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 20:00

Fraueninfo

Informativ, aufmüpfig und aktuell berichten wir über Frauenstreiche und die Welt aus Frauensicht.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 21:00

Rote Welle

Revolutionäres im Aufbau

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

21:00 - 22:00

Radio Ghasedak

Frauensendung auf Persisch. Ein Mix aus Musik, Kulturinformationen, Geschichte, Literatur, Film und diversen Frauenthemen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Musik Mix: DJane Jenny Woolworth

Revolution Girl Style Now! Songs from Rebels and Riot Grrrls.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 00:45

So21: The Fizrok Show (W)

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(Wiederholung vom letzten Sonntag, 21:00 - 21:45 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:45 - 01:30

So21: Effroni (W)

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(Wiederholung vom letzten Sonntag, 21:45 - 22:30 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

01:30 - 07:00

Nachtschichten

Vom 1. Januar 2006 an läuft für ein halbes Jahr das Pilotprojekt "Nachtschichten" auf Radio LoRa. In Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt NOW der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich haben wir ein experimentelles Radioprogramm zusammengestellt, das die nächtlichen Sendestunden bespielt, in denen sonst Playlisten das Programm füllen. Alle 2 Wochen geht einE andereR KünstlerIn auf die etwa 50 Stunden lange Strecke der "Nachtschichten".
Vom 6. bis 19. März: "DRS 4" von Philipp Schaufelberger
Der improvisierende Musiker Philipp Schaufelberger verwandelt drei verschiedene Radiosender in ein in Echtzeit improvisierendes Trio. Die Signale dreier Radiostationen werden durch akustische und elektronische Filter in eine rhythmische Spur, eine Bass- und eine Melodiestimme übersetzt, die zufällig miteinander interagieren.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.