Samstag – 17. September 2022

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu
06:00 - 07:00

Musik

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

07:00 - 10:00

Radio Peyk

Politik- und religionsunabhängiges Magazin für alle IranerInnen und andere persisch sprechende Personen.
مجله رادیویی غیر سیاسی و غیر مذهبی برای همه ایرانیان و سایر فارسی زبانان

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

10:00 - 11:30

Musica Popolare

Transmissione radiofonica musica popolare italiana. Con musica a richiesta di ogni regione di Italia.
Jede ungerade Kalenderwoche

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

11:30 - 13:00

Sonderangebot

Jeden 2., 3., 4. & 5. Samstag im Monat
(wird am kommenden Mittwoch von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

13:00 - 14:30

Ararat

Kultur der Bevölkerung / die Menschenrechte unterstützt.
Jeden 3. Samstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

14:30 - 15:30

LoRa 2: Jiddisch-griechisch Radio

Der etwas andere Blick auf das Weltgeschehen (inkl. Satirealarm)
Jeden 3. Samstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

15:30 - 17:00

Direkt vom "enough" in Zürich

Abolitionismus, Black Lives Matter und Blasian March

Input – Rohan Zhou-Lee und Linke PoC
2019 wurde die Black-Lives-Matter-Bewegung zur weltweit grössten antirassistischen Bewegung, welche etwa mit einer Platzbesetzung in New York nicht die Reform, sondern die Abschaffung (abolition) der Polizei forderte. Auf Black Lives Matter folgten andere antirassistische Bewegungen, wie Stop Asian Hate und der Blasian March.
Rohan Zhou-Lee ist eine Schwarze, asiatische, queere aktivistische Person, welche massgeblich an der Organisierung dieser Bewegungen beteiligt war und ist. Rohan wird uns über die Erfahrungen der antirassistischen Kämpfe in New York erzählen, gerade dort, wo Intersektionalitäten zwischen verschiedenen Unterdrückungsformen und zwischen verschiedenen People of Color eine revolutionäre Rolle einnehmen. Die Linke PoC hosted diese Veranstaltung.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

17:00 - 19:00

Direkt vom "enough" in Zürich

Staatlich produzierte Unsicherheit: prekäre Aufenthaltstitel

Workshop – Freiplatzaktion
In diesem Workshop beleuchten wir die Tendenz hin zu immer unsichereren Aufenthaltstiteln in der Schweiz und in anderen europäischen Ländern und diskutieren darüber, dass diese staatlich produzierte Unsicherheit auch dem Interesse dient, ausbeutbare Arbeitskräfte zur Verfügung zu stellen. Aufenthaltspapiere (wie der Status F, der Status B und der neue Status S) sind zunehmend zeitlich beschränkt und an verschiedene Bedingungen (z.B. Sozialhilfeunabhängigkeit) geknüpft. Somit stehen die Betroffenen unter permanentem Druck, sich zu «integrieren» (das heisst, arbeitstätig zu sein) wenn sie ihr Aufenthaltsrecht nicht verlieren wollen. Zentral ist dabei, dass Personen mit einem unsicheren Rechtsstatus verstärkt diesem «Integrationsimperativ» ausgesetzt sind, was sich disziplinierend auswirkt: Wer sich nicht vorbildlich verhält und nicht erwerbstätig ist, läuft permanent Gefahr, ausgeschafft zu werden. Auf diese Weise werden ausbeutbare Arbeitskräfte zur Verfügung gestellt, die gezwungen sind, jeden noch so schlecht bezahlten Job anzunehmen, um ihren Aufenthalt sichern zu können.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

20:00 - 22:00

Wie es uns gefällt: Pandora's Box

Lesbenmagazin: Neues und Altes aus lesbischer Kultur, Literatur, Musik und Politik.


Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

22:00 - 24:00

Roots & Rhythm: Black Music

Jazzy, funky & soulful music von gestern und heute.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

00:00 - 06:00

Nightshift: Funky Kitchen

2 DJ's + 1 Nation under a groove: DJ Phunkster plus wechselnde Gast-DJ's entführen dich im 4-wochenrhythmus durch das funky Universum der pumpenden Beats und groovenden Dance-Trax. Soul, Funk, Disco + Jazzy Stuff aus den letzten vier Jahrzehnten. Immer für eine Überraschung gut. Keep the funk alive!
Jeden 3. Samstag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Verein und Semas

Hier findest du alle Dokumente, die für dich als Sendungs- machende oder als Vereins- mitglied von Interesse sind. Oder wenn du es werden möchtest!

Dokumente
Struktur
Handbuch
Memoarchiv