Zurück

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Sendezeit: Montag, 18:00 bis 19:00

Internet: frauen.lora.ch

Internet: soundcloud.com/user-934179218/sets/frauen-info

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Montag, 28.01.2019 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 21.01.2019 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 14.01.2019 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 07.01.2019 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Indien, millionen Frauen demonstrieren für  Zugang zu Hindu Tempel, Saudische Frau flieht vor sexistische Gewalt und wird in Bangkok Flughafen verhaftet,  Frauen wollen in den Friedensgesprächen zum Bürgerkrieg im Jemen dabei sein. Solidarität mit Rojava und Hungerstreikende. Seit mehr als 60 Tagen streiken hunderte Kurd*Innen, manche umbefristet in Knast andere mit rotierender Sichten in Strassbourg. Die Förderung das gleiche: Die Totalisolations Öcalans durchzubrechen. Von der PKK-Gründer und seine 3 Mitgliedern gibt keine Lebenszeichnungs seit 2016. Agenda und Programm: Gegenveranstaltungen zum WEF: das andere Davos in Volkhaus und Winterquartier in Kernstrasse, Zürich.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 31.12.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 24.12.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 17.12.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Kurznachrichten -- Lagebericht aus Rojava von Internationalistin -- Rede Greta Thunberg zur UN-Klimakonferenz Kattowitz #FridaysForFuture -- Interview mit einer Kuratorin von Reclaim the Radio! Archivausstellung zum 35. LoRa-Jubiläum -- Veranstaltungshinweise
Musik: Rosalia: Malamente | Planningtorock: Powerhouse | Evelinn Trouble: Never came around | Tash Sultana: Harvest love
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 03.12.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Kurznews: UNO Migrationspakt in Visier der Rechte, «Gelbe Westen» protestieren weiter und politische Krise steigert in franzosische Staat, Turkei: Grüner Hosenanzug als Beweis eine kurdische Journalistin als PKK Mitgliederin zu klagen, Zehntausende Demonstrant*innen gegen die G20 in Buenos Aires, Der faschistische brasilianische Präsident Bolsonaro will ca. 8000 kubanischen Arzt*innen ihre Arbeit verhindern
Wochenthema: Repression gegen Solidarität. In Deutschland ein Bundesinnenminister plant Verbot der Roten Hilfe. Ein politisch kalkuliertes Manöver gegen linken Solidaritätsverein. In Turkei Journalist*innen bekommen ingesamt 10 Jahre Haftstrafe weil mit der verbotenen prokurdischen Tageszeitung Özgur Gündem sich solidarisierten. Mehrere Gewerkschaften fordern in ein Communique Stop a la repression anti-syndicale Weltweit. Bürgermeister des kalabrischen Riace unter Hausarrest weil seine Fluchtlingsfreundlice Politik der Regierung in Rom nicht passt.
Agenda. Musik
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 26.11.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Kurznachrichten: Schweiz: Selbstbestimmungsinitiative abgelehnt. Asylpolitik: ein 19 Jähriger nimmt sich das Leben oder eine andere Ermordung der inhumanen Asylpolitik. Basel: starke Zeichen gegen Faschisten. Die rechtradikalen PNOS konnten nicht marschieren weil mehr als 2000 AntifaschistInnen es nicht geduldet haben. Baskenland: Faschisten gegen Vielfaltigkeit und nicht binäre Identitäten „Nein zu Gender-ideologie“.
Wochenthema: Kämpferisch und feministisch gegen Gewalt an Frauen. Mit Aufnahmen von Reden vom Abendspaziergang gegen Gewalt an Frauen vom 24.November.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 19.11.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa

Schwerpunkt: Gegen Gewalt an Frauen. Interview mit Susan Peter Stiftung Frauenhaus Zürich. Schweiz: Eine Frau wurde in Yverdon les Bains ermördet. Die Medien reden über Familiendrama unsere Berichterstatung andere Mord der Patriarchats, Feminizid. International: Oslo, Demonstrationen gegen Verschärfung des Abtreibungsgesetztes, Kiew: Polizei stoppt Trans*-Demo statt rechten Mob, Internationale Kampagnen: die kurdische Frauen* "Gewalt an Frauen ist politisch" und katalanische Frauen* gegen die Repression Feministische Aktivistinnen. Bericht von 4. Konferenz der Freien Radios im Asia-Pazifi. Agenda.

Feedback geben

Montag, 12.11.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 05.11.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 29.10.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 22.10.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Nachrichten / Schweiz: Repression Das Bundesverwaltungsgericht verweigert einer geflüchteten Person aus Kurdistan den Asylstatus. Am 24.10 beginnt der politische Prozess gegen 18 Personen vor dem Strafgericht in Basel, denen die Teilnahme an einer militanten Demonstration gegen Rassismus und Repression vorgeworfen wird. Bericht von Genf, ca. 200 soziale Bewegungen treffen sich von der UNO in die globale Kampagne für die  Souveränität der Völker zu rechtfertigen, die Macht der transnationalen Unternehmen zu demontieren und ihrer Straflosigkeit ein Ende setzen. Baskenland XI. Internationales Frauen Treffen. Aufruf für 27.10  in Bern  gegen die tagtäglich herrschende patriarchale Unterdrückung demonstrieren/ Gegen Grenzen in Bellinzona. Agenda Die Kurden Buch Vorstellung in Rote Fabrik.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 15.10.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Ab heute jeden Tag im Info: Interviews und Berichte zum Prozess der 18 in Basel Angeklagten. Nach einer Demo gegen Rassismus, Repression und Gentrifizierung im Juni 2016 werden nächste Woche vor Gericht 18 Personen angeklagt. Wir beschäftigen uns in den LoRa Infos mit dem Prozess aus verschiedenen Perspektiven. 
Im Frauen_Info heute:
Einen Input unter anderem darüber, wie DNA Spuren auf beweglichen Gegenständen in Prozess der Basel 18 als Beweismittel genutzt werden / Bericht von einer Frauendelegation, die im Juni dieses Jahres in Rojava war.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 08.10.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Nachrichten / Bericht von der 1. Internationalen Frauenkonferenz revolution in the making vom 6.-7. Oktober in Frankfurt / Wende im Kampf um den Hambacher Forst: Interview mit einer Frau an der Soliaktion in Zürich am 4. Oktober. Sie gibt auch Informationen über Schweizer Beteiligung durch die Bank Credit Suisse / Agenda / Musik
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 01.10.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

- Kundgebung von Brasilianischen Frauen in Zürich gegen Bolsonaro, den faschistischen, frauenfeindlichen Kanditat bei den Präsidentschaftswahlen. Ele não- Mulheres sim. Interview mit Cejana di Guimarães, eine der Organisatorinnen, und noch mehr Teilnehmerinnen.
- Aufnahmen vom Wendo 30-Jahre Jubiläum in Zürich! In welchen politischen Kontext steht Wendo, um was geht es und was ist die aktuelle Situation. Wendo ist eine kollektive Antwort gegen strukturelle Gewalt.
- Finissage von Bern stellt sich queer in der Brasserie Lorraine in Bern. Aufnahme von einer Lesungen von Annika über ihren Kampf  gegen ihre Krankheit.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 24.09.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Nachrichten/ Beitrag frauen*info/nk über Demo #enough18 am 22.9.2018 / Radio Corax im Gespräch mit dem Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung, gegen den "Marsch für das Leben" / Veranstaltungen / Musik: Europe is lost, Kate Tempest - Skwod, Nadia Rose - Solitary Daughter, Bedouine. On air (97.5 MHz) Montag 18:00 Uhr (live) Mittwoch 12:00 Uhr (Wiederholung)

Feedback geben

Montag, 17.09.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Mit verschiedenen Beiträgen von Freien Radios und einer Grussbotschaft aus dem Baskenland, anlässlich des Jahrestages der Befreiung von Nekane Txapartegi: I will never forget what happened on September 15th.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 10.09.2018 - 18:00 - 19:00

FrauenInfo

Feministisches Nachrichtenmagazin auf Radio LoRa
Jeden Montag um 18 Uhr berichten wir aus Frauen*perspektive über aktuelle Ereignisse. Wir informieren über Themen, die uns bewegen - über die unterschiedlichen Kämpfe von Frauen* in Zürich und darüber hinaus.
(wird am kommenden Mittwoch von 12:00 - 13:00 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.