Zurück

Sonderangebot: Das Marie-Fragment – Vom schmerzlichen Verlust des eigenen Kindes

Aristoteles Chaitidis Marie-Fragment führt in die Gedankenwelt einer Mutter, deren Tochter sich zu Tode hungerte. Das Ringen einer alten Frau um Versöhnung mit sich selbst wird vom Terraforming Arts Laboratorium (T.A.L.) im Theater Drachengasse auf die Bühne gebracht, Premiere ist Mittwoch, 23. November 2016. Regisseur Steve Schmidt ist mit den Darstellerinnen Aleksandra Corovic, auf deren Diplomarbeit der Text fußt, und Constanze Winkler live im Studio zu Gast.
Website Terraforming Arts Laboratorium Website Theater Drachengasse
Lizenz: (CC) 2016 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien
https://cba.fro.at/328188
Jeden dritten Samstag im Monat
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Internet: www.cba.fro.at

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Samstag, 19.11.2016 - 11:30 - 13:00

Sonderangebot: Das Marie-Fragment – Vom schmerzlichen Verlust des eigenen Kindes

Aristoteles Chaitidis Marie-Fragment führt in die Gedankenwelt einer Mutter, deren Tochter sich zu Tode hungerte. Das Ringen einer alten Frau um Versöhnung mit sich selbst wird vom Terraforming Arts Laboratorium (T.A.L.) im Theater Drachengasse auf die Bühne gebracht, Premiere ist Mittwoch, 23. November 2016. Regisseur Steve Schmidt ist mit den Darstellerinnen Aleksandra Corovic, auf deren Diplomarbeit der Text fußt, und Constanze Winkler live im Studio zu Gast.
Website Terraforming Arts Laboratorium Website Theater Drachengasse
Lizenz: (CC) 2016 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien
https://cba.fro.at/328188
Jeden dritten Samstag im Monat
(wird am kommenden Freitag von 08.30 - 10.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.