Donnerstag – 27. Februar 2014

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
07:00 - 09:00

Donnerstart mit Oliver

Olivers kritische Betrachtungen und Meinungen zu Arbeit, Sozialpolitik, Wirtschaft und Brisanz. Die Stimme für Tier / Pferd im Äther - serviert auf scharfem Plattenteller.
Jede Sendung ist auch beim Facebook zum Nachhören!
Jede ungerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

09:00 - 10:00

LoRa Mittagsinfo: Radio Attac Österreich / zip.fm

571. radio%attac - Sendung, 17. 02. 2014 1.
"Im Kältefieber" - 12. Februar 1934 Zu Beginn bringen wir den ersten Teil eines dreiteiligen Schwerpunkt zu den Ereignissen des Februar 1934. Die beiden österreichischen Autoren Evelyne Polt-Heinzl und Erich Hackl haben Texte verschiedener Autoren gesammelt. Das Buch mit dem Titel "Im Kältefieber" wurde am 12. Februar 2014 im Bruno Kreisky Forum in Wien präsentiert. Elisabeth Orth und Peter Matic haben daraus gelesen und Roland Ulbrich war dabei.
2. Grunt schreibt einen Brief In unserem
2. Beitrag gehen wir einem aktuellen Problem im wahrsten Sinn des Wortes auf den Grunt und Grunt schreibt einen Brief
http://cba.fro.at/

zip-fm vom 21.02.2014
Europäische Rechtspopulisten nach der schweizerischen Volksabstimmung / Netzneutralität in der EU / Abschiebung aus Kirchenasyl / Internetgesetz in der Türkei
http://www.freie-radios.net

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 12:00

Offener Politkanal: KurdistanInfo (W)

Diskussion politischer Themen.
(Wiederholung vom vergangenen Sonntag, 18:00 - 20:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:00 - 13:00

LoRa Mittagsinfo (W)

(Wiederholung des LoRa-Infos von gestern, 18:00 - 19:00 Uhr)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:00

LoRa Music

LoRa Music

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:00 - 15:00

Radio Somalia

Kulturelle Beiträge von und aus Somalia. Infos zur Integration somalischer Landsleute in der Schweiz und zur Schweizer Asylpolitik.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:00 - 16:00

Tsegaye

Eine Sendung über Äthiopien in amharischer Sprache. Informationen über Bertukam Midekesa, die Präsidentin der Partei UDJ, welche den Grossteil ihres Lebens im Gefängnis verbracht hat.
enough is enough (mal muss es auch genug sein)
Eine gallige Zeit in Aethopien für alle politische Gefangenen. Wenn ich diese tief schmerzliche Nacht gehört habe, ist mein Körper geschockt. Wichtig ist, dass niemand sicher ist und nicht ruhig züruck nachhause fahren kann. Wann ist die Sauerkirschenzeit vorbei? Mir tut es leid für Aethiopien, seine Zukunft ist geschmolzen, 
jede ungerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:00 - 17:00

Voice of Palestine

This show brings you information about Palestine. Culture, art, literature, music and political information in arabic and german language.
jede ungerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 18:00

Duru Sesler

Sosyal, kültürel, politik konulari iceren "Duru Sesler" programi; her ayin onemli gelisme ve konularini, konuklari ve yasayanlarin dilinden siz dinleyicilere ulastiriyor. Her ayin 4. Persembesi sesimize ses katin! Radyo Lora'da kalin!
her ayin dördüncü persembesi / jeden vierten Donnerstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

Info LoRa

Situation in der Ukraine nach dem Wochenende
Bis morgen Abend soll es in der Ukraine eine Übergangsregierung geben. Die soll dann dafür sorgen, dass es am 25. Mai pünktlich zu den Eurpawahlen, Präsidentschaftswahlen in der Ukraine geben kann. Bis dahin ist es ein langer Weg, denn das Land ist nach den Protesten der vergangenen Monaten wirtschaftlich gesehen am Ende. Korruptive Instanzen im Land müssen abgeschafft und Reformen verabschiedet werden, die einen fairen Wahlkampf garantieren sollen. Noch häufen sich die Berichterstattungen und Spekulationen über den politischen Weg, den die Ukraine in den nächsten Wochen einschlagen wird. Die Proteste begangen mit einer pro-europäischen Opposition nicht sich von der Kontrolle der Russischen Förderation loslösen wollte. Nach drei Monaten gewaltsamer Proteste und dutzenden Toten ist die alte Regierung der Ukraine gestürtzt und ihr ehemaliger Anführer, Viktor Janukowitsch auf der Flucht vor einem Haftbefehl wegen Massenmordes. Wir haben uns mit dem Medien- und Kommunikationswissenschaftler Kirill Kolomiets unterhalten - er war zeitweise bei den Protesten vor Ort und konnte uns berichten, in welcher Situation sich die Menschen und die Politik in der Ukraine aktuell wiederfinden. Zuerst berichtete er von dem sogenannten "rechtsfreien" Raum, der nach dem Umsturz vom Wochenende auf dem Unabhängigkeitsplatz in Kiew herrschen soll. http://www.freie-radios.net/

Syrischer Flüchtling von Polizeihund angefallen und schwer verletzt
In einer Flüchtlingsunterkunft in Rendsburg wurde in der Nacht vom 17. auf den 18.02.2014 ein Flüchtling von einem Polizeihund schwer verletzt. Nach mehreren Tagen im Krankenhaus, die der Betroffene einige Zeit auch ohne Bewusstsein verbrachte, erreichte ihn die Aufforderung sich unverzüglich nach Neumünster zu begeben. Ungeachtet seines gesundheitlichen Zustandes, wurde ihm mit dem Rausschmiss aus der Unterkunft durch die Bundespolizei gedroht. Außerdem erhielt der Betroffene im Zusammenhang mit dem Angriff auf ihn eine Anzeige wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt. Wir sprachen mit Matthias von Netzwerk Asyl Rendsburg über den Vorfall aber auch über die Lebensbedingungen in Rendsburg in der Flüchtlingsunterkunft sowie im Abschiebeknast. zu Beginn lesen wir die Pressemitteilungen vom Netzwerk Asyl Rendsburg und die vom Flüchtlingsrat SH ein. (Findet ihr hier:
http://www.frsh.de/aktuell/presseerklaer...
http://www.freie-radios.net

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

Kulturloch

... HIER könnte dein Sendeplatz sein!
1x im Monat eine Sendung im Kulturbereich machen...
wenn du interessiert bist, schreibe ein Konzept an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 22:00

Ribbit!

Ribbit! ist eine Livesendung, die jamaikanische Musik in all ihren Facetten und Formen umfasst. Vom traditionellen Ska bis zum modernen Dancehall wird auch Rocksteady, Roots-Reggae, Loversrock und Dub eine Plattform geboten. Neben Schwerpunkten zu einzelnen Künstler_innen und Themen aus der Welt des Dancehalls berichten Studiogäste und Gast-DJs über vergangene und aktuelle kulturelle, musikalische und technische Entwicklungen der Reggae- und Soundsystemkultur.
jeden 4. Donnerstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Groovetown: Mineralwasser - Pure HipHop since 1997

Inhalt: HipHop! Mit namhaften Live-Gästen aus der Schweiz (Sektion Kuchikäschtli, Tafs, Black Tiger, Spooman, Bligg etc.), Interviews mit internationalen Grössen (Gang Starr, Common, Dilated Peoples, Pete Rock, Beatnuts, Pharcyde etc.) und den neusten Vinyl-Scheiben und exklusiven Promos! Als Zückerchen gibts pro Sendung noch einen Classic of the month. Moderation: Margg & Sevo und DJ Foxx
Jeden vierten Donnerstag des Monats von 22-24 Uhr

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 06:00

Radio Terra Incógnita

Zu neu, zu alt, zu schräg, zu gerade. Nicht-alltägliche Musik, die Grenzen zu sprengen vermag. RTI Sound System öffnet Tore zu neuen Ufern. Eine Reise durch die Nacht voller Leckerein, Perlen und Höhepunkte. Themen auch genauer betrachten und immer wieder überraschen mit einem fruchtigen Potpourri aus Elektro, Riffs oder Noise. Resident DJ unseres Sound Systems und Live-DJ-Sets von illustren Gästen. Sendungsmacher: Ronnie und Michi
jeden letzten Donnerstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.