Mittwoch – 3. Oktober 2012

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
07:00 - 08:00

Guten Morgen Schweiz, Bien Di Zürich

Musik aus der ganzen Welt und Tips für die Woche:
Ausgang, Theater, Gesundheit, Yoga , Bücher, Konzerte, politische Aktionen, Sport und Vieles mehr.
"Gute Laune braucht ein Mensch am Morgen, besonders in der Mitte der Woche!"

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

08:00 - 08:30

Bioneers

Bioneers is inspiring a shift to live on Earth in ways that honor the web of life, each other and future generations. Award winning national and international radio series. "Revolution from the Heart of Nature".
Today:

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

08:30 - 09:00

Pacifica Radio: Sprouts

Sprouts: Radio from the Grassroots, is a weekly program produced collaboratively by radio producers at community stations around the world. The show features local news and culture of international interest.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

09:00 - 10:00

FöNixen: Desperate Germans (W)

(Wiederholung vom vergangenen Montag, 19:00 - 20:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Best of LoRa-Music

Heute hört ihr die Wiederholung der Sendung "Mineralwasser - Pure HipHop since 1997" vom Donnerstag, 27. September 2012. "Mineralwasser - Pure HipHop since 1997" könnt ihr live 
Jeden vierten Donnerstag des Monats von 22-24 Uhr auf Radio LoRa hören.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

LoRa Frauen-Mittagsinfo (W)

(Wiederholung des Frauen-Infos vom vergangenen Montag, 18:00-19:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

Music Mix DJ Sabaka

DJ-Plattform.
Wiederolung einer älteren Sendung.
Jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 16:00

Musik

Sebastian Weber
Ein virtuoser Schlagzeuger mit den Füßen Wer dabei an Hollywood-Musicals denkt oder an Dixieland hat weit gefehlt. Sebastian Weber zeigt eine andere, wesentlich modernere Variation des Steptanzes. Sein ganzer Körper wird zum Instrument. Thomas Fellow - Ein Musiker mit unglaublicher Energie.
In Leipzig geboren, verließ er vor 21 Jahren die "klassische" Laufbahn, um die Musik zu spielen, die ihn glücklich machte. Zu dieser Zeit trat er schon mit der Sängerin Constanze Friend im Duo Friend 'n Fellow auf. Inszwischen gelten sie als erfolgreichstes Projekt dieser Art in Europa. Unterwegs in der ganzen Welt von China bis zu den USA, teilten sie die Bühne u.a. mit Luther Allison, Ray Charles, Tommy Emmanuel und Al Jarreau. Seit etwa 11 Jahren besteht sein zweites musikalisches Projekt Hands on Strings, das Duo mit dem Gitarristen Stephan Bormann. Thomas Fellow ist Professor für Akustische Gitarre (Konzertmusik, Worldmusic, Jazz, Pop) an der Hochschule für Musik in Dresden, wo diese Ausbildung auf seine Initiative hin etabliert wurde. Er ist ein gefragter Gastdozent an Musikschulen und Universitäten über die Grenzen Europas hinaus. Er schrieb auch Filmmusiken, erhielt für seine Komposition »9 pm« den Gellert-Preis und ist Autor einer wegweisenden Schule für die Gitarre als Begleitinstrument.
www.freie-radios.net

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

TSH - Tingulli Shqiptar

Informativ, kulturor, argëtues, kontaktiv, foljoro-muzikor,... Në gjuhën shqipe. Qëllimi është informimi sa më i mire i audiences shqipëtare. Mungesa e mjeteve elektro-informative në rrjetin tokësor në gjuhën shqipe. Kadri Ismajli udhëheqes dhe koordinues i emisionit mund te kontaktohet: Nat:+41 76 588 21 04 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Sendung in albanischer Sprache. Informationen, Kultur, Unterhaltung, Talk und Musik.. Das Ziel ist es, genaue Informationen in albanischer Sprache zu liefern, welche sonst nicht erhältlich sind. Kadri Ismajli können Sie via eMail oder Telefon kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 076 588 21 04

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Radio Nedaye Moghavemat - Stimme des Widerstandes

Die Sendung berichtet über die schwierigen Lebensbedingungen von Flüchtlingen und Asylsuchenden in der Schweiz und über die Menschenrechtsverletzungen, die vom islamistischen Regime im Iran tagtäglich verübt werden.
www.nedaye-moghavemat.ch

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

Info LoRa

Das Nachrichtenmagazin greift Totgeschwiegenes auf, beleuchtet Bekanntes von unten, hinterfragt Breitgetretenes kritisch.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

Filmriss

Beleuchtet kritisch und informativ das aktuelle Filmgeschehen; berichtet von Festivals und wichtigen Ereignissen rund um das Kino.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 21:00

Ssada al Iraq - Das Irakische Echo

Setzt sich für alle demokratische Kräfte ein und unterstützt den Dialog zwischen den arabischen Völkern.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

21:00 - 22:00

LoRa Romanes

Zur Kultur von Roma und Sinti.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Experimental Mix: Nighttrainradio

Musikalische Perlen aus den 40er-60er Jahren Rhythm&Blues, Roots, Country, Rockabilly, Primitive Rock'n'Roll, Surf, Soul, 60s Garage. Nighttrain Radio mit Lil' Pearl.
jeden ersten Mittwoch im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 00:45

So21: sprüngli & ratluk (W)

alltagsgeräusche und -melodien remixed. carte blanche für gäste/intervention durch lytwin.
(Wiederholung vom letzten Sonntag, 21:00 - 21:45 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:45 - 01:30

So21: Radio Giada

Kunstradio - bricht mit eingeübten Hörgewohnheiten - Platz für Experimente.
(wird am kommenden Mittwoch von 00:45-01:30 wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.