Zurück

«Arschputzerin? Nein, Pflegefachfrau!»

In Alters- und Pflegezentren arbeiten zur grossen Mehrheit Frauen* und Migrant*innen. Derzeit sind sie dem Coronavirus besonders ausgesetzt. Aber auch in regulären Zeiten ist ihre Arbeit physisch und psychisch belastend und gleichzeitig stark unterbewertet. Der VPOD (Verband des Personals Öffentlicher Dienste) führt ein Gespräch mit drei Pflegerinnen aus einem Altersheim über Arbeitsbedingungen vor, während und nach Corona.

Eine Sendung vom VPOD Zürich (Verband Personal öffentlicher Dienste) im Rahmen des Politprogramms des diesjährigen 1. Mai. Das Gespräch führt die Gewerkschaftssekretärin mit drei Pflegefachfrauen aus Altersheimen der Stadt Zürich teilgenommen. Sie wollen zu ihrem Schutz anonym bleiben.

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Sonntag, 03.05.2020 - 17:30 - 18:00

«Arschputzerin? Nein, Pflegefachfrau!»

In Alters- und Pflegezentren arbeiten zur grossen Mehrheit Frauen* und Migrant*innen. Derzeit sind sie dem Coronavirus besonders ausgesetzt. Aber auch in regulären Zeiten ist ihre Arbeit physisch und psychisch belastend und gleichzeitig stark unterbewertet. Der VPOD (Verband des Personals Öffentlicher Dienste) führt ein Gespräch mit drei Pflegerinnen aus einem Altersheim über Arbeitsbedingungen vor, während und nach Corona.

Eine Sendung vom VPOD Zürich (Verband Personal öffentlicher Dienste) im Rahmen des Politprogramms des diesjährigen 1. Mai. Das Gespräch führt die Gewerkschaftssekretärin mit drei Pflegefachfrauen aus Altersheimen der Stadt Zürich teilgenommen. Sie wollen zu ihrem Schutz anonym bleiben.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.