Zurück

Die Hälfte des Äthers (W)

die feministische Themensendung
(Wiederholung vom vergangenen Montag, 20:00 - 21:00 Uhr)

Internet: frauen.lora.ch

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Montag, 01.03.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)
Heute zur Suizidvernehmlassung aus Frauensicht.

Feedback geben

Montag, 22.02.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Heute geht es in der Hälfte des Äthers nochmal um Widerstand von Frauen gegen den Nationalsozialismus. Ihr hört weitere Beiträge aus der Sendereihe "Die versunkene Stadt" der Wiener Radiogruppe Contexxt.
Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 15.02.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Heute geht es in der Hälfte des Äthers um Widerstand von Frauen gegen den Nationalsozialismus. Ihr hört Beiträge aus der Sendereihe "Die versunkene Stadt" der Wiener Radiogruppe Contexxt.  
 (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 08.02.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 01.02.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

In der heutigen Ausgabe geht es um das Thema Frauen und Krieg. 

Kriege sind ein weitgehend männlich besetzter Bereich. Die Rollen der Geschlechter sind mit Stereotypen belegt, die auch in Friedenszeiten wirksam sind. Frauen werden primär als passive, bemitleidenswerte Opfer wahrgenommen, während Männer die Macher sind und erbittert kämpfen.


In dieser Sendung geht es um Frauenbilder und Männlichkeitskonzepte in Vorkriegs- und Nachkriegsgesellschaften.

Feedback geben

Montag, 25.01.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 18.01.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 11.01.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)
Von der Österreicherin Doris Huber vor über zwanzig Jahren initiert, ist das Frauenprojekt Miriam mittlerweile in Nicaragua und Guatemala zu einem erheblichen Einflussfaktor geworden. Durch Stipendienprogramme für Frauen, Schulen, Rechtsberatung, Empowermentprogramme, sowie ein erhebliches Angebot an Workshops rund um Geschlechtergerechtigkeit versucht Miriam die von Männern dominierte Gesellschaft Mittelamerikas zu verändern. Austauschsendung der Nicaragua Redaktion-Radio Helsinki, Graz/Oesterreich

Feedback geben

Montag, 04.01.2010 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)
Wir hören heute eine Austauschsendung von Radio Helsinki aus Graz über die Lebenserinnerung von Gerda Lerner. Gerda Lerner wurde 1920 in Wien geboren und 1938 durch den Nazi-Terror aus Österreich vertrieben. Gerda Lerners Leben ist eine Frauengeschichte, ist Geschichte der jüdischen Diaspora, ist Geschichte des "amerikanischen Traumes" und Geschichte der Schoa. Sie lebt zwei Leben: jenes des Leides und der Emanzipation, des Widerstandes und Triumphes über die Gewalt des Nationalsozialismus.

Feedback geben

Montag, 28.12.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)
In der heutigen Ausgabe laden wir euch ein, verschiedene feministische Medienprojekte kennenzulernen. Was eint sie, worin unterscheiden sie sich? Ihr hört einen Mitschnitt der Podiumsdiskussion zum Thema "Feminist Media production", der in Salzburg an der Civilmediakonferenz im November 2009 entstanden ist. Nicole hat das LoRafrauenprogramm am Panel vorgestellt.

Feedback geben

Montag, 21.12.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)
In der heutigen Ausgabe hört ihr eine Austauschsendung von NoSo: Women on air, Globale Dialoge, einer entwicklungspolitischen Frauensendung von Radio Orange aus Wien. Heute geht es um indigene Frauen in Südindien. Wie ist die Situation der Adivasi-Frauen in Indien? Wie ist ihr Zugang zu Land, zu Wasser, zu Arbeitsplätzen? Wie ist ihre gesundheitliche Situation? Was fordern sie?
Dazu Eva Wallensteiner, Projektreferentin für Südasien bei der Österreichischen Dreikönigsaktion, zum Interview im Studio.

Feedback geben

Montag, 14.12.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)
In der heutigen Ausgabe stellen wir euch den Verein Frauenstadtrundgang Zürich vor, die mit dem diesjährigen Gleichstellungspreis ausgezeichnet wurden.

Feedback geben

Montag, 07.12.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin (wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)
Wir hören nochmals Eindrücke vom Frauenkongress des Schweizerischen Gewerkschaftsbund.

Feedback geben

Montag, 30.11.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin
In der heutigen Ausgabe hören wir zwei Impulse vom Frauenkongress des Schweizerischen Gewerkschaftsbunds zum Themenfeld Vereinbarkeit Familie und Beruf.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 23.11.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin
In der heutigen Sendung blicken auf den SGB-Frauenkongess vom 20. und 21. November.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 16.11.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin
Wir hören den Mitschnitt der Veranstaltung mit Pinar Selek und Susanne Scholl, die am 12. November anlässlich des Writers in Prison Tags in Zürich stattfand.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 09.11.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin
Wir blicken auf den International Writers in Prisonsday, zu dem dieses Jahr die türkisches Feministin Pinar Selek nach Zürich eingeladen ist.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 02.11.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin
Zum Widerstand gegen Gewalt an Frauen, aber auch gegen Marginalisierung und Diskriminierung, dazu lädt Margarita García alle ZuhörerInnen ein. Die defensora feminista, Verteidigerin der Menschen- und Frauenrechte vor Gericht und auf der Straße, berichtet in der Sendung über ihre Arbeit in Mexiko Stadt. Zudem gibt es Informationen über die Situation von Sexarbeiterinnen, die von den defensoras in ihrem Empowerment-Prozess begleitet werden. Abgerundet wird die Sendung mit Musik aus Mexiko, querbeet und rebellisch.
Eine Sendung von noso, Women on air Wien.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 26.10.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin
In der heutigen Ausgabe der Hälfte des Äthers stellen wir euch feministische Science Fiction vor.
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Montag, 19.10.2009 - 20:30 - 22:00

Die Hälfte des Äthers

Das Feministische Themenmagazin
Wir hören eine Sendung über Gendermainstreaming
(wird am kommenden Freitag von 09:00 - 10:30 Uhr wiederholt)

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.