Zurück

ARBEIT 4.5 PERFORMATIVER AUDIOWALK, Zürich Kreis 4 & 5 / Radio Version (Deutsch)

Welche Hoffnungen aber auch Ängste verbinden wir mit der Idee der selbständigen Arbeit? Ist es der Heilsweg für unsere Wünsche nach mehr Freiheit, Kreativität, Sinn und Selbstverwirklichung? Oder doch nur ein Euphemismus für Entgrenzung und Selbstausbeutung? http://www.arbeit45.co/ Regie: Diana Rojas-Feile // Wissenschaftliche Recherche: Dr. Björn Müller Musik/Schnitt: Michael Sauter Texte: Martina „Momo“ Kunz Sprecher/Schauspieler: Fabienne Hadorn, Lukas Kubik

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Donnerstag, 03.08.2017 - 16:00 - 17:00

ARBEIT 4.5 PERFORMATIVER AUDIOWALK, Zürich Kreis 4 & 5 / Radio Version (Deutsch)

Welche Hoffnungen aber auch Ängste verbinden wir mit der Idee der selbständigen Arbeit? Ist es der Heilsweg für unsere Wünsche nach mehr Freiheit, Kreativität, Sinn und Selbstverwirklichung? Oder doch nur ein Euphemismus für Entgrenzung und Selbstausbeutung? http://www.arbeit45.co/ Regie: Diana Rojas-Feile // Wissenschaftliche Recherche: Dr. Björn Müller Musik/Schnitt: Michael Sauter Texte: Martina „Momo“ Kunz Sprecher/Schauspieler: Fabienne Hadorn, Lukas Kubik

Feedback geben

Mittwoch, 02.08.2017 - 16:00 - 17:00

ARBEIT 4.5 PERFORMATIVER AUDIOWALK, Zürich Kreis 4 & 5 / Radio Version (Deutsch)

Welche Hoffnungen aber auch Ängste verbinden wir mit der Idee der selbständigen Arbeit? Ist es der Heilsweg für unsere Wünsche nach mehr Freiheit, Kreativität, Sinn und Selbstverwirklichung? Oder doch nur ein Euphemismus für Entgrenzung und Selbstausbeutung? http://www.arbeit45.co/ Regie: Diana Rojas-Feile // Wissenschaftliche Recherche: Dr. Björn Müller Musik/Schnitt: Michael Sauter Texte: Martina „Momo“ Kunz Sprecher/Schauspieler: Fabienne Hadorn, Lukas Kubik

Feedback geben

Dienstag, 01.08.2017 - 16:00 - 17:00

ARBEIT 4.5 PERFORMATIVER AUDIOWALK, Zürich Kreis 4 & 5 / Radio Version (Deutsch)

Welche Hoffnungen aber auch Ängste verbinden wir mit der Idee der selbständigen Arbeit? Ist es der Heilsweg für unsere Wünsche nach mehr Freiheit, Kreativität, Sinn und Selbstverwirklichung? Oder doch nur ein Euphemismus für Entgrenzung und Selbstausbeutung? http://www.arbeit45.co/ Regie: Diana Rojas-Feile // Wissenschaftliche Recherche: Dr. Björn Müller Musik/Schnitt: Michael Sauter Texte: Martina „Momo“ Kunz Sprecher/Schauspieler: Fabienne Hadorn, Lukas Kubik

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.