Freitag – 2. August 2013

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

LoRa-Sommerpause vom 21.Juli bis zum 11.August

Heute gibt es im Spezialprogramm der Sommerpause 2013 ein Wiederhören mit Archivsendungen von "FöNixen: SchreibendeFrauenLesen".

Eine Sendung von Charlotte von Känel. Im Normalprogramm jeden vierte Montag im Monat von 19.00-20.00 Uhr zu hören - auf Radio LoRa 97.5MHz, wo denn sonst!

06:00 - 07:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Die Zürcher Autorin Annette Mingels liest aus ihrem so eben im Dumont-Verlag erschienen Roman "Die Liebe der Matrosen". Das Literarische Gespräch führt Wanda Schmid.
(wiederholung vom 28. März 2005)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

07:00 - 08:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Wanda Schmid im Gespräch mit Johanna Lier. «Sie stehen als sprachgewordenes Störmal, die Gedichte von Johanna Lier, erzählen von Reisen und Zerstörungen, von Nähe und Verbindungen. Stella Brunners beunruhigend-schöne Musik verdichtet die Texte zu Songs, die zuweilen an Rock’n’Roll erinnern, um sich unversehens in pentatonischer Einfachheit wiederzufinden."
(wiederholun vom 25. April 2005)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

08:00 - 09:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Wanda Schmid im Gespräch mit Annette Hug, einer politisch engagierten Autorin von Kurzgeschichten aus Zürich.
(wiederholun vom 23. Mai 2005)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

09:00 - 10:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Claudia Storz, eine engagierte, zeitgenössische Schriftstellerin, die sich seit den achtziger Jahren gern in den Sparten, Roman, Theater und Lyrik bewegt. Moderation: Wanda Schmid
(wiederholun vom 22. August 2005)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 11:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Alexandra Lavizzari begibt sich in ihrem Buch "Lulu, Lolita und Alice" auf die Suche nach Kindsmusen, die das Schreiben der männlichen Schriftsteller beeinflusst haben.
Modaration: Wanda Schmid.
(wiederholun vom 28. November 2005)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

11:00 - 12:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Die Zürcher Autorin Annette Mingels liest aus ihrem so eben im Dumont-Verlag erschienen Roman "Die Liebe der Matrosen". Das Literarische Gespräch führt Wanda Schmid.
(wiederholun vom 28. März 2005)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Heute liest Gerda Döring aus ihrem Buch "Der Oleanderbaum" und erzählt aus ihrem Leben.
Eine Sendung von Charlotte von Känel
(wiederholun vom 23. Januar 2006)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Sabina Altermatt liest aus ihrem Krimi "Verrat in Zürich West" vor.
(wiederholun vom 24. April 2006)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Heute stellt Charlotte von Känel keine Autorin vor, sondern HörCD's - Geschichten, geschrieben von Frauen . Eine Sendung von Charlotte von Känel
(wiederholun vom 24. Dezember 2007)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Heute stellt sich die Schriftstellerin Silvia Verena Balmer aus Zürich vor. Ihre Texte sind unter www.schizophren.ch einsehbar.
Eine Sendung von Charlotte von Känel
(Wiederholung der Sendung vom 23.Juni 2008)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Heute stellt sich die Schriftstellerin Ingeborg Kaiser aus Basel vor.
(www.ingeborgkaiser.com)
Eine Sendung von Charlotte von Känel
(Wiederholung der Sendung vom 27. April 2009)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen.
Eine Sendung von Charlotte von Känel
(Wiederholung der Sendung vom 28. Dezember 2009)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen. Eine Sendung von Charlotte von Känel. Heute stellt sich die schreibende Frau Eliane Müller aus Zürich vor.
(044 321 35 52)
Musik:Marianne Racine Quartet
(www.racinevoc.ch).
(Wiederholung der Sendung vom 22. Februar 2010)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Heute stellt sich die Schriftstellerin Heidi Werdenberg aus Zürich vor. Sie liest aus "Die Reise zu der Fischfrau", erschienen im Nimrod-Literaturverlag, Zürich 2004, und aus einem noch unveröffentlichten Roman.
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Eine Sendung von Charlotte von Känel.
(Wiederholung der Sendung vom 23. August 2010)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 21:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Heute stellt Mirja Lanz aus Zürich ihre Texte vor. (Die Publikation "durch die Wand" mit 3 poetischen Interventionen ist erhältlich in den Buchhandlungen Kalligramm, Sec 52 und Hochparterre in Zürich.
Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes von Frauen.
Eine Sendung von Charlotte von Känel.
(Wiederholung der Sendung vom 24. januar 2011)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

21:00 - 22:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

"Heute stellt sich die Schriftstellerin Wanda Schmid aus Zürich vor"
Eine Sendung von Charlotte von Känel.
 www.datacomm.ch/kbachmann
(Wiederholung der Sendung vom 22. Oktober 2012)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 23:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Heute liest die Lyrikerin und Kulturjournalistin Ingrid Isermann aus Zürich veröffentlichte und unveröffentlichte Gedichte und Prosa vor.1943 in Hamburg geboren lebt sie seit 1964 in Zürich. Sie ist inzwischen Schweizer Bürgerin und hat zwei erwachsene Kinder.
Ingrid Isermann ist Herausgeberin des Web-Kulturmagazins Literatur&Kunst Ausserdem ist sie Mitglied des AdS (AutorInnen der Schweiz) und der Freien BerufsjournalistInnen Zürich
(www.journalists.ch) FBZ.
Eine Sendung von Charlotte von Känel.
(Wiederholung der Sendung vom 27. Februar 2012)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

23:00 - 00:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Heute stellt sich die Schriftstellerin, Sängerin und Performerin Brigitte Schär aus Zürich vor. Lesungen an den Solothurner Literaturtagen am 18.5.12, "Anker lichten, Segel setzen".
Witzige und erstaunliche Geschichten-Lieder von der neuen gleichnamigen CD und andere Neuerscheinungen.
10.5.12 Saarbrücken, Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse. Eine Sendung von Charlotte von Känel.
(Wiederholung der Sendung vom 23. April 2012)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 01:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

Heute stellt sich die schreibende Frau Elsbeth Zweifel aus Zürich vor.
Eine Sendung von Charlotte von Känel.
(Wiederholung der Sendung vom 28. Mai 2012)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

01:00 - 02:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

In der heutigen Sendung stellt sich die Autorin Joanna Lisiak vor. Eine Sendung von Charlotte von Känel.
(Wiederholung der Sendung vom 28. Januar 2013)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

02:00 - 03:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

"Heute stellt sich die Autorin Jolanda Spirig aus Marbach St. Gallen vor.(www.medienarbeit.ch)
Am 11.4.13 ,15.30 Gedenkanlass siehe www.fuersorgerischezwangsmassnahmen.ch. "
Eine Sendung von Charlotte von Känel.
(Wiederholung der Sendung vom 25. März 2013)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

03:00 - 04:00

FöNixen: Schreibende Frauen lesen (W)

In der heutigen Sendung stellt sich die Autorin Silvia Thalemann aus Winterthur vor.
(www.silviathalemann.wordpress.com)
Eine Sendung von Charlotte von Känel.
(Wiederholung der Sendung vom 25. Februar 2013)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.