Montag – 29. Mai 2006

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
08:00 - 10:00

Yakamoz

Bu program gencler ve genc kalanlar icin.Her pazartesi buradan cesitli sanatsal etkinlikleri,güncel haber yorumlarini,ve moralimizi düzeltecek türde konusmalari dinleyebilirsiniz.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Wie es ihr gefällt: Pandora's Box (W)

Neues und Altes aus lesbischer Kultur, Literatur, Musik und Politik.
(Wiederholung vom vergangenen Samstag, 20:00-22:00)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

Incontri in Diretta (W)

(Wiederholung von Incontri in Diretta vom vergangenen Samstag, 18:00-19:00 Uhr)
Heute eine Magazinsendung zum Thema Mehrsprachigkeit.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

Frauen Musik Mix: DJ Amrit

Mittagsmix mit Women's Voices and Ethno-Electro Beats mit DJane Amrit.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

Beyaz Kalemler

- Kapitalizim Erkegi Severken Öldürüyor
- Denemeler
- Siir
- Müzik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

Kadindan Kadina

-Kadin ve Dünya Haberleri,
-Amerikan Askeri Iranda mi?,
-Ayan Hirsi Ali,
-Sen Utanma O Utansin,
-Dinleyici Siirleri,
-Müzik.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

Polskie Babki

Frauensendung in polnischer Sprache

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Radio Parss: Persische Frauensendung

Die Sendung bringt Nachrichten aus dem Iran und der ganzen Welt, analysiert die aktuelle Situation im Iran, insbesondere die Situation der Frauen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

FrauenInfo

Informativ, aufmüpfig und aktuell berichten wir über Frauenstreiche und die Welt aus Frauensicht.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

FöNixen: Frauen Schreiben über Frauen

Alexandra Lavizzari spricht im 1. Teil der Sendung über Leben und Werk von Virginia Woolf; der zweite Teil ist ihrem neuen Roman "Nach Kenadsa" gewidmet, in dem die Autorin die letzten 3 Lebensmonate von der russisch-schweizerischen Reiseschriftstellerin Isabelle Eberhardt nachzeichnet.
Modaration: Wanda Schmid
jeden 5. Montag im Monat
(wird am kommenden Donnerstag von 09:00-10:00 wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 20:30

Fadertanz

Frauenmusikintermezzo - Lesbians on Ecstasy - www.lezziesonx.com

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers: Das Feministische Themenmagazin

Programmaustauch mit Radio Rabe in Bern - "Damenpool" von 28. März 2006: "FrauenMusikForum Schweiz" - zu Besuch Blanca Siska, Co-Präsidentin FrauenMusikForum, und Sara Trauffer, Redaktorin ClingKlong.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Ladies First: Sea Flavours

"cinammon, citro, plum & benzin - artistique queer feminist lesbian beings and doings"
Diesmal über Politik, Theorien und Praxen, Zick Zack und Matrazen.Interview mit dem doppelten Tinchen aus dem Roxi mit viel Feierabendverkehr, zu Gast im Studio Frederikke Hansen, + Bonbons und Konfekt.
Wie immer mit Klatsch und Tratsch aus den dunkelsten Ecken von Sea und Musik die uns gut drauf bringt (Top 10).

Die Künstlerinnengruppe Sea wurde 2003 gegründet von Sandra Ellinger, Eva Kietzmann und Anne Käthi Wehrli. Sie organisieren sich selbst und ab und zu auch andere. Und so soll auch die Sendung sein.

jeden 5. Montag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 07:00

Nachtschichten

Vom 1. Januar 2006 an läuft für ein halbes Jahr das Pilotprojekt "Nachtschichten" auf Radio LoRa. In Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt NOW der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich haben wir ein experimentelles Radioprogramm zusammengestellt, das die nächtlichen Sendestunden bespielt, in denen sonst Playlisten das Programm füllen. Alle 2 Wochen geht einE andereR KünstlerIn auf die etwa 50 Stunden lange Strecke der "Nachtschichten".
Vom 22.Mai bis 4.Juni: "LoRa 2.0 (jetzt neu)" von Lorenz Schuster
Auch Lorenz Schuster studiert in Basel Audiodesign. In seiner Arbeit LoRa 2.0 vermischt er Hitradio-Formatstrukturen mit dem freien LoRa-Allerlei. So entsteht eine neue Version von LoRa. Eine Version mit strengem Format: Jede Sendestunde ist absolut gleich strukturiert. Innerhalb dieser Struktur wird dann wiederholt: Klangmaterial aus dem Programm vom Vortag wird nachts verarbeitet. Mal erkennbar, aber auch gerne in kleinste Klang-Atome zerlegt. So entsteht LoRa 2.0. Jede Stunde neu.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.