Donnerstag – 11. Juli 2013

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
07:00 - 09:00

Rocks Off

...rockt dä morge!
Jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

09:00 - 10:00

LoRa Mittagsinfo: Radio Attac Österreich / zip.fm

1. Die Kunst der Verwandlung
"Ich glaube an uns - die Menschen. Ich glaube an alle Menschen, groß und klein. Und besonders glaube ich an den Menschen, der gerade vor mir steht. Denn jeder und jedes zählt, jeder Augenblick, jede Tat zählt, besonders die, die ich gerade jetzt und mit den Menschen um mich vollbringe. Mein Überlebenstipp ist hierzu ganz einfach: singen, lachen, tanzen, herzen und tun. So bin ich denn in meinem Menschsein aufgebrochen, um letztlich heimzukehren zum Wesentlichen. Dazwischen liegt ein langer Weg. Den verlasse ich ab und dann – gerate vom Gehen ins Hüpfen und Tanzen. Dann bin ich ganz bei mir, bin wieder daheim. Zu dieser Heimkehr rege ich an, ermutige ich, breche mich auf und verhelfe damit aufzubrechen. Das tief in meinem Herzen als wahr und edel Erkannte spreche ich an und spreche ich aus. So erlaube ich auch im anderen das Wahre zum Klingen zu bringen. So erlaube ich auch dem andern an sich und sein Edelstes zu glauben." Alfred Strigl wurde 1966 im Tiroler Ötztal geboren. Im ersten Lebensabschnitt „studierte“ er das Leben und die Natur an der Seite seines Großvaters, ein heilpraktizierender, natur- und kräuterkundiger Bauer. Nach dem Studium der Biochemie und -technologie an der TU Graz versuchte er die Welt - erst in Westafrika dann in Ostösterreich – als Entwicklungshelfer zu retten. Dazu gründete er verschiedene Vereine, Initiativen, Firmen und Netzwerke, die sich allesamt zum Ziel setzen, eine ganzheitlich nachhaltige Entwicklung in Gang zu bringen. Unter anderem ist Alfred Strigl Mitgründer eines Naturfarbenunternehmens in Güssing, Mitgründer der Initiative Zivilgesellschaft, Mitgründer von ESD-European Sustainable Development, Mitgründer des Stiftungsvereins Philiana und Mitgründer der plenum GmbH. Alfred Strigl lehrt u.a. an der Universität für Bodenkultur Wien die Themen Nachhaltige Entwicklung, Umweltmanagement und Unternehmensgründung.
2. attac-Sommerakademie 2013: "Reset Finance!" Wege zu einem gesellschaftlich kontrollierten Finanz- und Bankensystem 17. Juli bis 21. Juli 2013 in Eisenstadt / Burgenland, Kurzwiese 1
http://cba.fro.at/

zip-fm 9. Juli 2013
1. Hintergrund Ägypten - Zum Sturz Mursis und zur aktuellen Situation 57008 2. "Ich wär ein Gewohnheitsverbrecher..." - Helmut Sieber klagt wegen 12 Jahren Sicherungsverwahrung 56946
http://www.freie-radios.net/

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Offener Politkanal: Rote Welle (W)

Politische Themensendung.
(Wiederholung vom vergangenen Sonntag, 18:00 - 20:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

LoRa Mittagsinfo (W)

(Wiederholung des LoRa-Infos von gestern, 18:00 - 19:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

LoRa MusicNews

Ladies and Gentlemen: It's Rock 'n' Roll - even if it's Electro, Folk or jazz. Hauptsache es rockt. Und Hauptsache es ist kein Mainstream, das sowieso schon auf jeder Station gespielt wird.
Es gibt viel zu entdecken, packen wir's an. Egal ob von der britischen Insel oder aus Kleinandelfingen. Apropos "fingen". Fingen Sie nicht auch? Mal klein an? Unsere immer grösser werdende Musikerschar aus der Schweiz meistens schon. Was die Qualität aber nicht schmälert. Überhaupt nicht! Tim Wielandt durchwühlt wöchentlich das CD-Neuheiten-Fach. Und präsentiert mit viel Begeisterung laufend neue Juwelen.
Das aktuelle Musikgeschehen fernab des Mainstreams, dokumentiert von Tim Wielandt.
jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

Radio Somalia

Kulturelle Beiträge von und aus Somalia. Infos zur Integration somalischer Landsleute in der Schweiz und zur Schweizer Asylpolitik.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

Atesi Calmak

Türkischsprachige Sendung zu politischen und sozialen Themen.
Her iki hafta'da bir / Jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

Radio OstWest - Stimmen aus dem andern Europa

Ein Sendegefäss für unterschiedliche Osteuropa- Sendungen, die den kulturellen und politischen Austausch zwischen Menschen aus den ehemaligen osteuropäischen Ländern und der Schweiz zum Ziel haben: Von Estland bis Albanienüber die Türkei nach Georgien ... Wir berichten vom alltäglichen Leben im wilden Osten, über die Situation von Kulturschaffenden und fühlen den Puls möglicher Alternativen: historisch, musikalisch und zum selber Erleben dank einem Veranstaltungskalender für die Schweiz!
jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Musik aus dem LoRa-Archiv

her ayin ikinci persembesi / jeden zweiten Donnerstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

Info LoRa

"Europa einen, nicht spalten."
Unter dem Thema "Europa einen, nicht spalten. Bildung überwindet Grenzen" hat am 21. Juni die Landesbildungskonferenz vom ÖGB Oberösterreich in der Arbeiterkammer stattgefunden. Die Gäste und ReferentInnen des Europa-Gesprächs zum Thema "Europa einen, nicht spalten!" waren: Barbara Coundenhove-Kalergi (Journalistin), Evelyn Regner (Europäisches Parlament), Dierk Hirschel (Gewerkschaft Ver.di) und Stephan Schulmeister (WIFO) im Gespräch mit der Moderatorin Renata Schmidtkunz (Ö1). Wir hören einen Mitschnitt des Europa-Gesprächs sowie ein Interview mit Sepp Wall-Strasser, seines Zeichens Bereichsleiter für Bildung und Zukunftsfragen im ÖGB Oberösterreich. Was bedeutet Europa, was spaltet Europa und was bedeutet die europäische Wirtschaftspolitik für die Gewerkschaften?
http://cba.fro.at/

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

Kulturloch

SomeSwing Gypsy Jazz: Musiker aus Leidenschaft (Langversion mit Musik) Am 21.Juni 2013 waren die vier Musiker der Band "SomeSwing Gypsy Jazz" beim Bermudafunk in der Sendung Sonar zu Gast. Benjamin, Daniel, Johannes und Rodolfo sprachen über ihren musikalischen Werdegang, über ihre musikalischen Vorbilder, über ihre Liebe zum Gypsy Jazz, über Django Reinhardt und vieles mehr. Natürlich sorgte SomeSwing Gypsy Jazz selbst für die Musik dieser Sendung. http://www.freie-radios.net

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 22:00

Vena Cava

bottom line, with enough gestures we can deafen the satellites and lift the curtains surrounding the control room.
jeden 2. Donnerstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Groovetown: Mic Sounds Nice

experimental hiphop, female rap, freestyle aus zürich, spoken words aus aller welt und immer wieder der unvergessliche oldschool-spirit - all das blüht dir bei mic sounds nice!
Jeden 2. Donnerstag des Monats von 22 - 24 Uhr

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 06:00

Radio Terra Incógnita (W)

Zu neu, zu alt, zu schräg, zu gerade. Nicht-alltägliche Musik, die Grenzen zu sprengen vermag. RTI Sound System öffnet Tore zu neuen Ufern. Eine Reise durch die Nacht voller Leckerein, Perlen und Höhepunkte. Themen auch genauer betrachten und immer wieder überraschen mit einem fruchtigen Potpourri aus Elektro, Riffs oder Noise. Resident DJ unseres Sound Systems und Live-DJ-Sets von illustren Gästen. Sendungsmacher: Ronnie und Michi
jeden zweiten Donnerstag im Monat
(Wiederholung der Sendung vom jeweils letzten Donnerstag im Monat)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.