Zurück

Ohrbit: musikalische Porträts

Wir laden einmal im Monat einen Gast ein, der uns fasziniert. In der Sendung sprechen über sein ausserordentliches Projekt, aber vor allem auch über die Person selbst. Dazu spielen wir vom Gast ausgewählte Musik - die Tonspur seines Lebens.
Die Sendungen sind meist live Gespräche, ab und zu aber auch schöne vorproduzierte Beiträge über eine Person. Die Liste der Eingeladenen ist kunterbunt: Der Pferdezahnarzt Leith Ryan, "Porno-Prinzessin" Zoë Stähli, Black-Lives-Matter-Aktivist Khury Petersen-Smith aus Boston, Patrouille-Suisse-Pilot Simon Billeter, Comic-Zeichnerin Kati Rickenbach, der frühere "Tanzkaiser" Walter Kaiser von "Darf ich bitten", die verstorbene afroamerikanische Jazzmusikerin und Entertainerin Dawn Hampton, die zur Renaissance des Lindy Hop beitrug.
Jeden 3. Freitag im Monat

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ohrbit: musikalische Porträts
Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Freitag, 18.06.2010 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Südafrika ist auch hier das Thema. Gast ist Glenda Loebell-Ryan. Sie ist 1995 aus Südafrika in die Schweiz gekommen, aus Liebe. Dafür hat sie eine grosse Karriere aufgeben. Die Frau sprudelt vor Energie, welche sie unter anderem in ihrem Engagement im Kampf gegen den Rassismus einsetzt. Sie ist die Gründerin von SOS-Rassismus in Zürich. Wie erlebt sie Diskriminierung heute, was denkt sie über die WM in ihrer Heimat und was für Erinnerungen weckt sie in ihr?
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 21.05.2010 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Ich besuche Schweizerinnen und Schweizer, die in Nicaragua leben. Wieso sind sie nach Mittelamerika gekommen, wie ist das Leben in einem der ärmsten Länder der Welt und was vermissen sie? In der einstündigen Sendung spiele ich Musik, die sie im jetzigen Leben begleitet und solche, die sie an ihre Heimat erinnert.
Mein letztes Gespräch ist mit René Hauser, der seit 1974 in Nicaragua wohnt. Er ist Besitzer des Restaurants la Marseillaise, des Hotels Casa Real und sitzt im Vorstand des Tourismusvereins in Managua. Er erzählt, dass er den früheren Diktator Anastasio Somoza bekocht hatte, was die Nicaraguaner unter einem Fondue Bourgignon verstehen und wie er dem Land zu einem offiziellen Nationalgetränk verholfen hat.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 16.04.2010 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Spezial aus Nicaragua von Franziska Engelhardt.
Ich besuche Schweizerinnen und Schweizer, die in Nicaragua leben. Wieso sind sie nach Mittelamerika gekommen, wie ist das Leben in einem der ärmsten Länder der Welt und was vermissen sie? In der einstündigen Sendung spiele ich Musik, die sie im jetzigen Leben begleitet und solche, die sie an ihre Heimat erinnert.
Mein dritter Besuch ist beim Koordinator der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit in Zentralamerika, Peter Bischof. Wir sprechen über Frust und Erfolg in der Entwicklungszusammenarbeit, über sein Leben, das vergleichbar luxuriös ist in Managua und über seine Zeit in den wilden 60er Jahren. Dazu spiele ich Musik, die ihn in seinem Leben begleitet.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 19.03.2010 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Spezial aus Nicaragua
Ich besuche Schweizerinnen und Schweizer, die in Nicaragua leben. Wieso sind sie nach Mittelamerika gekommen, wie ist das Leben in einem der ärmsten Länder der Welt und was vermissen sie? In der einstündigen Sendung spiele ich Musik, die sie im jetzigen Leben begleitet und solche, die sie an ihre Heimat erinnert.
Mein zweiter Besuch ist bei Teresa Horbaty. Die Nicaraguanerin ist Doppelbürgerin. Sie hat einen Schweizer geheiratet und 13 Jahre in Lausanne und Winterthur gelebt. Seit 25 Jahren ist sie wieder zurück in ihrer Heimat. Sie erzählt in ihrem leicht holprigen aber doch verständlichen Schwiizerdütsch, was sie von der Schweiz gelernt hat, was sie über Machos denkt und wie sie mit der Armut in ihrem Land umgeht.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 12.03.2010 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Special aus Nicaragua.
Ich besuche Schweizerinnen und Schweizer, die in Nicaragua leben. Wieso sind sie nach Mittelamerika gekommen, wie ist das Leben in einem der ärmsten Länder der Welt und was vermissen sie von der Schweiz? In der einstündigen Sendung spiele ich Musik, die sie im jetzigen Leben begleitet und solche, die sie an ihre Heimat erinnert.
Das erste Gespräch ist mit Marielle Vogler, die seit 25 Jahren in der Hauptstadt Managua lebt. Sie kam während der Revolution der Sandinisten, um als Krankenschwester beim Aufbau des jungen linken Staates mitzuhelfen. Wir reden über ihre Idee der Revolution, über das schwere Herz während der Fasnachtszeit und über das Leben, wenn täglich Strom und Wasser abgestellt werden.
http://www.maz.ch/arbeiten/deza/engelhardt/bericht.asp

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 20.11.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Eine Frau bereitet so manchen samstägliches Kopfzerbrechen. Die Kreuzworträtsel von Trudy Müller-Bosshard generieren Kaffee-Talk- Runden und Internet-Foren. Was für eine Frau steckt hinter den philosophischen Knobel-Aufgaben und was hat sie mit Rockmusik und Stricken am Hut? Die ominöse TMB ist eine Stunde zu Gast bei mir im LoRa-Studio. jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 16.10.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Mein Gast backt kleine Küchlein. Viele kleine farbige Kalorien-Bomben namens Cup Cakes. Sie tauchen plötzlich an verschiedenen Anlässen und Parties in der Stadt auf. in der einen Hand das Bier, in der anderen ein Küchlein. Wieso findet die Süssigkeit so einen grossen Anklang, wie kommt eine 30-jährige Frau plötzlich dazu, ihre eigene Backstube einzuheizen und dies neben ihrem Job am Flughafen Zürich. Darüber sprechen wir heute und wir spielen Musik, die vielleicht nach Erdbeer und Fernweh riecht.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 18.09.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Damit frau auf ihre Kosten kommt - und zwar im sexuellen Sinne. Dafür sorgen meine weiblichen Studiogäste. Die beiden Schwestern verkaufen "Lustobjekte" für die Frau. Wie es dazu kam, dass sie im Sex-Geschäft gelandet sind, und wie sie hautnah erleben, wie sich die sexuelle Wahrnehmung in den letzten Jahren verändert hat, darüber reden wir in der heutigen Sendung.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 21.08.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Es ist heiss! Die Bademeister haben alle Hände voll zu tun. Mit dem Betriebsleiter vom Unteren Letten konnte ich trotz vollen Schwimmbecken eine Stunde plaudern. Über die spezielle Verantwortung am "berüchtigten" Rechen in der Limmat in "seiner" Badi, aber auch darüber, was er an einem Regentag macht und über seinen Winterberuf, der zwar auch mit Wasser zu tun hat, aber kontrastvoller nicht sein könnte. Dazu gibt es viel Sommermusik.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 19.06.2009 - 20:02 - 21:05

Ohrbit: musikalische Porträts

Er ist stolzer Besitzer des "grössten Ansichtskarten-Lagers Europas".
Er lockt damit wöchentlich Sammler von nah und fern zum Postkarten- Tausch-Treff in sein Restaurant in Zürich und er weiss, dass gewisse Leute für eine bestimmte Karte durch die halbe Welt reisen. Was sie und auch meinen Gast an den Karten so fasziniert, darüber reden wir in der heutigen Sendung.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 15.05.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

In der Sendung folgen wir einem Menschen auf seiner Tonspur und begleiten ihn eine Stunde lang durch sein Leben. Dieser Person sind wir vielleicht schon begegnet, ohne dass wir in deren Inneres gesehen haben. Oder sie hat etwas bewirkt, von dem wir nicht einmal wussten, dass es sowas gibt. Die Person kann jung, alt, hip, altmodisch, kreativ, schweizerisch oder ausländisch sein und bringt ihre eigene ausgewählten Musikstücke mit. Deshalb können die Musikstile von einem Extrem ins andere fliessen - der Abwechslung der Sendung sind keine Grenzen gesetzt. jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 17.04.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Ein Geschäft mit dem Tod. Das macht mein heutiger Gast. Er ist Bildhauer und produziert Grabsteine. Wie er den direkten Kontakt zu den Trauernden erlebt, was für Skulpturen er ausserdem erschafft, wenn er als Künstler seiner Fantasie freien Lauf lassen kann und welche Musik er dazu hört, das hörst du heute auf Ohrbit. jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 20.03.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

LIEBER RON... Täglich nimmst du tausende Städter "an die Hand und führst sie durch den medialen und kulturellen Stadtdschungel". Woher hast du all diese Tipps. Und wer bist du eigentlich?
Ein Treffen mit dem ominösen Ron des Newsletters Ron Orp.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 20.02.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

In der Sendung folgen wir einem Menschen auf seiner Tonspur und begleiten ihn eine Stunde lang durch sein Leben. Dieser Person sind wir vielleicht schon begegnet, ohne dass wir in deren Inneres gesehen haben. Oder sie hat etwas bewirkt, von dem wir nicht einmal wussten, dass es sowas gibt. Die Person kann jung, alt, hip, altmodisch, kreativ, schweizerisch oder ausländisch sein und bringt ihre eigene ausgewählten Musikstücke mit. Deshalb können die Musikstile von einem Extrem ins andere fliessen - der Abwechslung der Sendung sind keine Grenzen gesetzt. jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 16.01.2009 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

In der Sendung folgen wir einem Menschen auf seiner Tonspur und begleiten ihn eine Stunde lang durch sein Leben. Dieser Person sind wir vielleicht schon begegnet, ohne dass wir in deren Inneres gesehen haben. Oder sie hat etwas bewirkt, von dem wir nicht einmal wussten, dass es sowas gibt. Die Person kann jung, alt, hip, altmodisch, kreativ, schweizerisch oder ausländisch sein und bringt ihre eigene ausgewählten Musikstücke mit. Deshalb können die Musikstile von einem Extrem ins andere fliessen - der Abwechslung der Sendung sind keine Grenzen gesetzt. jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 19.12.2008 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Die Sendung wird himmlisch! Gast ist ein Engel.
Er verzaubert Kinder während märchenhaften Tramfahrten durch die Stadt. Dies aber nur Teilzeit. Wie er sonst noch seine Kreativität auslebt, was ein Engel ausserdem im irdischen Leben anstellt und welche Musik ihn verzaubert, das verrät er, bzw. sie, in der Sendung.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 21.11.2008 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

In der Sendung folgen wir einem Menschen auf seiner Tonspur und begleiten ihn eine Stunde lang durch sein Leben. Dieser Person sind wir vielleicht schon begegnet, ohne dass wir in deren Inneres gesehen haben. Oder sie hat etwas bewirkt, von dem wir nicht einmal wussten, dass es sowas gibt. Die Person kann jung, alt, hip, altmodisch, kreativ, schweizerisch oder ausländisch sein und bringt ihre eigene ausgewählten Musikstücke mit. Deshalb können die Musikstile von einem Extrem ins andere fliessen - der Abwechslung der Sendung sind keine Grenzen gesetzt.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 17.10.2008 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Zu Gast ist eine lebende Jukebox.
Er singt nicht nur, sondern spricht auch: Über seine Auftritte oder sein Parallel-Leben als Opernsänger.
Dazu gibts ein paar Kostproben aus seiner Box und einige Lieder aus der Konserve, die er vielleicht nicht selber singen würde.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 19.09.2008 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Gast ist ein Mann, der die halbe weibliche Zürcher Stadtbevölkerung mit Secondhand-Kleidern versorgt. Hoch im Kurs: Pumps. Woher rührt die Idee, einen Vintage-Laden zu eröffnen, wie finden die erlesenen Stücke den Weg dorthin und wieso sind die jungen Frauen wieder scharf auf gebrauchte Kleider - alles im Gespräch mit dem „Einkleider« und dazu sein Soundtrack. jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Freitag, 15.08.2008 - 20:00 - 21:00

Ohrbit: musikalische Porträts

Heute ist ein Mann zu Gast, der für sein Leben gern zaubert. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und führt seit kurzem den Zauberladen in Zürich. Was hinter einem Zauberer steckt, welches sein liebster Trick ist, was ihn an der Zauberei fasziniert und welche Musik er zum verzaubern braucht, das alles in der heutigen Sendung.
jeden 3. Freitag im Monat

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.