Spezialprogramm

Das 1.-Mai-Fest 2019 stand ganz im Zeichen des feminstischen Streiks am 14. Juni - und Radio LoRa war wie immer mittendrin!

Einige Impressionen findest du hier im Video von Adil Chesh (Sendungsmacher von Ararat, jeden 3. Samstag von 13:00 bis 14:30)

Radio LoRa überträgt nicht nur ausgewählte Podiumsdiskussionen live auf 97.5 MHz - wir beteiligen uns ausserdem mit zwei eigenen Veranstaltungen am Politprogramm des 1.-Mai-Komitees.

Feministischer Streik als politischer Kampf - live aus dem Glaspalast am 1. Mai 16-18 Uhr auf Radio LoRa

Sonderprogramm Lehrgang Banner2

SONDERPROGRAMM am MONTAG 23. Juli, 13:oo bis 18:oo auf RADIO LORA 97,5 MHz

Wiederholung am Sonntag 29. Juli von 11:oo bis 16:oo

Der ersten Lehrgang im Interkulturellen und Community-Radio lief von November 2017 bis Mai 2018. Acht LoRa-Sendungsmachende schlossen den Lehrgang erfolgreich ab, welcher von der SAL Höhere Fachschule für Sprachberufe, Radio LoRa und der Radioschule Klipp & Klang, mit der Unterstützung vom BAKOM durchgeführt wurde.

PROGRAMM

Das 1. Mai-Festradio: Radio LoRa live vom Kasernenareal!

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.