Zum 35. Geburtstag des alternativen Lokalradios LoRa organisieren das Südamerikaprogramm COINCIDENCIA der Stiftung Pro Helvetia und Radio LoRa gemeinsam künstlerische Gastaufenthalte für drei südamerikanische Soundkünstler*innen.


COINCIDENCIAS TRANSATLÁNTICAS

Artistic Residencies aus Lateinamerika, organisiert in Zusammenarbeit mit Pro Helvetia.

Drei Künstler*innen kommen für einen Monat in die Schweiz. Während dieser Zeit besuchen sie Radio LoRa und andere komplämentere Radios, um sich eine Idee von der freien Radio-Szene in der Schweiz zu machen.

Sie werden in dieser Zeit eine Radioperformance für das Audikunstfestival Reclaim the Radio! vorbereiten und jede Woche eine Sendung im LoRa gestalten. Dabei können sie die Studios und die Infrastruktur vom LoRa in Anspruch nehmen, sich mit lateinamerikanischen Sendungsmachenden austauschen und Orte der Kunst, Musik und Klangkunst besuchen.

Thelmo Cristovam | Rede Radio Arte (Brazil) - Radioperfromance am 9.11. um 20 Uhr
Unabhängiger Forscher im Bereich Psychoakustik, Musiker/Improvisator/Noisemaker, Soundkünstler
und Radiomacher. Seine Forschungen beinhalten Aktionen/Workshops und drehen sich um die Inexis-tenz der Zeit.
https://rederadioarte.com


Nathaly Espitia Díaz | NóisRadio (Kolumbien) - Radioperformance am 10.11. um 15 Uhr
Mitbegründerin des alternativen Kommunikations-und Soundkunstkollektivs NoísRadio (2009, Cali).
Sie forscht zu Menschenrechtsfragen im digitalen Umfeld und alternativer Kommunikation. Besonders interessiert sie die Schnittstelle zwischen Technolo-gie, Kunst, Migration und Identität.
http://noisradio.blogspot.com

Rodrigo Ríos Zunino | Radio Tsonami (Chile) - Radioperformance am 10.11. um 21 Uhr
Soundkünstler, Komponist und Produzent. 2009 stiess er zu Radio Tsonami Arte Sonoro, zunächst als
Gast-Künstler und technischer Produzent, schliess-lich als Generalproduzent und kreativer Berater für das jährliche Festival.
http://radiotsonami.org

 

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.