Zurück

Live-Übertragung CLAIM THE MEDIA: Feministische Öffentlichkeit schaffen (W)

Wiederholung der Live-Übertragung CLAIM THE MEDIA: Feministische Öffentlichkeit schaffen vom 20.7.18

Journalist*innen von verschiedenen Medien diskutieren: Wie schaffen wir eine feministische Öffentlichkeit in den Medien? Was bedeutet eine feministische Perspektive im Journalismus? Wie wenden wir diese in unseren Medien an? Was ist meine Rolle und Verantwortung als Feministische Journalistin*?



Mit Bianca Miglioretto (Radio LoRa), Maya Taneva (Lucify.ch), Pascale Schreibmüller (Radio LoRa), Luisa Ricar (Regisseurin) und den TeilnehmerInnen* des Claim The Waves

Moderation im Studio: Anouk und Judith
Moderation Podiumsdiskussion: Natascha

vorher: Interview mit Anouk von der Frauenstelle Radio LoRa und vom Orga-Team Claim the Waves - über die feministischen Strukturen und feministisches Radio als Praxis im Radio LoRa

danach: eine Produktion aus dem Workshop "Einführung ins Live-Studio"
- ein Telefoninterview mit Claudia, Doktorandin an der Uni Basel, arbeitet u.a. an einem Forschungsprojekt über Racial Profiling
und ein weiteres Telefoninterview, mit Ayse, kurdische Journalistin

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Freitag, 20.07.2018 - 19:30 - 22:00

Live-Übertragung CLAIM THE MEDIA: Feministische Öffentlichkeit schaffen

Journalistinnen von verschiedenen Medien diskutieren: Wie schaffen wir eine feministische Öffentlichkeit in den Medien? Was bedeutet eine feministische Perspektive im Journalismus? Wie wenden wir diese in unseren Medien an? Was ist meine Rolle und Verantwortung als Feministische Journalistin?

Mit Bianca Miglioretto (Radio LoRa), Maya Taneva (Lucify.ch), Pascale Schreibmüller (Radio LoRa), Luisa Ricar (Regisseurin) und den TeilnehmerInnen* des Claim The Waves

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.