Zurück

Gewalt an Frauen* in den Medien

Sendereihe: Medienkritik Orange auf Radio ORANGE 94.0 (Wien) am 16. Mai 2018
Wie kommt Gewalt an Frauen* in der Berichterstattung vor und welche Ausmasse nimmt Hass im Netz an? Welche Formen der Gewalt prägen die Berichterstattung? Wie sehr bilden die Beiträge die "Realität" ab? Welche Inhalte werden wie transportiert und welches Bild entsteht von Opfern/Survivors?

Gegenstrategien: #metoo mit Me Too is More than Just a Hashtag (https://www.youtube.com/watch?v=ri-CSZT8E9U)

Diese Sendung enstand im Rahmen eines Workshops zum Thema. Ziel ist, als Einzelperson die mediale Berichterstattung und Phänomene im Internet zu dem Thema einordnen und bewerten zu können und Gegenstrategien zu entwickeln.
Mit Inhalten von Karo, Franziska, Tania, Veronika, Jovana, Ruth, Anna, Ruth und Regina. Gestaltung: Jaqueline Gam. Mit einem Interview mit Rosa Logar, Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie.

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Freitag, 03.08.2018 - 14:35 - 15:28

Gewalt an Frauen* in den Medien

Sendereihe: Medienkritik Orange auf Radio ORANGE 94.0 (Wien) am 16. Mai 2018

Wie kommt Gewalt an Frauen* in der Berichterstattung vor und welche Ausmasse nimmt Hass im Netz an? Welche Formen der Gewalt prägen die Berichterstattung? Wie sehr bilden die Beiträge die "Realität" ab? Welche Inhalte werden wie transportiert und welches Bild entsteht von Opfern/Survivors?



Gegenstrategien: #metoo mit Me Too is More than Just a Hashtag
(https://www.youtube.com/watch?v=ri-CSZT8E9U)



Diese Sendung enstand im Rahmen eines Workshops zum Thema. Ziel ist, als Einzelperson die mediale Berichterstattung und Phänomene im Internet zu dem Thema einordnen und bewerten zu können und Gegenstrategien zu entwickeln. 
Mit Inhalten von Karo, Franziska, Tania, Veronika, Jovana, Ruth, Anna, Ruth und Regina. Gestaltung: Jaqueline Gam. Mit einem Interview mit Rosa Logar, Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie.

Feedback geben

Freitag, 20.07.2018 - 14:35 - 15:28

Gewalt an Frauen* in den Medien

Sendereihe: Medienkritik Orange auf Radio ORANGE 94.0 (Wien) am 16. Mai 2018
Wie kommt Gewalt an Frauen* in der Berichterstattung vor und welche Ausmasse nimmt Hass im Netz an? Welche Formen der Gewalt prägen die Berichterstattung? Wie sehr bilden die Beiträge die "Realität" ab? Welche Inhalte werden wie transportiert und welches Bild entsteht von Opfern/Survivors?

Gegenstrategien: #metoo mit Me Too is More than Just a Hashtag (https://www.youtube.com/watch?v=ri-CSZT8E9U)

Diese Sendung enstand im Rahmen eines Workshops zum Thema. Ziel ist, als Einzelperson die mediale Berichterstattung und Phänomene im Internet zu dem Thema einordnen und bewerten zu können und Gegenstrategien zu entwickeln.
Mit Inhalten von Karo, Franziska, Tania, Veronika, Jovana, Ruth, Anna, Ruth und Regina. Gestaltung: Jaqueline Gam. Mit einem Interview mit Rosa Logar, Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie.

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.