Zurück

Sonderangebot: Lis Du I los: Ich bekenne, ich habe gelebt

Pablo Neruda, einer der ganz grossen lateinarmerikanischen Dichter des 20. Jh. und einzigartig als Politiker, Humanist und Schriftsteller, erhielt 1971 den Nobelpreis. Er verzichtete auf die Präsidentschaftskandidatur, überlebt aber den gewaltsamen Sturz Allendes in Chile 1973 nur um 12 Tage. Wenige Tage nach seinem offiziellen Begräbnis wird sein Haus in Isla Negra von den Militärs zerstört und geplündert.
jeden ersten Samstag im Monat
(wird am kommenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Samstag, 05.07.2008 - 11:30 - 13:00

Sonderangebot: Lis Du I los: Ich bekenne, ich habe gelebt

Pablo Neruda, einer der ganz grossen lateinarmerikanischen Dichter des 20. Jh. und einzigartig als Politiker, Humanist und Schriftsteller, erhielt 1971 den Nobelpreis. Er verzichtete auf die Präsidentschaftskandidatur, überlebt aber den gewaltsamen Sturz Allendes in Chile 1973 nur um 12 Tage. Wenige Tage nach seinem offiziellen Begräbnis wird sein Haus in Isla Negra von den Militärs zerstört und geplündert.
jeden ersten Samstag im Monat
(wird am kommenden Freitag von 10.30 - 12.00 Uhr wiederholt)

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.