Samstag – 11. Oktober 2008

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
07:00 - 10:00

Radio Peyk

Politisch - und religionsunabhängiges Magazin für alle IranerInnen und andere Persisch sprechende Personen.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 11:30

SchlagerBar

Schlagermusik-Rosinen des letzten Jahrhunderts mit Herzbalsam Kuno und Seelenmasseur Renato - bis Dich der Schlager trifft. Jede ungerade Kalenderwoche auf Radio LoRa 97.5 Mhz!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

11:30 - 13:00

Sonderangebot: gelebte Literatur (W)

jeden zweiten Samstag im Monat (wird am kommenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt) (Wiederholung der Sendung vom 30.August 2008)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:30

Jugendradio 97,5 (W)

Soundtrack für Mädchen und Jungs. (Wiederholung der Sendung von letzter Woche)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:30 - 15:30

LoRa 2: Das Elend der Welt

Satire? Ja. Humor? Hören Sie selbst! jeden 2. und 4. Samstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:30 - 17:00

Espaço Português

sons da musica portuguesa; um espaço de opiniao a onde cada ouvinte que domine a lingua portuguesa pode abordar construtivamente questoes de interesse.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Hrvatski Kulturni Radio

Kulturelles Radio in kroatisch und deutsch.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

Info LoRa: Gewerkschaften in Hongkong

Rote Karte für die olympische Disziplin der Arbeitsrechte. Ein Interview mit Gewerkschaftsaktivistinnen aus Hongkong Die Olympischen Spiele in China werden der Sportbekleidungsindustrie Gewinne in Millionenhöhe einbringen, doch die Arbeitsmethoden der transnationalen Unternehmen in den Produktionsländern sind alles andere als gewinnend. Auch von Seiten der chinesischen Regierung wird der Ausverkauf der Arbeitsrechte gerne als marktwirtschaftlicher Vorteil in Kauf genommen. 14 Stunden Arbeit am Tag, eine Sieben-Tage-Woche, streng reglementierte „Klo-Pausen« und Lohnabzüge für’s Plaudern mit den KollegInnen: So sieht der Arbeitsalltag in chinesischen Sportartikelfabriken aus. „Es gibt zwar Arbeitsrechte in China, aber das nützt nichts, weil sie überhaupt nicht berücksichtigt werden«, berichtet die Gewerkschaftsaktivistin Pui-Lin Sham aus Hongkong, die 27 Jahre in der Bekleidungsindustrie gearbeitet hat. Gemeinsam mit Staphany Wong vom Kontaktbüro des Internationalen Gewerkschaftsbundes in der früheren britischen Kronkolonie setzt sie sich für bessere Arbeitsbedingungen und unabhängige Gewerkschaften in China ein. Sendungsgestaltung: Kathrin Pelzer

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

IT@Jazz

Sicherheit im Internet: Wie sicher sind meine Daten. Informationen über die Gefahren im Internet und Tips und Tricks zum Datenschutz. jeden zweiten Samstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 22:00

Wie es uns gefällt: UnArt Radio (W)

The queer boys and girls from the UnArt dj team present music, talk and more. (wird am kommenden Montag von 10:00 - 12:00 Uhr wiederholt) (Wiederholung der Sendung vom 23.Juni 2007)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Roots & Rhythm: Dancehall hotness

Sweetybird presents: Latest Dancehall, new Riddims, 70´s, 80´s, 90´s Raggae, Jamaican Charts, Interviews, Tickets...

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 07:00

Nightshift: Freezone

Prelistening Sessions treffen auf zur Neuentdeckung mutierte 'Oldies'. Stimmige Experimente wechseln sich ab mit schrägen Traditionen dies- und jenseits von Pop. Unformatiert! jeden zweiten Samstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.