Montag – 1. August 2016

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

LoRa-Sommerpause vom 18.Juli bis zum 14. August Heute gibt es im Spezialprogramm der Sommerpause 2016 ein Wiederhören mit Archivsendungen von "Bla Bla Radio. “Sonic explorations” Audiokunst Programm Inhalt

10:41 - 11:28

Bla Bla Radio: SATIRA A TUTTI

NiNoNi (CH/Italien)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

11:28 - 12:26

Bla Bla Radio: GYPSI SWING

Skaraband (CH/Kolumbien/Argentienien)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

12:26 - 13:06

Bla Bla Radio: ELECTRO POST PUNK

King’s Queer (France)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:06 - 13:42

Bla Bla Radio: SUR_DADA Decolonial audiovisual performance

JPKYCTO + PM (Barcelona/Berlin/Kol.)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:42 - 14:31

Bla Bla Radio: AFROKOLUMBIANISCHE MUSIK

JORICAMBA(CH/Kolumbien)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:31 - 15:08

Bla Bla Radio: SZENISCHE KLÄNGE & LAUTGEDICHTE

La Triplette: Cuervo de Blanche, Wonka, Eternaut ZH

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:08 - 15:37

Bla Bla Radio: DADADUMPF

Didadadaduo (CH/Brasilien)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:37 - 16:11

Bla Bla Radio: VADE RETRO

Pedro Incendio (Vatikan/Kolumbien)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:11 - 16:40

Bla Bla Radio: EXPERIMENTACION SONORA

Archipiel (Burgos / Bilbao)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

16:40 - 17:18

Bla Bla Radio: SPOKEN WORDS

Raquel Lima (Lissabon)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:18 - 20:15

Bla Bla Radio: DJANE AMRIT

balkan gypsy & oriental bolliwood heartbeats (LoRa)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:15 - 24:00

LoRa Archiv Music

LoRa Archiv Music

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.