Sonntag – 4. Juli 2010

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
08:00 - 11:00

Radio L'ora italiana

Trasmissione popolare con interviste, notizie, appuntamenti e canzoni su temi e argomenti della vita attuale. Una frequenza che fa la differenza!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

11:00 - 12:00

Kinderradio

Von Kindern - mit Kindern - für Kinder; mit Geschichten, Gesprächen, Rätseln, Büchertipps und Musik.
(jede gerade Kalenderwoche in deutscher Sprache, jede ungerade Kalenderwoche in italienischer Sprache)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

Radio Parss

Eine politische, kulturelle und feministische Radiosendung in persischer Sprache.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

Payam Azadi

Die Freiheitsstimme informiert aus links-politischer Sicht über die politische und kulturelle Lage im Iran.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:30

Denge Serhildane Kurdistan

Informiert über die kulturelle und politische Lage in Kurdistan.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:30 - 16:30

Tamil Radio

Informationen aus tamilischer Sicht mit Musik und Kultur.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:30 - 18:00

die Ägyptische Stimme

jeden ersten Sonntag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 20:00

Offener Politkanal: Rote Welle

Politische Themensendung
jeden ersten Sonntag im Monat>
(wird am kommenden Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 21:00

Sonus: WIM on Air

WIM on Air - Vinyl Series Vol. 41
BRÖTZMANN, BENNINK, SCHWEIZER & CO.
FOLGE 3: SCHWEIZ
Neun Stücke aus neun Alben aus den Jahren 1968 - 1990 u.a. mit: Jürg Ammann, Urs Blöchlinger, Christy Doran, Pierre Favre Peter K Frey, Fredi Lüscher, Hans Kennel, Hans Koch Werner Lüdi, Norbert Möslang, Irène Schweizer, Fredi Studer Jürg Solothurnmann, Urs Voerkel, Stephan Wittwer, Alfred Zimmerlin
Eine Sendung von und mit Christian Wolfarth
Die Schweiz zählt neben Deutschland, England, Holland und vieleicht Polen zum wichtigsten Land betreffend der Entwicklung des Neuen Jazz und der improvisierten Musik in Europa. Die beiden grossen Namen Irène Schweizer und Pierre Favre kommen einem sofort in den Sinn. Aber auch an anderen Ecken und Kanten regt sich manches. In Zürich wird die WIM gegründet, Bern folgt. In Luzern machen OM und Hans Kennel von sich hören, in Lausanne BBFC, in Biel sind es vorallem Hans Koch und Martin Schütz. Zu erwähnen sind auch Stephan Wittwer, Urs Blöchlinger, Jürg Solothurnmann, Norbert Möslang, Urs Voerkel und natürlich Werner Lüdi. Plattenlabels wie Unit, Intakt, Creative Works und HatHut entstehen und kümmern sich mehr oder weniger um die nationale Szene.
Vielleicht ist es an dieser Stelle wieder einmal angebracht darauf hinzuweisen, dass die gespielte Musik wie immer ausschliesslich aus der privaten Vinyl-Sammlung von Christian Wolfarth stammt und diese ist ebenso nach subjektiven Kriterien zusammengestellt, wie sie (natürlich) unvollständig ist.
jeden ersten Sonntag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

21:00 - 21:45

So21: Engel&Dorn

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(wird am kommenden Mittwoch von 00:00-00:45 wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

21:45 - 22:30

So21: Akaria Fonografica

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(wird am kommenden Mittwoch von 00:45-01:30 wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:30 - 24:00

Search: Searching For Goods

Ob im Schlafzimmerstudio oder im grossen Dub-Teich: Wer sucht, findet!
Jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

24:00 - 02:00

BPM

Pure drum´n´bass.
jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.