Zurück

Happy Radio

Wir begannen im Februar…und plötzlich kam der Lockdown und wir mussten eine ziemlich lange Pause machen. Jetzt ist es soweit: Die Ausgabe 2020 von Happy Radio Zürich ist da – der Radio-Sendung von und mit Menschen mit Beeinträchtigung!

Ihr hört sie am Dienstag, 8.12 und Mitwoch 9.12. jeweils um 19 Uhr auf Radio LoRa 97.5 MHz | DAB+ | lora.ch

Wir hatten die verschiedensten Gäste: Die Polizistin Franzisca Montalta von der Kantonspolizei Zürich erzählt in der Sendung am Dienstag, was bei einer Verfolgungsjagd mit dem Auto so alles passieren kann und welche Ausrüstung sie immer dabei hat. Die Ausrüstung von Andre Forrer, bekannt als Trance-DJ und Musikproduzent DJ Mind X, sieht dann schon ein wenig anders aus. Zu Beginn seiner Karriere war er noch mit Kassetten unterwegs. Viel unterwegs ist auch der Schweiz Tourismus Kommunikationsleiter Markus Berger. Er erklärt, welche Auswirkungen die COVID-19-Pandemie auf den Tourismus hat(te). Die Sportjournalistin Seraina Degen, selbst ehemalige Fussballerin, berichtet für das Schweizer Radio und Fernsehen SRF regelmässig über verschiedenste Sportanlässe. Wie sieht ein Alltag einer Sportredakteurin aus? Wer entscheidet, über welches Spiel berichtet wird? Wir haben die Antworten für euch!  Ganz zum Schluss der Sendung wird’s dann so richtig fantastisch: wir haben einen Action-Helden-Fantasy-Sci-Fiction-Hörspiel geschrieben und vertont. Wie vier Helden die Erde von fliegenden, fleischfressenden Fischen und einer zerstörerischen Göttin retten, hört ihr in «Die Chroniken von Maximus Limitless Stormos». Das Hörspiel hatte leider nicht ganz in der Radiosendung platz – wer die ganze Geschichte hören möchte, findet sie unter happyradio.ch.

In der Sendung vom Mittwoch geht es mit gleicher Spannung weiter. Wir schnüren gemeinsam mit dir die Wanderschuhe und unsere Wanderprofis erzählen dir, was du bei einer Reise ins Appenzellerland alles gesehen haben musst. Weiter gehen wir der Frage nach, wie der Berufsalltag der Trampilotin Rahel Valdivieso beim Verkehrsbetrieb Zürich (VBZ) aussieht. Wo findet beispielsweise der Schichtwechsel statt, oder weisst du was geschieht, wenn ein / einen Trampilot_in während der Arbeit plötzlich ohnmächtig werden sollte?

Auch wenn der Gang ins Kino momentan leider nicht möglich ist, erfährst du von uns ein Filmtipp, der es in sich hat; wenn du auf Actionfilme stehst und emotional aufwühlende Szenen magst, darfst du diese Filmempfehlung unter keinen Umständen verpassen! Und als wäre es nicht schon spannend genug, erzählt uns Nicole Eichberg von der Schutz und Rettung Zürich (SRZ), was sie und das Team von Schutz und Rettung tagtäglich für heroische Taten erbringen, wenn Menschenleben auf dem Spiel stehen. Zuletzt verbindet uns alle eine Tatsache; Wir lieben Radio (machen)! Aber wie genau arbeiten Radiomoderator_innen eigentlich? Wer bestimmt, welche Musik am Radio läuft? Auf diese und weitere spannende Fragen rund ums Radiogeschäft gibt uns Jenni Herren vom Radio24 genauer Auskunft.

Wir danken der Radioschule klipp+klang und Pro Infirmis, dass wir den Kurs durchführen konnten. Schön wars!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die archivierten Sendungen zu hören brauchst du einen Realaudio-Player. Mehr dazu

Dienstag, 08.12.2020 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Wir begannen im Februar…und plötzlich kam der Lockdown und wir mussten eine ziemlich lange Pause machen. Jetzt ist es soweit: Die Ausgabe 2020 von Happy Radio Zürich ist da – der Radio-Sendung von und mit Menschen mit Beeinträchtigung!

Ihr hört sie am Dienstag, 8.12 und Mitwoch 9.12. jeweils um 19 Uhr auf Radio LoRa 97.5 MHz | DAB+ | lora.ch

Wir hatten die verschiedensten Gäste: Die Polizistin Franzisca Montalta von der Kantonspolizei Zürich erzählt in der Sendung am Dienstag, was bei einer Verfolgungsjagd mit dem Auto so alles passieren kann und welche Ausrüstung sie immer dabei hat. Die Ausrüstung von Andre Forrer, bekannt als Trance-DJ und Musikproduzent DJ Mind X, sieht dann schon ein wenig anders aus. Zu Beginn seiner Karriere war er noch mit Kassetten unterwegs. Viel unterwegs ist auch der Schweiz Tourismus Kommunikationsleiter Markus Berger. Er erklärt, welche Auswirkungen die COVID-19-Pandemie auf den Tourismus hat(te). Die Sportjournalistin Seraina Degen, selbst ehemalige Fussballerin, berichtet für das Schweizer Radio und Fernsehen SRF regelmässig über verschiedenste Sportanlässe. Wie sieht ein Alltag einer Sportredakteurin aus? Wer entscheidet, über welches Spiel berichtet wird? Wir haben die Antworten für euch!  Ganz zum Schluss der Sendung wird’s dann so richtig fantastisch: wir haben einen Action-Helden-Fantasy-Sci-Fiction-Hörspiel geschrieben und vertont. Wie vier Helden die Erde von fliegenden, fleischfressenden Fischen und einer zerstörerischen Göttin retten, hört ihr in «Die Chroniken von Maximus Limitless Stormos». Das Hörspiel hatte leider nicht ganz in der Radiosendung platz – wer die ganze Geschichte hören möchte, findet sie unter happyradio.ch.

In der Sendung vom Mittwoch geht es mit gleicher Spannung weiter. Wir schnüren gemeinsam mit dir die Wanderschuhe und unsere Wanderprofis erzählen dir, was du bei einer Reise ins Appenzellerland alles gesehen haben musst. Weiter gehen wir der Frage nach, wie der Berufsalltag der Trampilotin Rahel Valdivieso beim Verkehrsbetrieb Zürich (VBZ) aussieht. Wo findet beispielsweise der Schichtwechsel statt, oder weisst du was geschieht, wenn ein / einen Trampilot_in während der Arbeit plötzlich ohnmächtig werden sollte?

Auch wenn der Gang ins Kino momentan leider nicht möglich ist, erfährst du von uns ein Filmtipp, der es in sich hat; wenn du auf Actionfilme stehst und emotional aufwühlende Szenen magst, darfst du diese Filmempfehlung unter keinen Umständen verpassen! Und als wäre es nicht schon spannend genug, erzählt uns Nicole Eichberg von der Schutz und Rettung Zürich (SRZ), was sie und das Team von Schutz und Rettung tagtäglich für heroische Taten erbringen, wenn Menschenleben auf dem Spiel stehen. Zuletzt verbindet uns alle eine Tatsache; Wir lieben Radio (machen)! Aber wie genau arbeiten Radiomoderator_innen eigentlich? Wer bestimmt, welche Musik am Radio läuft? Auf diese und weitere spannende Fragen rund ums Radiogeschäft gibt uns Jenni Herren vom Radio24 genauer Auskunft.

Wir danken der Radioschule klipp+klang und Pro Infirmis, dass wir den Kurs durchführen konnten. Schön wars!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 10.07.2019 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Eine Sendung von der Happy Radio Redaktion in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp&klang.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 12.12.2018 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Menschen mit Beeinträchtigung machen Radio
Happy Radio - diesen Namen haben die Teilnehmenden dem Empowerment-Projekt gegeben: «Radio macht uns glücklich, darum passt dieser Name.»
Die Begeisterung der beeinträchtigten Menschen für die Radioarbeit ist riesig. Schritt für Schritt machen sie sich mit dem Medium Radio vertraut, lernen Aufnahmegeräte zu bedienen, wählen Beitragsthemen aus, formulieren Fragen und Texte und führen Interviews. Sie erfahren, dass die Radiosendung nur dann gelingen kann, wenn sie als Team arbeiten, sich einigen können, einander zuhören und Worte für ihre Anliegen finden.
Happy Radio verleiht den beeinträchtigten Menschen eine Stimme. Das Projekt bildet ein Stück aktive und selbstbestimmte Teilhabe an der Schweizer Medienwelt.
Happy Radio geht auf die speziellen Bedürfnisse und individuellen Talente der Teilnehmenden ein. So fördert das Radioschaffen neben den gestalterischen, handwerklichen, feinmotorischen und technischen Kompetenzen auch die Kommunikationsfähigkeiten, das Vorstellungsvermögen und die sozialen Kompetenzen - Stärkung und Bereicherung auf vielen Ebenen.
Um einen Einblick in die Radioarbeit zu ermöglichen, veranstaltet die Radioschule klipp+klang Schnupperkurse in Institutionen.
Für Interessierte gibt es dann die Radiokurse in Zusammenarbeit mit den Bildungsklubs von Pro Infirmis Zürich, insieme Aargau und Basel und volkshochschule plus Bern. Die Teilnehmenden treffen sich über einen begrenzten Zeitraum hinweg einmal wöchentlich am Abend. Am Ende des Kurses steht eine fertige Radiosendung, welche bei einem unserer Partnerradios ausgestrahlt wird.
Seit Sommer 2015 gibt es die Redaktion Happy Radio bei Radio Kanal K in Aarau. Die Redaktion trifft sich jede Woche einen halben Tag und produziert eine monatliche Sendung welche bei Kanal K ausgestrahlt wird.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 11.07.2018 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Happy Radio Zürich - Radio machen macht glücklich!
9 Radiomacher_innen mit einer Beeinträchtigung arbeiten seit März an ihrer eigenen Radiosendung. Die Redaktor_innen von Happy Radio Zürich haben in Ihrer aktuellen Sendung unter anderem einen Weinbauer zu Besuch oder sprechen mit einer Fachfrau Gesundheit über den herausfordernden Alltag auf der Intensivstation im Stadtspital Triemli. Ausserdem nehmen sie die Hörer_innen mit auf eine akustische Fahrt durch ihre eigene Geisterbahn und präsentieren ihre Lieblingsmusik.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 13.12.2017 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Happy Radio Zürich - Radio machen macht glücklich!
Happy Radio- Menschen mit einem Handicap machen Radio Während drei Monaten haben die SendungsmacherInnen von Happy Radio Themen recherchiert, an Interviewfragen getüftelt und ihre Stimme am Mikrofon erprobt. Die einstündige Radiosendung kann sich hören lassen!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 12.07.2017 - 19:00 - 20:00

Happy Radio Zürich - Radio machen macht glücklich!

9 Radiomacher_innen mit einer Beeinträchtigung arbeiten seit März an ihrer eigenen Radiosendung. Die Redaktor_innen von Happy Radio Zürich haben in Ihrer aktuellen Sendung unter anderem einen Weinbauer zu Besuch oder sprechen mit einer Fachfrau Gesundheit über den herausfordernden Alltag auf der Intensivstation im Stadtspital Triemli. Ausserdem nehmen sie die Hörer_innen mit auf eine akustische Fahrt durch ihre eigene Geisterbahn und präsentieren ihre Lieblingsmusik.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Donnerstag, 15.12.2016 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Die Sendung von Menschen mit Handicap Eine Gemeinschaftsproduktion von der Radioschule klipp+klang, Pro Infirmis Zürich und Radio LoRa Happy Radio Zürich geht wieder auf Sendung: Acht Erwachsene mit geistiger Beeinträchtigung präsentieren am 15. Dezember 2016 ihre Sendung auf Radio LoRa.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 09.12.2015 - 20:00 - 21:00

Happy Radio

Menschen mit Beeinträchtigungen machen Radio
Happy Radio - diesen Namen haben die Teilnehmenden dem Empowerment-Projekt gegeben: "Radio macht uns glücklich, darum passt dieser Name."
Die Begeisterung der beeinträchtigten Menschen für die Radioarbeit ist riesig. Schritt für Schritt machen sie sich mit dem Medium Radio vertraut, lernen Aufnahmegeräte zu bedienen, wählen Beitragsthemen aus, formulieren Fragen und Texte und führen Interviews. Sie erfahren, dass die Radiosendung nur dann gelingen kann, wenn sie als Team arbeiten, sich einigen können, einander zuhören und Worte für ihre Anliegen finden.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 08.07.2015 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Happy Radio- Menschen mit einem Handicap machen Radio Während drei Monaten haben die SendungsmacherInnen von Happy Radio Themen recherchiert, an Interviewfragen getüftelt und ihre Stimme am Mikrofon erprobt. Die einstündige Radiosendung kann sich hören lassen!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 10.12.2014 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Happy Radio- Menschen mit einem Handicap machen Radio Während drei Monaten haben die SendungsmacherInnen von Happy Radio Themen recherchiert, an Interviewfragen getüftelt und ihre Stimme am Mikrofon erprobt. Die einstündige Radiosendung kann sich hören lassen!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 09.07.2014 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Heute wieder on air- Happy Radio, die Sendung von Menschen mit Handicap!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 11.12.2013 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Eine Sendung von Menschen mit Handicap zum Thema Arbeit

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 12.12.2012 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Heute wieder on air- Happy Radio, die Sendung von Menschen mit Handicap!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 11.07.2012 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Die Jungs und Mädels vom Radiokurs des Bildungsklubs der pro Infirmis Zürich wieder auf Sendung!

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 14.12.2011 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Zum dritten Mal zu Gast bei Radio LoRa:
Happy Radio, die Sendung von und mit Menschen mit Beeinträchtigungen.
Mit dabei sind diesmal: Daniel, Heinz, Jannick, Marcel, Nicole, Philipp und Stefan.

Eine Zusammenarbeit von Radio LoRa, Klipp&Klang Radioschulen und dem Bildungsclub der Pro Infirmis, unterstützt vom Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen EBGB.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Mittwoch, 13.07.2011 - 19:00 - 20:00

Happy Radio

Zum zweiten Mal zu Gast bei Radio LoRa:
Happy Radio, die Sendung von und mit Menschen mit Beeinträchtigungen.
Mit dabei sind diesmal: Heinz, Marco, Norberto, Stefan, Urs und Viktor.

Eine Zusammenarbeit von Radio LoRa, Klipp&Klang Radioschulen und dem Bildungsclub der Pro Infirmis, unterstützt vom Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen EBGB.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Samstag, 15.01.2011 - 18:00 - 19:00

Happy Radio

"Happy Radio" ist eine Sendung von Menschen mit Beeinträchtigungen, die in Zusammenarbeit des Bildungsklubs der Pro Infirmis Zürich mit der Radioschule klipp+klang entstanden ist.
Das schweizerische Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung EBGB unterstützt das Projekt finanziell
.

Weiterlesen

Schliessen

Feedback geben

Radio LoRa

Militärstrasse 85a, 8004 Zürich

Studio: 044 567 24 00

Koordination: 044 567 24 11

E-Mail Kontakt: Link hier

Präsenzzeiten: Montag bis Freitag 13 – 17 Uhr

IBAN CH91 0900 0000 8001 4403 9

Auf lora.ch suchen

Deine Meinung

Hier kannst du deiner Meinung freien Lauf lassen: Das HörerInnen-Forum von Radio LoRa.