Samstag – 23. April 2022

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
06:00 - 07:00

Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

07:00 - 10:00

Radio Peyk

Politik- und religionsunabhängiges Magazin für alle IranerInnen und andere persisch sprechende Personen.
مجله رادیویی غیر سیاسی و غیر مذهبی برای همه ایرانیان و سایر فارسی زبانان

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 11:30

SchlagerBar

Schlagerbar: die Radiosendung für gute alte Schlagermusik. Wir spielen Schlager, Jazz und Oldies der 1930er- bis 1970er-Jahre in allen möglichen Sprachen, vor allem aber Deutsch und Italienisch. Die Stimmen der Schlagerbar sind Herzbalsam Kuno und Seelenmasseur Renato – bei uns ist die Welt noch in Ordnung!
Jede gerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

11:30 - 13:00

Sonderangebot

1. "Sicherheit für wen?!" Podcast Episode 6 - Militarisierung der Polizei

Olivgrüne Uniformen des SEKs zu G20, Vermummung, Maschinengewehre und Sprengmittel als polizeiliche Waffen in Baden-Württemberg - Wenn wir die jüngsten Entwicklungen in der Aufrüstung der Polizei und neuen Polizeigesetzen unter die Lupe nehmen, verknüpfen wir diese oft mit einem Wort: Militarisierung. Soll dieses zunehmende militärische Auftreten der Polizei einschüchtern oder Sicherheit suggerieren? Sicherheit für wen?! Wie werden diese Entwicklung legitimiert und wie sehen sie konkret aus? In der 6. Episode von "Sicherheit für wen?!" hört ihr mehr zu modernen Entwicklungen bei der Polizei von der "Ausbruch" Redaktion. Genauer gesagt sprechen wir mit Martin Kirsch von der Informationsstelle Militarisierung und Matthias Monroy über die Militarisierung des Polizeiapparates. Bisher haben wir in dieser Reihe über institutionalisierte Diskriminierung, den internen Aufbau und die Historie der Polizei gesprochen. Ihr könnt die voherigen Episoden und das Podium zum Defundment der Polizei unter rdl.de/polizeigewalt nachhören.

2. A Radio: Resist.berlin über sichere Kommunikation und Aktivismus über das Internet

Wie im letzten Libertären Podcast angekündigt, hier nun die Komplettversion unseres Interviews mit einer Person von resist.berlin, einer Gruppe, die sich seit 2018 mit Technologie und deren Nutzung in der linksradikalen Szene Berlins beschäftigt. In dem Gesprächs versucht eine Person von Resist, uns aufzuzeigen, wo und wie wir am besten endlich anfangen können uns ein wenig intensiver mit den technischen Geräten auseinanderzusetzen, die wir im Alltag benutzen. Neben praktischen Aspekten der sicheren Kommunikation sprechen wir auch ein paar aktuelle politischen Themen an und versuchen zu verstehen, was für Möglichkeiten des Aktivismus sich aktuell im Internet bieten.

Jeden 2., 3., 4. & 5. Samstag im Monat

(wird am kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 18:00

Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

18:00 - 19:00

Info LoRa

Das Nachrichtenmagazin greift Totgeschwiegenes auf, beleuchtet Bekanntes von unten, hinterfragt Breitgetretenes kritisch. Jeden vierten Samstag im Monat von 18:40 bis 19:00 Uhr: Homo-Info "von der grossen Flamingoblume zur Männerliebe" Kurzinfos und Vertiefungsberichte zur männlichen Homosexualität.
jeden 4. Samstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

19:00 - 20:00

Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 22:00

Wie es uns gefällt: Queerup Radio

Queeres Info-Radio vom anderen Ufer
(wird am kommenden Montag von 10:00 - 12:00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Roots & Rhythm: Dancehall hotness

Reggae, Dancehall, Dub, Rocksteady, Ska, Neuvorstellungen, Specials, Interviews, Konzertmitschnitte, Studiogäste.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 06:00

Nightshift: Universoul

Die DJs Pfaff Cäsi und Q-Fu präsentieren Musik aus den Bereichen Soul, Funk, Afro, Jazz, Reggae, Rap, Latin, Rhythm and Blues und manchmal auch Rock. In der Sendung Universoul sind exklusive Interviews mit Künstler_innen zu hören und Gäste sind regelmässig im Studio.
Jeden 4. Samstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv