Zurück

Hörspielstunde bei Radio LoRa

- "Schweigen mit mir allein"
Autorin: Dorothea Lachner, Mitwirkende: Dorothea Lachner, Agnes Hofer, Emily Müllner.
"Schweigen ist gut, Schweigen mit mir allein ist besser:" Leben in der Stille und mit den vielen Arten von Stille als Flucht vor der Bedrohung, die Andere allein durch ihre Präsenz darstellen. Protokoll einer Soziophobie.
Das Kurzhörspiel gewann den zweiten Preis beim jährlichen Hörspielwettbewerb "HörNixe" von Radio T, Chemnitz.
- "Harry - Die Einsiedlerin"
Eine Produktion von Radio Querfunk, Karlsruhe 2003
- "Die Radiotrinkerin" von Max Goldt
Eine Produktion von Radio FreeFM in Ulm vom Oktober 2003. Dort gibt es eine Sendereihe 'Plattform', die engagierten Menschen ein Forum bietet, um ihr Anliegen einem größeren Kreis von Zuhörern bekannt zu machen.
In Anlehnung an diese Sendung ist das Hörspiel 'Die Radiotrinkerin' bei Radio freefm entstanden - und beginnt deshalb auch mit dem Plattform-Jingle von Radio FreeFM.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Samstag, 19.09.2009 - 19:00 - 20:00

Hörspielstunde bei Radio LoRa

- "Schweigen mit mir allein"
Autorin: Dorothea Lachner, Mitwirkende: Dorothea Lachner, Agnes Hofer, Emily Müllner.
"Schweigen ist gut, Schweigen mit mir allein ist besser:" Leben in der Stille und mit den vielen Arten von Stille als Flucht vor der Bedrohung, die Andere allein durch ihre Präsenz darstellen. Protokoll einer Soziophobie.
Das Kurzhörspiel gewann den zweiten Preis beim jährlichen Hörspielwettbewerb "HörNixe" von Radio T, Chemnitz.
- "Harry - Die Einsiedlerin"
Eine Produktion von Radio Querfunk, Karlsruhe 2003
- "Die Radiotrinkerin" von Max Goldt
Eine Produktion von Radio FreeFM in Ulm vom Oktober 2003. Dort gibt es eine Sendereihe 'Plattform', die engagierten Menschen ein Forum bietet, um ihr Anliegen einem größeren Kreis von Zuhörern bekannt zu machen.
In Anlehnung an diese Sendung ist das Hörspiel 'Die Radiotrinkerin' bei Radio freefm entstanden - und beginnt deshalb auch mit dem Plattform-Jingle von Radio FreeFM.

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 10 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.